Gemüse, Sommer, Vegetarisch, Party, raffiniert oder preiswert & Herbst Rezepte 85 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Herbst
Party
raffiniert oder preiswert
Sommer
Vegetarisch
Afrika
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Dips
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Früchte
Frühling
gekocht
Gluten
Griechenland
Grillen
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
marinieren
Mittlerer- und Naher Osten
Nudeln
Pasta
Pizza
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Saucen
Schnell
Snack
Studentenküche
Suppe
Tarte
Türkei
Überbacken
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 11 Bewertungen

pikante Antipasti für die Grillparty, ukrainische Küche

10 Min. simpel 09.08.2017
bei 7 Bewertungen

Zucchini a scapece

15 Min. simpel 11.09.2010
bei 2 Bewertungen

schmeckt besonders gut im Sommer zum Grillfleisch

30 Min. simpel 01.06.2010
bei 2 Bewertungen

einer der besten Salate

20 Min. simpel 20.05.2010
bei 0 Bewertungen

zu Gegrilltem oder zum Dippen

15 Min. simpel 05.05.2010
bei 32 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Die Paprikaschoten putzen und fein würfeln. Den Lauch putzen, längs halbier

40 Min. normal 26.03.2010
bei 4 Bewertungen

für die Teigfalle von Tupper

20 Min. simpel 26.03.2010
bei 1 Bewertungen

Eine Auflaufform mit etwas Olivenöl einstreichen. Den Schafskäse in ca. ½ cm dicke Streifen schneiden und die Auflaufform damit auslegen. Zucchini und Tomaten in halbe Scheiben und die Paprikaschote in dünne Streifen schneiden. Das Gemüse auf dem Sch

15 Min. simpel 19.03.2010
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Aubergine in Würfel schneiden und ohne weitere Vorbehandlung in der Butter braten. Wenn die Auberginenwürfel nicht mehr "quietschen" den Zuckerrübensirup dazugeben und alles karamellisieren la

20 Min. normal 17.11.2009
bei 0 Bewertungen

Zucchini, Zwiebeln, Knoblauch und Paprika in dünne Streifen oder Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Gewürze zum Essig geben und gut verrühren, bis Salz und Zucker aufgelöst sind und anschließend den Essig über das Gemüse gießen. Nich

25 Min. simpel 13.11.2009
bei 0 Bewertungen

Raffinierte Vorspeise oder Beilage zu Kurzgebratenem

40 Min. normal 03.11.2009
bei 4 Bewertungen

Florinis jemistés

20 Min. normal 04.10.2009
bei 2 Bewertungen

Halbrahm und Emmentaler in eine Schüssel geben. Zucchini und Karotten grob reiben und dazugeben. Petersilie fein schneiden und dazugeben. Alles gut mischen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Belag auf dem Pizzateig verteilen und die Pizz

25 Min. simpel 30.09.2009
bei 3 Bewertungen

fruchtig frisch

25 Min. simpel 13.08.2009
bei 5 Bewertungen

Fattoush , eine frische Abwechslung

30 Min. simpel 04.08.2009
bei 5 Bewertungen

die Zucchinischwemme kann kommen, schmeckt beim Grillen sehr gut

30 Min. simpel 26.07.2009
bei 187 Bewertungen

ideal als Beilage beim Grillen

20 Min. normal 29.04.2009
bei 37 Bewertungen

für Party, Picknick oder sonstige Finderfood - Anlässe, ergibt ca. 24 Stück

30 Min. normal 21.04.2009
bei 21 Bewertungen

auch gut zum Grillen oder als leichte Sommermahlzeit

10 Min. simpel 15.04.2009
bei 2 Bewertungen

Schmecken warm oder kalt

30 Min. normal 14.04.2009
bei 15 Bewertungen

Frisch - würziger Salat mit Joghurt - Dressing

20 Min. simpel 10.04.2009
bei 5 Bewertungen

Antipasti

20 Min. simpel 20.03.2009
bei 9 Bewertungen

drei Zubereitungsarten; schmeckt warm und kalt...

10 Min. normal 03.03.2009
bei 1 Bewertungen

So schmeckt der Süden!

20 Min. normal 26.02.2009
bei 19 Bewertungen

als Fingerfood, ergibt ca. 12 Stück

20 Min. simpel 05.02.2009
bei 13 Bewertungen

Baguettebrötchen mit Tomate und Mozzarella

20 Min. simpel 01.02.2009
bei 11 Bewertungen

mit Gurke Paprika und Remoulade

20 Min. simpel 22.12.2008
bei 4 Bewertungen

Paprika mit Knoblauch und Petersilie

15 Min. simpel 17.12.2008
bei 0 Bewertungen

Einen großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Die Pasta mit dem Knoblauch hinein geben und nur so lange kochen, dass die Nudeln noch sehr bissfest sind, abgießen und unter kaltem Wasser abkühlen lassen. Den Knoblauch beiseite legen. Die Pasta in

15 Min. simpel 17.12.2008
bei 2 Bewertungen

Couscoussalat

20 Min. simpel 08.12.2008