Vorspeise, kalt, Krustentier oder Muscheln, Sommer & Suppe Rezepte 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vorspeise
kalt
Krustentier oder Muscheln
Sommer
Suppe
gebunden
Gemüse
einfach
Schnell
spezial
fettarm
kalorienarm
Low Carb
Frühling
Lactose
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Snack
Einlagen
gekocht
Party
Meeresfrüchte
Hauptspeise
Frucht
Braten
Resteverwertung
Trennkost
Vollwert
Europa
Studentenküche
Spanien
ketogen
bei 0 Bewertungen

600 g Wassermelone schälen und pürieren. Das Püree anschließend durch ein feines Sieb streichen. Den Saft auffangen. Den Rest entsorgen. Den Saft mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer pikant abschmecken. Essig und 2 TL Limettensaft hinzugeben und am b

30 Min. simpel 04.09.2019
bei 22 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauchzehe pellen, grob klein schneiden und in einem Topf mit dem Öl Farbe nehmen lassen. Mit dem Weißwein ablöschen und diesen verkochen lassen. Topf vom Herd nehmen und mit Gemüsebrühe auffüllen. Gurken schälen, halbieren, das Kern

20 Min. simpel 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Erbsen in Salzwasser in 10 - 15 Min. garen und abgießen. Tomatensaft und Sangrita vermischen. Die Dosentomaten klein schneiden. Die Tomatenstücke und Zitronensaft unter den Tomaten-Sangrita-Saft mischen und mit Pfeffer würzen. Im Kühlschrank kalt

15 Min. simpel 08.01.2016
bei 2 Bewertungen

Herrlich erfrischend und gut vorzubereiten

20 Min. simpel 30.08.2015
bei 0 Bewertungen

sehr erfrischend an heißen Sommertagen

30 Min. normal 28.07.2015
bei 2 Bewertungen

Eine einfache Gurkensuppe als Vorspeise oder für heiße Tage!

10 Min. simpel 01.07.2015
bei 0 Bewertungen

Für den Gazpacho die Gurke schälen, waschen und würfeln, die Zitrone auspressen. Die Paprika waschen, aushöhlen und in mittelgroße Würfel schneiden. Die Avocados halbieren, die Kerne entfernen und schälen. Das Fruchtfleisch der Avocados mit Zitronens

30 Min. simpel 24.02.2015
bei 0 Bewertungen

tolle sommerliche Vorspeise

40 Min. normal 12.12.2013
bei 0 Bewertungen

Den Apfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Apfel und Gurke grob zerkleinern. Die Apfel- und Gurkenstücke, den Joghurt, Zitronensaft, 1/2 TL Salz und das Mineralwasser mit dem Stabmixer oder dem Mixer sehr fein pürieren. Kaltstellen.

10 Min. simpel 17.01.2013
bei 3 Bewertungen

ein schnelles und leichtes Gericht für heiße Tage - Trennkost EW - SIS

15 Min. simpel 18.06.2012
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln pellen und in feine Ringe schneiden. Den Porree putzen und in Ringe schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Öl in einen Topf geben und heiß werden lassen. Die Zwiebel-

20 Min. normal 29.03.2012
bei 0 Bewertungen

Die ganzen Gurken entsaften. Die geschälten und entkernten Gurken zusammen mit dem Gurkensaft im Mixer fein pürieren. Anschließend mit Joghurt und Sauerrahm verrühren und mit Salz, Cayenne sowie dem Zitronensaft und Champagneressig abschmecken. Kalt

60 Min. normal 29.11.2011
bei 0 Bewertungen

frisches, leichtes Rezept für heiße Sommertage

15 Min. normal 12.09.2010
bei 10 Bewertungen

Die Gurke schälen und zwei Drittel davon grob in Würfel schneiden, in den Mixer geben. Saure Sahne, Basilikum, Zitronensaft und etwas Pfeffer und Salz dazugeben. Pürieren, gegebenenfalls nachwürzen. Die Garnelen in etwas Öl anbraten und Paprika dar

10 Min. simpel 02.01.2010
bei 1 Bewertungen

Die geschälte Gurke, die Knoblauchzehe und den Kefir im Mixer pürieren. Mit ein wenig kalter Brühe geschmacklich abrunden und 1 Stunde im Kühlschrank kaltstellen. Vor dem Servieren mit Garnelen, Dill und Tabasco dekorieren.

15 Min. simpel 28.07.2009
bei 2 Bewertungen

Frische Sommersuppe mit Krustentieren

20 Min. normal 19.07.2009
bei 1 Bewertungen

ideal an heißen Tagen, exotisch

25 Min. simpel 09.06.2008
bei 7 Bewertungen

Schalotte und Knoblauchzehe pellen, fein würfeln, in Olivenöl glasig dünsten und abkühlen lassen. Gurke schälen, in Würfel schneiden, mit der Buttermilch pürieren. Kräuter fein schneiden, etwas Dill für die Garnitur zurücklassen, Rest zusammen mit Sc

20 Min. pfiffig 23.01.2005
bei 68 Bewertungen

Die Gurken schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Das Gurkenfleisch in Stücke schneiden und mit dem Mixstab fein pürieren. Mit Gemüsefond und Joghurt verrühren. Dill und Pfefferminze abbrausen, gut abschütteln, Sti

40 Min. normal 30.04.2002