„Eintöpfe“ Rezepte: Gemüse, Europa & fettarm 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Europa
fettarm
Eintopf
Hauptspeise
gekocht
Deutschland
kalorienarm
Vegetarisch
Kartoffeln
Herbst
Suppe
einfach
Schnell
Winter
spezial
Rind
Schwein
raffiniert oder preiswert
Sommer
Vegan
Italien
Fleisch
Resteverwertung
gebunden
Hülsenfrüchte
Studentenküche
Lactose
Paleo
Schmoren
Nudeln
Griechenland
Fisch
Meeresfrüchte
warm
Geflügel
Vorspeise
Spanien
Reis
Frankreich
Party
Getreide
Krustentier oder Muscheln
Camping
klar
Vollwert
Pilze
Gluten
Low Carb
Diabetiker
Dünsten
Beilage
Osteuropa
Geheimrezept
Einlagen
Großbritannien
Polen
Kinder
ketogen
Käse
Frühling
Lamm oder Ziege
INFORM-Empfehlung
ReisGetreide
Russland
Schweiz
Pasta
Römertopf
Ei
Braten
Wok
Trennkost
Babynahrung
Festlich
Ungarn
Mikrowelle
bei 1 Bewertungen

einfach, günstig und vegan

20 Min. simpel 22.11.2019
bei 2 Bewertungen

vegane Variante und für Flexitarier

40 Min. normal 10.12.2018
bei 4 Bewertungen

vegetarisch, vegan auch möglich

20 Min. simpel 01.08.2017
bei 2 Bewertungen

Schmorkohl, einfach, schnell, low carb, vegan, rein pflanzlich

20 Min. simpel 28.04.2017
bei 2 Bewertungen

WW geeignet

20 Min. normal 14.04.2017
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Die Möhren putzen, schälen, abspülen und in dünne Scheiben schneiden. Den Brokkoli abspülen, putzen und in kleine Röschen teilen. In einem Suppentopf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebe

30 Min. simpel 24.08.2016
bei 0 Bewertungen

Suppe aus Nizza, vegan

15 Min. simpel 31.01.2016
bei 2 Bewertungen

Den Brokkoli und Blumenkohl in kleine Röschen teilen. Wenn nötig, die Fäden von den Bohnen abziehen. Lauch, Möhren und Zucchini waschen. Anschließend den Lauch in Ringe schneiden und Möhren sowie Zucchini in Würfel schneiden. Dann den Kohlrabi und Ka

45 Min. simpel 12.01.2016
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. simpel 09.09.2015
bei 5 Bewertungen

oder auch Steckrübensuppe, vegetarisch

45 Min. normal 12.03.2015
bei 3 Bewertungen

Irish Stew, köstlich und wärmend in der kalten Jahreszeit

30 Min. normal 04.02.2015
bei 2 Bewertungen

Muhrejemös

15 Min. simpel 29.10.2014
bei 2 Bewertungen

Die Bouillon und das Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. In dieser Zeit die Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln schälen und in den Topf geben. Das Gemüse braucht nicht geschnitten zu werden. 10 Minuten, bevor das Gemüse weich gegart ist,

10 Min. simpel 12.06.2013
bei 168 Bewertungen

schöner, dicker Fischeintopf, low carb

20 Min. normal 09.02.2013
bei 0 Bewertungen

aus der Mikrowelle

20 Min. normal 18.11.2012
bei 4 Bewertungen

In einem großen Topf das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Knochen dazu und mit Wasser auffüllen. Halbe Stunde köcheln lassen und die Karotten, Sellerie und Liebstöckel dazugeben. Mindestens 10 Min. köcheln oder bis das Gemüse gar ist. Dann

20 Min. simpel 24.08.2012
bei 13 Bewertungen

ww geeignet

10 Min. simpel 29.02.2012
bei 4 Bewertungen

super lecker & gesund

10 Min. simpel 11.09.2011
bei 22 Bewertungen

Am besten ist es, wenn man die Brühe direkt aus Knochen kocht. Wenn die Zeit dazu fehlt, einfach normale Brühe verwenden. Kartoffeln schälen, vierteln und diese Viertel nochmals halbieren (wer die Kartoffeln kleiner mag, kann sie auch würfeln). Ka

10 Min. simpel 08.04.2011
bei 16 Bewertungen

mit Tofu

20 Min. normal 07.03.2011
bei 6 Bewertungen

mit Nudeln, Hackfleisch, Rosenkohl und Trauben

10 Min. simpel 22.10.2010
bei 1 Bewertungen

caldo de papas

20 Min. normal 08.09.2010
bei 4 Bewertungen

mit oder ohne Siedfleisch, mit Saitenwürstle

30 Min. normal 23.07.2010
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden und die Zwiebel würfeln. Beides zusammen anbraten und salzen und pfeffern. Die Kartoffeln schälen und klein würfeln, die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Beides zum Fleisch geben und mit Brühe aufgießen, bis di

30 Min. normal 21.07.2010
bei 8 Bewertungen

vegan, einfach

20 Min. simpel 03.07.2010
bei 1 Bewertungen

Das Suppengrün klein schneiden und mit den Zwiebeln im Öl sanft anbraten, jedoch die Petersilie noch nicht hinzufügen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und Lorbeerblatt und Piment dazugeben. Die Suppe 10-15 Minuten köcheln lassen. Dann Tomaten, Petersi

20 Min. simpel 10.06.2010
bei 0 Bewertungen

gut zur Resteverwertung

25 Min. simpel 12.05.2010
bei 22 Bewertungen

chortosupa

30 Min. normal 29.04.2010
bei 503 Bewertungen

Hauptgericht mit Baguette oder Reis für Vegetarier, als Beilage zu Lammgerichten für alle anderen

30 Min. normal 19.04.2010
bei 52 Bewertungen

mit Kritharakinudeln, Lieblingsessen meines Freundes

20 Min. simpel 19.03.2010