Gemüse, Winter, Deutschland, Herbst, gekocht & Gluten Rezepte 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Winter
Deutschland
Herbst
gekocht
Gluten
Europa
Hauptspeise
Fleisch
Lactose
Eintopf
Kartoffeln
Schwein
Nudeln
Vegetarisch
Low Carb
einfach
Schnell
raffiniert oder preiswert
Rind
Pasta
ketogen
Beilage
Kartoffel
Österreich
Reis
kalorienarm
Mehlspeisen
Frucht
Dips
Saucen
Hülsenfrüchte
Suppe
Getreide
spezial
Vegan
fettarm
bei 1 Bewertungen

mit Kasseler und Mehlklößen

60 Min. normal 09.03.2018
bei 2 Bewertungen

Fränkischer Linseneintopf mit Speck und Mehlkößen

25 Min. simpel 09.12.2017
bei 47 Bewertungen

Mehl, Eier, Salz und nach Bedarf etwas Wasser zu einem glatten Teig verrühren. Alles gut mit dem Mixer schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Er soll schwer reißend vom Löffel fallen. Den Teig einige Zeit ruhen lassen. Währenddessen das Gemüse vorbere

30 Min. normal 14.01.2015
bei 2 Bewertungen

Kartoffelknödel mit Sauerkraut und Speck

30 Min. normal 26.11.2014
bei 22 Bewertungen

neue Variation zu einem alten Thema, Hauptgericht oder deftige Beilage

45 Min. normal 13.10.2011
bei 3 Bewertungen

Die Mettwürstchen in Sonnenblumenöl scharf anbraten, anschließend den Porree dazugeben und kurz mitbraten. Nun die Nudeln darauf verteilen. Die Brühwürfel in 1 Liter warmem Wasser auflösen und die Brühe über die Nudeln gießen, bis sie bedeckt sind.

20 Min. simpel 20.06.2010
bei 2 Bewertungen

Gänseschmalz in einem großen Topf erwärmen, die klein gehackten Zwiebeln und Speckwürfel auslassen. Grünkohl gefroren dazu und mit der Fleischbrühe aufgießen und ca. 30 min köcheln lassen. Jetzt den in Stücke geschnittenen Schweinebauch und die ange

30 Min. simpel 08.02.2010
bei 2 Bewertungen

und Sucuk (türkische Knoblauchwurst)

20 Min. simpel 27.01.2010
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen, abgießen und stampfen. Etwas Schmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin hell anbräunen. Etwas Wasser dazugeben, den Bouillonwürfel darin auflösen und die sauren Bohnen und das Fleisch darin d

20 Min. simpel 21.11.2009
bei 10 Bewertungen

mit Maronen

30 Min. simpel 07.09.2009
bei 6 Bewertungen

Rheinische Spezialität

15 Min. normal 02.06.2009
bei 5 Bewertungen

zu den handgeschabten Spätzle gibt es Röstzwiebeln

30 Min. normal 20.03.2009
bei 11 Bewertungen

Eine deftige Mahlzeit für kühlere Tage. Das Suppenfleisch und die Markknochen gründlich waschen. In einem großen Topf das Fleisch und die Knochen mit kaltem Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Den sich bildenden Schaum beim ersten Aufkochen rest

40 Min. normal 03.03.2009
bei 8 Bewertungen

Vom Rosenkohl die äußeren schlechten Blätter entfernen. Kartoffeln waschen, schälen und in dicke Scheiben schneiden. Gelbe Rüben (Möhren) schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren

30 Min. normal 27.03.2008
bei 6 Bewertungen

Quitte vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Quitten in 1 cm breite Stücke quer schneiden. Butter und Zucker in einem Topf schmelzen. Orangensaft, Zitronensaft und Senf unterrühren und 1/3 einkochen lassen. Die Quitten in den Sud geben und zuge

30 Min. normal 24.11.2007
bei 27 Bewertungen

Das Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen, das Fleisch und eine Zwiebel mit in den Topf geben, zudecken und ca. 2 1/4 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Für die Spätzle Mehl, Eier, Salz und knapp 1

45 Min. normal 19.10.2007
bei 23 Bewertungen

z.B. zu Tafelspitz

20 Min. normal 05.07.2007
bei 8 Bewertungen

Rindfleisch im Stück mit der kalten Fleischbrühe zum Kochen bringen, bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze ca. 1Std. ziehen lassen. Dann die Graupen zugeben und zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel eine weitere

20 Min. normal 30.11.2006
bei 7 Bewertungen

Sächsisches Schichtkraut

30 Min. normal 29.08.2006
bei 1 Bewertungen

Ende des Sommers bis zum ersten Frost gibt es zumindest auf Bauernmärkten Rote Bete noch mit Stängel und Grün. Es wird alles verwertet, ist lecker und gesund. Ein Bund enthält etwa 750g Rote Bete Knollen. Knollen werden von Stängel und Laub getren

20 Min. simpel 09.12.2005
bei 8 Bewertungen

Grünkohl putzen, welke Blätter und dicke Blattrippen entfernen, gründlich waschen, in kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen, 1-2 Minuten kochen lassen, abtropfen lassen, grob hacken. Schmalz in einem Topf zerlassen. Zwiebeln abziehen, würfel

20 Min. simpel 01.05.2004
bei 121 Bewertungen

Den Wirsing putzen, fein schneiden und waschen. Mit etwas Salzwasser und gemahlenem Kümmel (wer Kümmel gerne mag, kann auch ganzen nehmen)gar kochen. Beim Abgießen das Kochwasser auffangen und beiseite stellen. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Curr

15 Min. normal 14.04.2004