Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Eintopf“ Rezepte: Gemüse, Hauptspeise, Schmoren, Gluten & Low Carb 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Schmoren
Gluten
Low Carb
Fleisch
Eintopf
Lactose
Rind
Schwein
Herbst
Winter
Party
Europa
Osteuropa
ketogen
Ungarn
einfach
raffiniert oder preiswert
Geflügel
USA oder Kanada
Deutschland
Resteverwertung
gekocht
Camping
gebunden
Suppe
 (5 Bewertungen)

ein Rezept für einen 3,5 l Crock Pot / Slowcooker

15 Min. normal 12.08.2014
 (10 Bewertungen)

im Dutch Oven in der Glut geschmorte Schweineschulter - wunderbar saftig

30 Min. normal 19.05.2014
 (5 Bewertungen)

sehr lecker an kalten Tagen

15 Min. simpel 27.02.2011
 (149 Bewertungen)

nach Mutters Art

30 Min. normal 22.01.2011
 (14 Bewertungen)

mit viel Gemüse, Fleisch und Eiern - schmeckt nach Urlaub

45 Min. normal 15.06.2010
 (42 Bewertungen)

schnell und einfach gemacht, essen sogar meine Kinder gerne

20 Min. normal 25.08.2009
 (18 Bewertungen)

Grob gehackte Zwiebeln in Butterschmalz glasig werden lassen, das in Würfel geschnittene Putenfleisch zugeben und kräftig anbraten. Dann Paprikapulver, Kümmel, Knoblauch und Tomatenmark untermischen. Mit wenig Wasser ablöschen. Das Sauerkraut dazugeb

20 Min. normal 05.08.2009
 (17 Bewertungen)

ein Traumgericht, aus Ungarn mitgebracht

30 Min. normal 08.05.2009
 (88 Bewertungen)

Fleisch in kleine Stücke und Zwiebel in Würfel schneiden. Knoblauch pressen. Schweineschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin gut 10 Min. anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und weiterbraten. Mehl darüber stäuben und alles etwas d

30 Min. simpel 02.04.2009
 (37 Bewertungen)

Fleisch klein würfeln. Zwiebeln in Spalten schneiden. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Tomaten vierteln. Paprika in Würfel schneiden. Schmalz erhitzen. Fleisch darin anbraten. Zwiebeln zufügen, goldbraun braten. Tomatenmark, Tomaten und

30 Min. normal 30.07.2006
 (11 Bewertungen)

Den Strunk des Kohls ausschneiden. Den Kohlkopf in Salzwasser 15 min. kochen lassen. Dann die Blätter ablösen. Zwiebeln fein würfeln und andünsten. Brötchen einweichen und ausdrücken. Aus Hackfleisch, Brötchen, Ei, Zwiebeln und Gewürzen einen Fleisch

20 Min. normal 16.02.2006