„Susse“ Rezepte: Gemüse, Sommer, & 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Asien
Beilage
einfach
Europa
fettarm
Frucht
Früchte
Frühling
gekocht
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
marinieren
Paleo
Party
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 3 Bewertungen

einfach, schnell, frisch, fruchtig, knackig, leicht süß

15 Min. normal 08.06.2018
bei 0 Bewertungen

Mit Grünkohl, glutenfrei, laktosefrei, Kräuterküche, vegan, vegetarisch

10 Min. simpel 24.09.2015
bei 2 Bewertungen

vegetarisch und einfach

20 Min. normal 14.05.2015
bei 1 Bewertungen

Die Brokkoliröschen in kleine Stücke schneiden. Eine große flache Pfanne mit Wasser füllen, sodass der Boden ca. 2 cm hoch bedeckt ist. Das Wasser zum Kochen bringen. Gnocchi und Brokkoli zusammen in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze dünsten.

5 Min. normal 06.05.2015
bei 1 Bewertungen

perfekt für den Sommer, da erfrischend und trotzdem sättigend!

30 Min. normal 13.02.2014
bei 0 Bewertungen

aus einer Laune heraus an einem trüben Wochenende kreiert... das Ergebnis war überraschend!

30 Min. normal 27.01.2014
bei 1 Bewertungen

russische scharfe Tomatensauce

15 Min. simpel 22.10.2013
bei 2 Bewertungen

Richtig schön knackig

60 Min. simpel 26.05.2013
bei 0 Bewertungen

Zucchini halbieren und von den Kernen befreien. Zucchini in dickere Scheiben, Paprika und Zwiebeln in grobe Stücke schneiden. Zusammen mit den restlichen Zutaten in einem großen Topf zum Kochen bringen, 3 Minuten sprudelnd kochen lassen, gelegentlich

30 Min. normal 29.03.2013
bei 11 Bewertungen

süß-sauer eingelegte Salatgurken

25 Min. normal 16.03.2013
bei 3 Bewertungen

süß-sauer eingekocht

40 Min. normal 10.12.2012
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten bis auf das Basilikum in einen Becher geben und mit einem Zauberstab oder Mixer pürieren. Die Konsistenz kann dabei selbst bestimmt werden. Mindestens 30 Minuten kaltstellen. Die Menge reicht für eine Suppentasse voll. Das Basilikum zu

10 Min. simpel 26.11.2012
bei 2 Bewertungen

Auberginen der Länge nach halbieren. Grill anheizen, Öl und Knoblauch vermischen und damit die Schnittflächen und die Haut gut einreiben. Die Auberginen mit der Schnittfläche nach unten auf einen Rost legen, ca. 5 Minuten in etwa 20 cm Entfernung zur

20 Min. normal 12.11.2012
bei 6 Bewertungen

süß-saures Gemüse mit Biss

20 Min. normal 03.09.2012
bei 1 Bewertungen

fruchter Saft mit viel Eisen und Vitamin C, Rezept für den Entsafter

15 Min. simpel 19.08.2012
bei 19 Bewertungen

so wie ich sie mache

45 Min. simpel 01.08.2012
bei 2 Bewertungen

(mit Curry und Cumin eingelegt)

45 Min. normal 03.05.2012
bei 40 Bewertungen

Mit einer süß-scharfen Tomatensauce, vegan, vegetarisch

35 Min. normal 14.02.2012
bei 7 Bewertungen

süß-sauer-fruchtig, nicht scharf

40 Min. simpel 18.12.2011
bei 0 Bewertungen

Die Gurken über Nacht in Salzwasser einlegen. Am nächsten Tag die Gurken abspülen. Aus den Zutaten (bis auf Dillblüten und Zwiebeln) einen Sud herstellen und aufkochen. Gurken, Zwiebeln und Dillblüten in sterile Einmachgläser füllen. Mit dem Sud auf

60 Min. simpel 07.12.2011
bei 1 Bewertungen

Süß-sauer eingelegt, ideal im Sommer mit frischen Gurken und/oder Zucchini aus dem eigenen Garten

25 Min. simpel 16.11.2011
bei 9 Bewertungen

Die Einlegegurken schrubben und die Blüten abschneiden. Dann dicht in Weck-Gläser einfüllen. In jedes Glas eine Schalotte und ein Lorbeerblatt geben. Das Gurkengewürz auf die Gläser verteilen. Das Wasser mit dem Essig, dem Zucker und dem Salz mischen

30 Min. simpel 29.09.2010
bei 1 Bewertungen

Den Eisbergsalat in Streifen schneiden, die Tomaten vierteln, die Ananas in Stückchen und die Champignons in Scheiben schneiden und alles in eine Schüssel geben. Die Zwiebel fein würfeln und mit geraspeltem Ingwer, Sojasauce, Curry, Öl, Ananassaft,

20 Min. simpel 07.09.2010
bei 34 Bewertungen

Die Bohnen putzen und im Ganzen in Salzwasser in ca. 10 Minuten gar kochen. Dann 500 ml Wasser aufkochen lassen, den Essig dazugeben und Salz und Zucker darin auflösen. Die Bohnen abseihen und in eine Schüssel geben. Senfkörner, Lorbeerblätter und

20 Min. simpel 01.09.2010
bei 1 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht einweichen. Dann kochen, bis sie sehr weich sind (die Garzeit hängt von der Sorte ab und variiert zwischen 30 und 60 Minuten) und abgießen. Die Birne vom Kerngehäuse befreien und raspeln. Bohnen und Birnenraspel zusammen püri

15 Min. normal 08.06.2010
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln al dente garen. Frühlingszwiebeln in Ringe, restliches Frischgemüse in Würfel schneiden und in einem heißen Topf in der Gemüsebrühe gar dünsten. Spargel abtropfen lassen. Artischocken halbieren. Sobald die Nudeln fertig sind, diese abgieße

30 Min. normal 30.01.2010
bei 1 Bewertungen

Dieses Rezept kann man auch für rote Tomaten verwenden

20 Min. normal 25.11.2009
bei 5 Bewertungen

Bohnen putzen, waschen, fädeln, ganz lassen. Bohnen solange in Salzwasser kochen, bis sie bissfest sind. Wasser abgießen und Bohnen in eine Schüssel füllen. Wasser, Essig, Zucker, Salz, Bohnenkraut aufkochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Diesen S

30 Min. simpel 25.11.2009
bei 2 Bewertungen

Das Rezept hat ein Koch verraten.

45 Min. normal 24.11.2009
bei 5 Bewertungen

süß-sauer eingelegt

30 Min. normal 06.11.2009