„Möhrchens“ Rezepte: Gemüse, Winter & Weihnachten 93 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Winter
Weihnachten
Hauptspeise
Festlich
Herbst
Schmoren
Braten
Geflügel
gekocht
Rind
Europa
Wild
Schwein
Suppe
Vegetarisch
Deutschland
Kartoffeln
Vorspeise
Saucen
warm
Pilze
Eintopf
gebunden
Silvester
Frucht
Vegan
Italien
Salat
Beilage
Wildgeflügel
Hülsenfrüchte
Fleisch
klar
Backen
Nudeln
Party
Früchte
Lactose
Pasta
Frankreich
Einlagen
Römertopf
Resteverwertung
Eier oder Käse
Dünsten
Klöße
Getreide
Low Carb
Kuchen
Krustentier oder Fisch
Österreich
Kartoffel
Schweiz
Reis
Osteuropa
raffiniert oder preiswert
Luxemburg
kalt
Gluten
Niederlande
Studentenküche
Auflauf
Dips
Mittlerer- und Naher Osten
einfach
USA oder Kanada
Haltbarmachen
Aufstrich
Überbacken
Flambieren
Polen
Fisch
Lamm oder Ziege
Frühling
Türkei
Ungarn
Snack
bei 1 Bewertungen

Rapsöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln hierin andünsten, Möhren, Kürbis, Gemüsebrühe und Vanillemark zufügen, aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Min. garen. Danach mit einem Mixstab fein pürieren, Orangensaft und evtl. noch Brühe einrühren

30 Min. normal 28.12.2019
bei 0 Bewertungen

ohne Mehl und frei von raffiniertem Zucker

20 Min. simpel 11.12.2019
bei 0 Bewertungen

Bei dem Gericht ist das Timing besonders bei den Gemüsesorten wichtig. Darum beginne ich mit der Vorbereitung des Gemüses. Fleisch ggf. aus dem Kühlschrank nehmen, dass es Raumtemperatur bekommt. Möhren putzen/ schälen und in Scheiben schneiden. Für

40 Min. normal 02.12.2019
bei 1 Bewertungen

Für die Soße zuerst Champignons, Zwiebeln und Karotten in Scheiben schneiden. Nun Öl, Salz, Zucker und Gewürze in die Pfanne geben und so lange braten, bis die Flüssigkeit komplett verdampft ist und das Gemüse trocken brät - das dauert circa 10 Minut

180 Min. normal 26.11.2019
bei 0 Bewertungen

Den Porree putzen, längs einschneiden, abspülen und in Ringe schneiden. Die Pastinaken sowie die Möhren putzen, schälen und waschen. Die Pastinaken in Scheiben schneiden. Die Möhren je nach Dicke längs halbieren und dann in Stücke schneiden. Den Rosm

30 Min. normal 08.10.2019
bei 0 Bewertungen

leckere Alternative zum üblichen Weihnachtsbraten

30 Min. normal 21.11.2018
bei 1 Bewertungen

Die Möhren waschen, Wurzelenden abschneiden, dann die Möhren schälen. 30 g Butter zerlassen und die Möhren darin andünsten, salzen und pfeffern. Einen Teelöffel Orangenschale von der unbehandelten Frucht abreiben und die Orange auspressen, beides zu

30 Min. normal 02.11.2018
bei 0 Bewertungen

Von der Orange die Schale fein abreiben. Die Orange halbieren und den Saft auspressen. In einer beschichteten Pfanne den Zucker karamellisieren und die Walnusskerne darin kurz wenden. Anschließend auf ein Stück Backpapier verteilen und mit etwas Or

25 Min. normal 22.10.2018
bei 0 Bewertungen

Rotkohl und Ingwer fein schneiden, Purple Curry in einem kleinen Topf mit Öl erhitzen und mit dem Essig und Wein ablöschen. Die Gewürzmischung zum Rotkohl geben und mit den Händen kneten. Mit Salz und Zucker abschmecken. Die Rehkeule in würfelgroße

