„'tomatenmark“ Rezepte: Gemüse, Schwein, Winter & Studentenküche 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Schwein
Studentenküche
Winter
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
gekocht
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Käse
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
raffiniert oder preiswert
Rind
Schmoren
Schnell
Sommer
spezial
Suppe
bei 0 Bewertungen

Den Bacon und die Zwiebeln klein schneiden, den Knoblauch durchpressen und alles ca. 3 Minuten in einer Pfanne leicht anbraten. Danach die beiden Bohnensorten inclusive der Flüssigkeit aus den Dosen, das Tomatenmark und den Zucker dazugeben. Nach kur

10 Min. normal 01.08.2019
bei 1 Bewertungen

Den Schinkenspeck würfeln oder vorgeschnittene Speckwürfel verwenden und in der vorbereiteten Pfanne auslassen. Während der Speck anröstet, die Schalotten und den Knoblauch schälen, in dünne Ringe oder Scheiben schneiden und ebenfalls in die Pfanne g

10 Min. simpel 06.11.2018
bei 0 Bewertungen

Den Grünkohl verlesen, gründlich waschen und klein schneiden. Die Penne in reichlich kochendem, leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. Kurz vor Ende der Garzeit (etwa 7 Minuten) den Grünkohl dazugeben und mitkochen. Die Chorizo in etwa 0,5 cm di

15 Min. normal 14.01.2018
bei 1 Bewertungen

mit Wurzelgemüse und Käse

20 Min. simpel 04.12.2017
bei 11 Bewertungen

Low Carb geeignet

20 Min. simpel 06.03.2017
bei 1 Bewertungen

einfach, günstig, schnell und gesund

5 Min. simpel 13.11.2015
bei 4 Bewertungen

Die Butter in einen Topf geben und die Zwiebeln darin anbraten. Etwas Mehl hinzufügen und umrühren. Mit so viel Wasser aufgießen, wie 500 g rote Linsen laut Packungsangabe benötigen. Die Linsen waschen und in das nun kochende Wasser geben. Rote Linse

10 Min. normal 24.09.2015
bei 2 Bewertungen

Krautgulasch wie ich es mag, einfach, lecker und preiswert

30 Min. normal 17.09.2015
bei 7 Bewertungen

für Party-Büfetts und insbesondere für die kalte Jahreszeit zum "Aufwärmen"

45 Min. normal 08.11.2012
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsangabe zubereiten. Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Möhren und den Sellerie darin andünsten, dann das Kraut hinzu geben. So lange dünsten, bis es Farbe bekommt. Dann den Lauch hinzugeben. Insgesamt so ca. 10-15 Minuten an

15 Min. simpel 07.11.2012
bei 7 Bewertungen

herzhaft, schnell und lecker

20 Min. simpel 06.01.2012
bei 63 Bewertungen

schmeckt nicht nur an kalten Tagen

20 Min. simpel 27.02.2011
bei 0 Bewertungen

Das Öl wird erhitzt und darin das Hackfleisch schön krümelig angebraten. Dann werden die gewürfelten Zwiebeln hinzugefügt und mit Salz, Pfeffer und Paprika gewürzt. Anschließend wird das Tomatenmark zugegeben und gut durchgerührt. Nun folgt das Sauer

30 Min. simpel 10.11.2010
bei 0 Bewertungen

Eintopf für Partys

20 Min. simpel 13.02.2010
bei 5 Bewertungen

Den Speck in einem Topf kross braten. Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Möhren zufügen und 5 Minuten braten. Nun die Kichererbsen mit ihrem Saft, Rinderbrühe, Öl und Tomatenmark dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Ca. 10 Minuten köcheln lasse

20 Min. normal 13.08.2009
bei 0 Bewertungen

sehr scharf, fettarm

15 Min. normal 15.04.2009
bei 0 Bewertungen

nach Mamas Rezept

30 Min. simpel 26.02.2009
bei 1 Bewertungen

deftig

20 Min. normal 15.02.2009
bei 0 Bewertungen

So koche ich es halt...

45 Min. simpel 30.01.2009
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Die Zwiebeln in Spalten schneiden, den Knoblauch pellen und durchdrücken. Alles im heißen Öl anbraten, Tomatenmark und Mehl unterrühren und anschwitzen. Die Brühe angießen und unter Rühren aufkochen lassen. D

20 Min. normal 28.01.2009
bei 1 Bewertungen

Die Cabanossi in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Paprika waschen und in feine Streifen schneiden. Alle 3 Zutaten dünsten. Kartoffeln schälen, würfeln und zufügen. Mit Brühe auffüllen und garen. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer,

20 Min. normal 20.01.2009
bei 7 Bewertungen

Das Hackfleisch krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Paprikaschoten und Chilischote klein schneiden und dazu geben, kurz mitbraten. Die geschälten Tomaten und das Tomatenmark dazu geben und alles 15 Minuten köcheln lassen. Dan

30 Min. normal 07.09.2008
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel klein schneiden und im heißen Öl anschwitzen. Dann das Hackfleisch dazu geben und krümelig anbraten. Mit Salz würzen. Etwas Tomatenmark dazu geben, mit etwa 500 ml heißem Wasser aufgießen und Gemüsebrühe nach Geschmack dazu geben. Köcheln

20 Min. normal 14.06.2008
bei 0 Bewertungen

oder: Wintersuppe - quer - durch - den - Vorratsschrank

10 Min. normal 16.04.2008
bei 6 Bewertungen

kann gut vorbereitet werden

20 Min. simpel 13.01.2008
bei 1 Bewertungen

Nudeltopf

15 Min. simpel 12.11.2007
bei 5 Bewertungen

Nudeln mit spezieller Gehacktessoße

15 Min. simpel 09.11.2007
bei 9 Bewertungen

Sauerkraut in Öl (wer's lieber mag, nimmt Schmalz) anbraten und mit dem Brühepulver abschmecken. Das Kraut sollte schön Farbe bekommen (eine Zeitangabe finde ich hier schwierig, je nach Topf und Herd). Den braunen Zucker zum Kraut geben und kurz kara

20 Min. simpel 27.09.2007