Gemüse, Europa, einfach, Braten & Kinder Rezepte 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
einfach
Europa
Gemüse
Kinder
Beilage
Camping
Deutschland
Ei
Eier
Fleisch
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Lactose
Nudeln
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
bei 2 Bewertungen

wärmt Bauch und Seele an einem kalten Tag

30 Min. normal 29.01.2018
bei 0 Bewertungen

würzig und aromatisch

20 Min. simpel 08.01.2018
bei 0 Bewertungen

Am besten Nudeln vom Vortag verwenden oder frisch kochen und abschütten. Die Nudeln müssen gut abgetropft und recht trocken sein. Bei Spaghetti oder anderen langen Nudeln diese mit dem Messer mehrfach durchschneiden. Die Zucchini waschen und raspeln

30 Min. normal 22.12.2017
bei 1 Bewertungen

als sommerliche, vegetarische Hauptspeise oder als Beilage zum Grillen

15 Min. simpel 03.06.2017
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Das Schweinemett mit der Hälfte der Zwiebelwürfel, Paniermehl, Ei, 1/2 TL Salz und 1 TL schwarzem Pfeffer aus der Mühle verkneten und daraus Frikadellen formen. In einer großen Pfanne das Raps- oder Sonnenblu

15 Min. normal 03.04.2017
bei 2 Bewertungen

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Zucchini und den Käse grob reiben. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden oder würfeln. Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Olivenöl in einer feuerfesten Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin dünsten.

20 Min. normal 14.09.2016
bei 5 Bewertungen

Tomaten mit Spiegeleiern, schnell und einfach

2 Min. simpel 05.02.2015
bei 11 Bewertungen

als Hauptgericht oder als Beilage zu Bratwurst, Kasseler oder Rollbraten

15 Min. normal 03.02.2015
bei 104 Bewertungen

Geht schnell, schmeckt lecker und ist gesund

30 Min. normal 24.07.2014
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und abtropfen lassen. Den Schinken würfeln, die Tomaten waschen, häuten und ebenfalls würfeln. Die Zwiebeln abziehen und achteln. Erbsen und Möhrchen abtropfen lassen. Im erhitzten Öl erst die Zwiebeln s

15 Min. simpel 20.05.2010
bei 1 Bewertungen

Die allerbesten!

20 Min. normal 13.04.2010
bei 1 Bewertungen

auch für Kinder

20 Min. normal 01.11.2009
bei 0 Bewertungen

Für den Palatschinkenteig das Mineralwasser mit Olivenöl, Eiern, Petersilie, Salz, Pfeffer und Muskat gut verrühren. Das Mehl nach und nach unterrühren. Den Teig etwa 10 Minuten rasten lassen. Für die Füllung die Tomate waschen, entkernen und in kl

40 Min. normal 28.10.2009
bei 2 Bewertungen

echtes saarländisches Gericht, kommt bei Kindern gut an

20 Min. simpel 20.10.2009
bei 5 Bewertungen

à la Petterson und Findus

20 Min. normal 06.04.2009
bei 2 Bewertungen

Die gekochten Kartoffeln, z.B. vom Vortag, in Scheiben schneiden. Die Zwiebel würfeln und im Öl anbraten, dann die Kartoffeln darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Fleischwurst in Würfel schneiden und zu den Kartoffeln geben, wenn

20 Min. simpel 23.02.2009
bei 23 Bewertungen

mit Feta und Hackfleisch

25 Min. normal 23.10.2008
bei 52 Bewertungen

Familienrezept

20 Min. simpel 11.08.2008
bei 5 Bewertungen

leicht zu machen und sehr lecker

30 Min. simpel 14.02.2008
bei 84 Bewertungen

Einfach, schnell, lecker

10 Min. simpel 12.01.2008
bei 4 Bewertungen

deftige westfälische Möhrenplätzchen nach altem Rezept

20 Min. simpel 12.11.2007
bei 163 Bewertungen

Papstnudeln

15 Min. simpel 26.09.2007
bei 21 Bewertungen

preiswertes Sparrezept

25 Min. simpel 10.08.2007
bei 19 Bewertungen

preiswert, variabel und gesund

40 Min. simpel 04.06.2007
bei 5 Bewertungen

mit Bratwürstchen

30 Min. simpel 04.01.2007
bei 10 Bewertungen

Resteverwertung

15 Min. simpel 24.11.2006
bei 77 Bewertungen

Hier wird Gemüse lecker prima versteckt. Gesund für Kids und für die Figur

30 Min. normal 15.12.2005
bei 25 Bewertungen

Hähnchenkeulen mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen. In Öl rundherum schön braun braten. Langkornreis nach Packungsangabe garen. Hähnchenkeulen herausnehmen, warm stellen. Zwiebel würfeln, im restlichen Bratfett andünsten, in Würfel geschnittenen Paprik

40 Min. simpel 13.05.2002