60 Min. normal 29.08.2018
bei 0 Bewertungen

Rezept aus Comacchio, Emilia-Romagna

15 Min. normal 19.01.2018
bei 0 Bewertungen

mit Cognac und Zartbitterschokolade verfeinert

30 Min. simpel 16.01.2018
bei 4 Bewertungen

ein winterliches Festtagsessen

25 Min. simpel 11.01.2018
bei 0 Bewertungen

Die Hühnerschenkel mit einer ganzen Zwiebel in kochendes Wasser geben und etwa 30 - 45 Minuten bei Stufe 6 - 8 auf dem Herd köcheln lassen. Währenddessen das übrige Gemüse in kleine Stücke schneiden und eventuell bereits leicht mit Salz und Pfeffer

30 Min. normal 13.12.2017
bei 1 Bewertungen

ideal auch für Anfänger, da kaum etwas schiefgehen kann

30 Min. normal 11.12.2017
bei 1 Bewertungen

in Rotwein mariniert, in Tomate geschmort

60 Min. normal 24.11.2017
bei 0 Bewertungen

Die Linsen in einem feinen Sieb waschen und dann nach Packungsanweisung zubereiten. Den Rotkohl putzen, den Strunk keilförmig herausschneiden und den Rotkohl in reichlich kochendem Wasser etwa 5 Minuten kochen. Anschließend herausnehmen, die äußeren

60 Min. normal 31.10.2017
bei 0 Bewertungen

Für den Fond die Knochen in einer Auflaufform (zur Not 2 Auflaufformen) verteilen und bei 200 °C ca. 1 Std. im Backofen braun rösten. Dabei gelegentlich wenden. Das Wurzelgemüse in ca. 2 cm große Würfel schneiden, Zwiebeln und Knoblauch mit Schale g

60 Min. normal 18.10.2017
bei 2 Bewertungen

vegan, einfach, weihnachtlich

15 Min. normal 18.10.2017
bei 2 Bewertungen

ein Hähnchen als Festessen, einfach lecker

60 Min. normal 01.10.2017
bei 6 Bewertungen

der perfekte vegetarische Braten für Thanksgiving oder Weihnachten

60 Min. normal 25.09.2017
bei 3 Bewertungen

mal ein Rezept ohne Kokosmilch

20 Min. simpel 17.09.2017
bei 4 Bewertungen

ein sehr gutes Essen mit der Familie oder Freunden, extrem saftig und bei niedriger Temperatur gebraten

40 Min. normal 22.05.2017
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten und Sellerie waschen, schälen und grob würfeln. Den Lauch waschen, grob zerteilen und mit Sellerie und Karotte kurz in Öl anbraten. Die Kartoffeln dazugeben und mit Wasser ablöschen, so dass das Gemüse bedeckt ist. Die Suppe ca.

10 Min. normal 11.04.2017
bei 1 Bewertungen

ein Wintergericht

45 Min. pfiffig 20.01.2017
bei 1 Bewertungen

weihnachtliche Vorspeise, schmeckt auch ohne Lebkuchen

30 Min. simpel 12.01.2017
bei 0 Bewertungen

gut vorzubereiten, gefriergeeignet

45 Min. normal 29.12.2016
bei 4 Bewertungen

Die Rehkeule von Sehnen und Häuten befreien, mit Salz und Pfeffer würzen. Das ganze Gemüse putzen und in Würfel schneiden. Die Rehkeule scharf von allen Seiten anbraten, aus dem Bräter nehmen und zur Seite legen. Die gewürfelten Karotten, Sellerie,

60 Min. normal 20.12.2016
bei 1 Bewertungen

altes Hausrezept

40 Min. simpel 15.12.2016
bei 0 Bewertungen

mit Hähnchenspießen

40 Min. simpel 02.11.2016
bei 38 Bewertungen

Es gibt doch noch weicheres als Butter

60 Min. simpel 10.03.2016