„Quich“ Rezepte: Vorspeise, Gemüse & Herbst 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

einfach und vegetarisch

30 Min. normal 15.02.2019
bei 0 Bewertungen

mit Blauschimmelkäse

25 Min. normal 14.11.2018
bei 0 Bewertungen

Teig: Mehl und Salz mischen, mit der Butter vermengen, bis alles krümelig ist. Eine Mulde formen und Wasser und Essig hineingeben. Teig mischen (nicht lange kneten) und in Frischhaltefolie gewickelt für etwa 30 Min. in den Kühlschrank legen. Belag:

30 Min. normal 28.09.2018
bei 2 Bewertungen

für einer Hebebodenform 20 cm x 30 cm, einfache Quiche, variabel, für Gäste

20 Min. normal 13.08.2018
bei 0 Bewertungen

englische heiße Apfel-Schweinefleisch-Pastete

30 Min. normal 18.04.2018
bei 1 Bewertungen

für 12 Stücke

20 Min. normal 08.02.2018
bei 1 Bewertungen

herbstlich, vegetarisch, glutenfrei

30 Min. normal 10.11.2017
bei 2 Bewertungen

mit Speck

30 Min. normal 24.08.2017
bei 1 Bewertungen

mit Kürbis oder Süßkartoffel

30 Min. normal 26.04.2017
bei 2 Bewertungen

raffiniert, lecker, gut vorzubereiten

30 Min. normal 12.01.2017
bei 0 Bewertungen

als Vorspeise oder Hauptgericht

20 Min. simpel 12.01.2017
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 190 - 200 °C vorheizen. Den fertigen Flammkuchenteig auf einem Kuchenblech ausrollen. Den Schmand cremig rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Flammkuchenteig gleichmäßig verteilen, dabei die Ränder aussparen. Die v

10 Min. normal 29.10.2016
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 190 - 200 °C vorheizen. In einer Pfanne die Butter und das Olivenöl erhitzen. Den klein geschnittenen Wirsing und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln darin anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Von der Herdplatte ziehen und etwas

20 Min. normal 29.10.2016
bei 0 Bewertungen

salzig

45 Min. normal 21.10.2016
bei 15 Bewertungen

für 1 Blech

15 Min. normal 29.09.2016
bei 11 Bewertungen

Pumpkin Pasties für alle Harry Potter Fans, ergibt ca. 8 Pastetchen

45 Min. simpel 18.08.2016
bei 2 Bewertungen

Die Hefe mit Zucker im Wasser auflösen. Mehl, Salz, Olivenöl und die aufgelöste Hefe zu einem glatten Teig verkneten und den Teig abgedeckt an einem warmen Ort 60 Min. gehen lassen. Den Schmand mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Teig in 4 Po

40 Min. simpel 21.06.2016
bei 0 Bewertungen

Mehl, Quark, Butter und Salz zu einem Teig verarbeiten, in Folie wickeln und für ca. 30 Min. im Kühlschrank kalt stellen. Eine Tarteform mit Backpapier auslegen, den ausgerollten Teig hineingeben, ringsum einen kleinen Rand hochziehen, dann mit Bac

45 Min. normal 22.03.2016
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. normal 26.01.2016
bei 3 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 02.11.2015
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 19.10.2015
bei 1 Bewertungen

schmeckt kalt und warm lecker, ähnlich einer Quiche

30 Min. simpel 25.09.2015
bei 3 Bewertungen

vegetarisch und vegan

30 Min. simpel 21.09.2015
bei 5 Bewertungen

Die Haselnüsse mit Mehl, 100 g gewürfelter Butter, ½ TL Salz und 4 EL kaltem Wasser rasch glatt verkneten. Eine Tarteform fetten, mit etwas Mehl bestäuben und den Teig in der Form verteilen. Für 1 Std. kühl stellen. Inzwischen den Rotkohl putzen un

30 Min. normal 30.03.2015
bei 1 Bewertungen

herbstliche Vorspeise, vegetarisch

20 Min. normal 23.03.2015
bei 33 Bewertungen

Den Rahmwirsing nach Packungsanleitung in ca. 15 Minuten bissfest garen und auskühlen lassen. Den Bergkäse reiben. Den Frischkäse mit Gemüsebrühe und Eiern kräftig aufschlagen. 2/3 des Bergkäses und den ausgekühlten Wirsing unterrühren. Mit Salz, Pfe

20 Min. normal 06.10.2014
bei 1 Bewertungen

schmeckt köstlich und sieht toll aus

30 Min. normal 01.02.2014
bei 3 Bewertungen

Das Mehl in einer Schüssel mit Salz und Backpulver mischen. Quark, Milch und Öl hinzufügen und alles gut zu einem geschmeidigen Teig verkneten, ihn 20 min kühl stellen. Inzwischen Speck in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Sche

30 Min. normal 13.12.2013
bei 0 Bewertungen

Teig: Mehl sieben. Salz und Butterflöckchen dazugeben, Ei und 5 EL Wasser verquirlen, dazugießen und alles mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten. Teig abgedeckt für ca. 2 Std kalt stellen. Backofen auf 200 Grad, Umluft auf 180 Grad

30 Min. normal 13.12.2013
bei 1 Bewertungen

für 8 Stücke

40 Min. simpel 11.12.2013