„-crap“ Rezepte: Gemüse, Sommer, Vegetarisch, Beilage, Schmoren & Herbst 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Sommer
Vegetarisch
Beilage
Schmoren
Herbst
einfach
Schnell
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Vegan
Europa
fettarm
Lactose
Studentenküche
Paleo
kalorienarm
Asien
Pilze
Frankreich
Kartoffel
Italien
Kartoffeln
Indien
Resteverwertung
Mittlerer- und Naher Osten
Hülsenfrüchte
Camping
Low Carb
Vorspeise
Saucen
warm
Winter
Frühling
Eintopf
Brotspeise
lateinamerika
ReisGetreide
Korea
Gluten
Dips
Griechenland
Aufstrich
Haltbarmachen
Amerika
Trennkost
Deutschland
Festlich
Diabetiker
Türkei
Snack
Osteuropa
Ungarn
Österreich
bei 6 Bewertungen

Tuttoinsieme (Gemüsebeilage aus Italien)

15 Min. simpel 17.09.2014
bei 42 Bewertungen

Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel auskratzen. Das Gurkenfleisch in nicht zu große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Beides in einer Pfanne in der zerlassenen Butter schmoren lassen (mittlere H

10 Min. simpel 29.09.2011
bei 16 Bewertungen

Fettarm, am nächsten Tag die Reste als Salat hervorragend

20 Min. simpel 26.02.2011
bei 1 Bewertungen

Schnell und leicht

20 Min. normal 03.08.2010
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. In eine große beschichtete Pfanne geben, mit Salz und Baharat-Gewürz bestreuen und ca. 1 cm hoch Wasser auffüllen. Einen Deckel auflegen und aufkochen lassen, dann den Deckel abnehmen und so

20 Min. normal 28.06.2010
bei 4 Bewertungen

französischer Gemüseeintopf

30 Min. normal 24.06.2010
bei 10 Bewertungen

So macht vegetarisches Essen Spaß!

15 Min. normal 17.06.2010
bei 5 Bewertungen

Wahlweise auch mit Fleisch, Geflügel oder Ei!

10 Min. simpel 01.06.2010
bei 5 Bewertungen

Beilage zu Fleisch oder Fisch

10 Min. simpel 08.05.2010
bei 13 Bewertungen

Hobak Namull

5 Min. simpel 24.02.2010
bei 12 Bewertungen

deftige Gemüsebeilage zu Fleisch oder vegetarisches Gericht

20 Min. normal 27.10.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln, Zwiebel und Knoblauch hacken, die Karotten schälen und würfeln und die Zucchini ebenfalls würfeln. Öl erhitzen und Karotten und Zwiebeln darin anrösten. Salz, Pfeffer und die anderen Gewürze einstreuen, mit Gemüs

20 Min. normal 25.10.2009
bei 5 Bewertungen

auch zum Einkochen geeignet!

30 Min. simpel 20.10.2009
bei 2 Bewertungen

Türkisches Gemüsegericht

15 Min. simpel 21.08.2009
bei 1 Bewertungen

ohne Kokosmilch, Sahne usw.

30 Min. normal 19.08.2009
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte Stücke (keine Schnipsel, keine Miniwürfelchen!) schneiden und leicht salzen. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden, den Knoblauch feinst hacken. Gut die Hälfte vom Olivenöl in einem großen Bräter oder To

30 Min. normal 26.05.2009
bei 81 Bewertungen

Leckere Beilage zu Fischgerichten

15 Min. normal 16.05.2009
bei 10 Bewertungen

ohne Auberginen

15 Min. normal 02.05.2009
bei 12 Bewertungen

Das Gemüse waschen. Die Kartoffeln, Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Champignons putzen und dabei ganz lassen. Kartoffeln, Tomaten und Zwiebeln halbieren und das restliche Gemüse in große Scheiben schneiden. Zusammen mit den Knoblauchzehen, de

30 Min. simpel 21.10.2008
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, würzig

20 Min. simpel 05.10.2008
bei 4 Bewertungen

schöne Beilage zu Kurzgebratenem

20 Min. normal 17.09.2008
bei 3 Bewertungen

Paprikagemüse, Lecsó

20 Min. simpel 19.08.2008
bei 2 Bewertungen

länger haltbar

40 Min. normal 30.06.2008
bei 1 Bewertungen

Aubergine, Zucchini und Paprika putzen und in 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in Öl anbraten. Sesam zufügen und etwas rösten. Zuerst die Paprikawürfel dazu geben, dann Aubergine und Zucchini und alles kurz anbraten

20 Min. normal 23.06.2008
bei 3 Bewertungen

zu Kurzgebratenem

15 Min. simpel 27.03.2008
bei 7 Bewertungen

mit Balsamico und Rotwein - auch für Selleriehasser

15 Min. normal 11.03.2008
bei 7 Bewertungen

Die Auberginen waschen, die Stiele abschneiden, die Auberginen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Champignons putzen, vierteln und zu den Auberginen geben. Zwiebelwürfel in Öl anbraten. Auberginen und Champign

15 Min. normal 04.03.2008
bei 2 Bewertungen

leichte Beilage

15 Min. normal 13.02.2008
bei 7 Bewertungen

Paprika, Zucchini und Tomaten waschen und putzen, Zwiebeln schälen und waschen. Paprika und Zucchini nach Belieben in Stücke schneiden. Tomaten und Zwiebeln je nach Größe vierteln oder achteln. Das Gemüse mit Kräutern, Olivenöl und Wasser in eine O

20 Min. simpel 14.12.2007
bei 5 Bewertungen

Zucchini waschen, putzen und in bleistiftdünne Stifte schneiden. Tomaten häuten und würfeln. Das Öl erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Thymian darin bei schwacher Hitze braten, bis die Zwiebeln glasig sind. Zucchini und Tomaten dazugeben, aufkochen la

15 Min. simpel 07.12.2007