Gemüse, Nudeln, Winter & Schmoren Rezepte 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Nudeln
Schmoren
Winter
Beilage
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Geflügel
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Lactose
Österreich
Osteuropa
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Weihnachten
Wild
bei 8 Bewertungen

Das Hirschfleisch in ca. 2 x 2cm Stücke schneiden und leicht salzen. Die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch fein hacken. Die Lorbeerblätter, Pimentkörner, Wacholderbeeren, Gewürznelken und die Zimtstange in ein Gewürzsäckchen geben. Das Butterschmal

30 Min. pfiffig 03.12.2019
bei 5 Bewertungen

Resteverwertung für gebackenen Kürbis

30 Min. normal 28.10.2018
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Den Butternusskürbis schälen und entkernen. Das Kalbfleisch abspülen, trocken tupfen und, wie auch den Butternuss-Kürbis in etwa 1 cm große Würfel schneiden. In einem Schmortopf 25 g Butt

20 Min. simpel 30.09.2018
bei 1 Bewertungen

vegan

20 Min. simpel 25.06.2018
bei 0 Bewertungen

Die Steinpilze in einer Schüssel mit 500 ml kochendem Wasser überbrühen. Die Maronen an der runden Seite kreuzweise etwa 3 mm tief einschneiden und in kochendem Wasser etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Anschließend zurück in den Topf geben

20 Min. normal 02.12.2017
bei 0 Bewertungen

Den Strunk vom Weißkohl entfernen. Danach den Weißkohl raspeln. Die Edelsalami und die Knackwurst in kleine Stücke schneiden. Die Nudeln nach Packungsanleitung im Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen die Wurst in einem Bräter anbraten. Nach und

20 Min. simpel 27.11.2017
bei 0 Bewertungen

Vegan

15 Min. normal 04.11.2017
bei 4 Bewertungen

Den Kasseler in kleine Stücke schneiden. Das Kraut in schmale Streifen schneiden. In der Pfanne Öl erhitzen und die Kasselerstücke kurz anbraten. Das Kraut und die Gewürze zugeben und auf kleiner Stufe ca. 30 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Dabe

20 Min. normal 12.10.2017
bei 1 Bewertungen

Nudeln mit Entenhack

25 Min. normal 14.01.2017
bei 2 Bewertungen

sehr aromatisch und schnell zubereitet

30 Min. normal 04.10.2016
bei 0 Bewertungen

Vegetarisch

20 Min. simpel 06.01.2016
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und, wie auch den Speck, würfeln. Den Wirsing putzen, abspülen, halbieren und dann in Streifen vom Strunk schneiden. Die Champignons putzen und halbieren. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Zwi

25 Min. simpel 16.12.2015
bei 1 Bewertungen

vegan und deftig

10 Min. normal 30.10.2015
bei 0 Bewertungen

traditionelles algerisches Gericht

35 Min. normal 23.07.2015
bei 3 Bewertungen

Für die Sauce: Kreuzkümmel, Wacholderbeeren, die zerbrochene Zimtstange), Lorbeerblätter, Zwiebeln und Knoblauch in etwas Olivenöl und Butter kurz und scharf anbraten, so dass sich die Aromen entfalten können. Sellerie, Möhren und Lauch hinzugeben un

60 Min. normal 06.02.2015
bei 2 Bewertungen

perfekt für die kalte Jahreszeit

10 Min. normal 28.01.2015
bei 0 Bewertungen

festlich

45 Min. normal 19.01.2015
bei 2 Bewertungen

nach einem Rezept aus Österreich

30 Min. normal 01.04.2014
bei 8 Bewertungen

vegane Pasta mit Wirsing und Tofu-Hack

30 Min. simpel 21.03.2014
bei 1 Bewertungen

winterliche Pasta, Ente für Pasta-Fans

40 Min. simpel 12.02.2014
bei 1 Bewertungen

sehr schnell zubereitet, einfach, aber sehr schmackhaft

10 Min. simpel 19.01.2014
bei 8 Bewertungen

Das Salzwasser für die Nudeln aufsetzen. Anschließend den Knoblauch und die Zwiebel fein würfeln und in einer großen Pfanne glasig braten. Währenddessen den Zuckerhut von der Spitze bis zum Strunk in feine Streifen schneiden. Das Ganze mit in die P

20 Min. simpel 08.05.2013
bei 1 Bewertungen

aufwendig, aber sehr lecker

60 Min. pfiffig 02.05.2013
bei 0 Bewertungen

Winterspaghetti

20 Min. simpel 14.04.2013
bei 1 Bewertungen

herbstlich-winterlich

10 Min. simpel 24.03.2013
bei 25 Bewertungen

Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Champignons putzen und je nach Größe halbieren und in feine Scheiben schneiden. Die Makkaroni nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, das Faschie

15 Min. normal 24.01.2013
bei 2 Bewertungen

meine Abwandlung der Krautfleckerln

30 Min. simpel 24.06.2012
bei 5 Bewertungen

Káposztás Teszta

20 Min. simpel 16.04.2012
bei 3 Bewertungen

perfektes Herbst-/Winter-Sattmacheressen

10 Min. simpel 12.03.2012
bei 9 Bewertungen

vegetarisch - aber wer mag, kann auch Fleisch, Schinken, Wurst o. ä. mitbraten

30 Min. normal 08.02.2012