„'tomatenmark“ Rezepte: Gemüse, Fisch & Studentenküche 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Gemüse
Studentenküche
Camping
einfach
Europa
fettarm
gekocht
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Sommer
bei 1 Bewertungen

Rosinen in warmes Wasser legen und nach 30 min abgießen. Inzwischen Tomaten im heißen Backofen bei 220 °C im oberen Einschub 10 min grillen. Herausnehmen, abkühlen lassen, häuten und würfeln. Tomatenwürfel, Rosinen und Pinienkerne in einem Topf erh

30 Min. simpel 14.08.2018
bei 1 Bewertungen

One Pot

20 Min. simpel 02.08.2018
bei 1 Bewertungen

einfach in der Zubereitung, auch für die Studentenküche

25 Min. simpel 31.01.2018
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und in einem Topf mit Olivenöl glasig braten. Tomatenmark dazugeben. Thunfisch zu den Zwiebeln geben und anbraten. Passierte Tomaten reingeben. Mit Gewürzen abschmecken. Die Soße kann man mit Pasta servieren oder auch in einer L

5 Min. simpel 30.07.2017
bei 73 Bewertungen

superschnell und supereinfach - die Zutaten hat man eigentlich immer zuhause

3 Min. simpel 13.05.2016
bei 3 Bewertungen

Thunfischsugo mit dem gewissen Pfiff

12 Min. simpel 12.04.2015
bei 0 Bewertungen

mit Erbsen und Thunfisch

5 Min. simpel 08.10.2014
bei 0 Bewertungen

für Knoblauch-Liebhaber

25 Min. simpel 26.01.2014
bei 1 Bewertungen

schmeckt wirklich sehr lecker

25 Min. simpel 08.01.2014
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten und die Paprikaschote in Stücke schneiden und in einem Topf oder einer Pfanne kurz anschwitzen. Paprika, Tomate, Thunfisch, Tomatenmark und Creme fraîche pürieren und mit Pfeffer und Salz verfeinern.

15 Min. simpel 31.10.2013
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel in Öl glasig braten, den Knoblauch hinzufügen. Danach 3 EL Tomatenmark hinzufügen und mitbraten. Mit der Brühe ablöschen. Aufkochen lassen und die Sahne hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, Zitrone und Paprika abschmecken. Zum Schluss den Thu

15 Min. simpel 12.05.2013
bei 3 Bewertungen

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den Thunfisch abraten und das Tomatenmark mitrösten. Mit Wasser ablöschen und umrühren, bis sich das Tomatenmark aufgelöst und die Soße dickflüssig ist. Die Spaghetti derzeit wie gewohnt im Salzwasser kochen, a

5 Min. simpel 08.03.2013
bei 0 Bewertungen

Fisch säubern, in breite Streifen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. In Mehl gewendet in dem heißen Fett ca. 3 Minuten braten. Zwiebelwürfel, zerdrückten Knoblauch, Tomatenmark und Porreestreifen zu dem Fisch geben.

20 Min. simpel 08.02.2013
bei 3 Bewertungen

Pasta mit einer sahnigen Sauce aus Thunfisch und Zucchini

20 Min. normal 31.01.2013
bei 0 Bewertungen

Das Wasser zum Kochen bringen. Die Zitrone in Scheiben schneiden, anschließend die Scheiben mit dem Lorbeerblatt und den Pfefferkörnern in das kochende Wasser geben. Das Fischfilet waschen, in kleinere Stücke schneiden und ins Wasser geben. Bei mittl

30 Min. normal 19.11.2012
bei 1 Bewertungen

Gnocchi in etwas Öl anbraten und aus der Pfanne nehmen. Zwiebel/n und Knoblauch würfeln. Spinat waschen, in der Salatschleuder trocknen, etwas klein schneiden. Lachs in Streifen schneiden. Zwiebel/n und Knoblauch andünsten, Spinat und Lachs dazu gebe

20 Min. simpel 17.02.2012
bei 8 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln. 2 EL Olivenöl in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomatenmark einrühren und kurz mitdünsten. Pizzatomaten zugeben und aufkochen. Tomatensoße bei mittlerer Hitze e

25 Min. simpel 08.01.2012
bei 3 Bewertungen

Nudeln in einer scharfen Thunfisch-Tomatensauce mit roter Currypaste

30 Min. simpel 28.12.2011
bei 0 Bewertungen

lecker, auch als Brotaufstrich!!!

10 Min. simpel 26.09.2011
bei 4 Bewertungen

schnell und einfach

5 Min. normal 28.07.2011
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen, das meiste Wasser wegschütten. Die restlichen Zutaten in den Topf geben und warm werden lassen.

10 Min. simpel 22.07.2011
bei 0 Bewertungen

Preis pro Port.: 90 Cent

10 Min. simpel 22.04.2011
bei 1 Bewertungen

selbst erfundenes Rezept und lecker

15 Min. simpel 14.03.2011
bei 1 Bewertungen

schmeckt auch gut mit Würstchen

15 Min. normal 24.08.2010
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer Pfanne mit dem Olivenöl glasig anschwitzen. Die gehackten Tomaten mit dem Saft und das Tomatenmark dazugeben und gut vermischen. Die Kapern hacken, den Thunfisch aus der Dose abgießen

20 Min. simpel 14.07.2010
bei 2 Bewertungen

Tomaten waschen und Gemüsezwiebel schälen, beides in Würfel schneiden. Thunfisch abtropfen lassen und in Stücke zupfen. Fladenbrot vierteln und aufschneiden. Die oberen Brothälften je nach Geschmack mit Tomatenmark bestreichen. Die unteren Brothälf

30 Min. simpel 22.12.2009
bei 2 Bewertungen

eine superleckere Tomatensoße zu allerlei Pasta

15 Min. normal 17.10.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln klein schneiden und etwas Öl in einen Topf oder Wok geben. Das Öl erhitzen und die Zwiebeln anrösten. Nun den Saft in der Thunfischdose wegleeren und den Fisch zu den Zwiebeln geben. Die Spaghetti im Salzwasser wie gewohnt kochen. Jetz

20 Min. normal 29.04.2009
bei 2 Bewertungen

schnelles Gericht mit dem gewissen Etwas

15 Min. simpel 27.04.2009
bei 6 Bewertungen

Das Fischfilet zuerst abwaschen und dann in Würfel schneiden. Evtl. mit etwas Zitronensaft mischen und salzen und pfeffern. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen, den Fisch hineingeben, kurz anbraten und dann herausnehmen. Nun Zwiebeln andünsten, das kl

10 Min. normal 14.01.2009