„Kartoffel-gemüse-eintopf“ Rezepte: Gemüse, Suppe, Eintopf, Resteverwertung & Schnell 42 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 3 Bewertungen

Resteverwertung, auch vegetarisch möglich

30 Min. simpel 18.02.2019
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, vegan, laktosefrei, glutenfrei, purinarm

20 Min. normal 14.11.2018
bei 4 Bewertungen

Leichte und pikante Version des Klassikers aus Fiefhusen (mit interessanten Variationen)

10 Min. normal 08.12.2017
bei 2 Bewertungen

vegetarisch, vegan auch möglich

20 Min. simpel 01.08.2017
bei 5 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Die Möhre und den Sellerie putzen, schälen, abspülen und würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Spalten schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfeln. In einem Suppentopf di

10 Min. simpel 25.01.2017
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. normal 22.01.2016
bei 3 Bewertungen

Cremig mit Sahne und Currynote

10 Min. normal 12.10.2015
bei 1 Bewertungen

Kasselerscheiben trocken tupfen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. In einem Suppentopf das Fett erhitzen und die Kasselerwürfel darin anbraten. Zwiebelwürfel zugeben

10 Min. normal 18.08.2014
bei 1 Bewertungen

wem die Tütensuppe nicht schmeckt und die echte Hühnersuppe zu lange dauert

15 Min. simpel 06.06.2013
bei 2 Bewertungen

leicht, gut vorzubereiten, schnell gekocht

5 Min. simpel 14.07.2011
bei 3 Bewertungen

Lëtzebuerger Gromperenzopp

20 Min. simpel 04.05.2011
bei 1 Bewertungen

eine Suppe nach Art von Kräuterjule, eine Resteverwertung

15 Min. normal 27.07.2010
bei 5 Bewertungen

zur Frühjahrskur oder Essenumstellung - mit Brokkoli, Bärlauch, Brennnessel, Giersch u.a.

30 Min. normal 21.04.2010
bei 3 Bewertungen

schnelle Zubereitung, kalorienarm

15 Min. normal 22.03.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln, Zwiebel und Knoblauch in kleine Stücke schneiden. Etwas Butter in einem Topf erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln darin anbraten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, die Kartoffeln hinzugeben und kurz mitbraten. Mit der

20 Min. normal 14.03.2010
bei 7 Bewertungen

einfach, schnell und preisgünstig

25 Min. normal 11.03.2010
bei 1 Bewertungen

ohne Fleisch

30 Min. simpel 01.02.2010
bei 0 Bewertungen

einfach nur lecker

20 Min. simpel 31.01.2010
bei 5 Bewertungen

Trennkost - Gemüse satt - mediterran

45 Min. simpel 19.11.2009
bei 2 Bewertungen

Das Öl in einem großen, weiten Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig werden lassen. Den Schinken dazu geben. Mit dem Wasser auffüllen und eine Stunde ganz leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit Gemüse putzen und kleinwürfelig schneiden. De

40 Min. normal 06.10.2009
bei 0 Bewertungen

deftiger Eintopf, schnell und günstig, auch für viele Leute

20 Min. normal 14.09.2009
bei 2 Bewertungen

leckere, sehr sättigende Resteverwertung von Kartoffelchips

30 Min. normal 16.07.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln, die Pilze vierteln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Kräuterbutter mit Öl im Topf erhitzen, dann Zwiebel und Knoblauch kurz darin anschwitzen. Die Pilze und die Kartoffeln dazugeben und ganz leicht Farbe n

20 Min. normal 09.07.2009
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen, in dünne Scheiben schneiden. Spitzkohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Zuckerschoten waschen. Zwiebel fein würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen. Kartoffeln, Kohlrabi

30 Min. simpel 14.06.2009
bei 0 Bewertungen

mit Sahne verfeinert

35 Min. normal 08.05.2009
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 1 Bewertungen

säuerliche Restesuppe

25 Min. normal 12.02.2009
bei 0 Bewertungen

So werden Reste sinnvoll weiterverwertet

15 Min. simpel 20.11.2008
bei 1 Bewertungen

Ein Rezept für Eilige und Faule. Sehr preiswert und lecker.

15 Min. simpel 11.11.2008
bei 9 Bewertungen

lecker, einfach und schmeckt

40 Min. simpel 01.10.2008