Gemüse, kalt, Sommer, Party & Camping Rezepte 84 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Gemüse
kalt
Party
Sommer
Beilage
Braten
Dips
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Früchte
Frühling
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
Käse
ketogen
Kinder
Krustentier oder Fisch
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Saucen
Schnell
Snack
Studentenküche
Suppe
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 1 Bewertungen

Fleischwurst, Gurken, Zwiebel, Apfel, Möhren, Eier und Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel für eine bessere Bekömmlichkeit leicht anschwitzen. Alles durchmischen. Die Zutaten für das Dressing, außer dem Joghurt, zusammenmischen dar

45 Min. normal 13.08.2018
bei 0 Bewertungen

gut vorzubereiten

10 Min. simpel 10.04.2017
bei 0 Bewertungen

Die Chilischoten putzen, längs einschneiden, entkernen, abspülen und in dünne Ringe schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, abspülen und klein würfeln. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die Oliven abtropfen lassen und in Scheibchen sch

15 Min. normal 19.11.2016
bei 0 Bewertungen

Einfach und vegetarisch

15 Min. simpel 02.08.2016
bei 4 Bewertungen

Einfach, raffiniert, speziell und sehr beliebt auf Grillparties

15 Min. simpel 08.06.2015
bei 1 Bewertungen

Statt Bärlauch kann man als Alternative auch Babyspinat nehmen

20 Min. simpel 21.05.2015
bei 5 Bewertungen

leichter Sommersalat, Rohkost, frisch

7 Min. simpel 20.04.2015
bei 1 Bewertungen

Die Erbsen in kochendes Salzwasser geben und sobald das Wasser wieder kocht, 1 Minuten kochen lassen, dann abgießen, in eiskaltes Wasser geben und dann abtropfen lassen. Die Nudeln nach Anweisung kochen. Die Maiskörner abtropfen lassen. Die Tomaten

20 Min. simpel 19.05.2014
bei 3 Bewertungen

schmeckt auch zuhause

30 Min. simpel 01.05.2014
bei 6 Bewertungen

schmeckt nach Urlaub, obwohl man ihn dort nicht bekommt

30 Min. normal 14.04.2014
bei 6 Bewertungen

- ohne Käse, so wie es sich bei dem Namen gehört

10 Min. simpel 26.01.2014
bei 0 Bewertungen

der Klassiker mal etwas abgewandelt

20 Min. simpel 27.11.2013
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Den Schmand mit dem klein geschnittenen Schnittlauch und dem Saft der Limette vermischen und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Am besten schmeckt und sieht das Ganze aus, wenn man die Tomaten nic

10 Min. simpel 24.10.2013
bei 2 Bewertungen

schneller gehts nicht!

20 Min. simpel 15.10.2013
bei 1 Bewertungen

Melonensamen mit einem Löffel entfernen. Melonenkugeln mit einem Löffel ausstechen. Ziegenkäserolle in grobe Stücke schneiden oder reißen. Alles zusammen mit den Heidelbeeren in eine Schüssel geben, mit Olivenöl beträufeln. Von der Limette erst ein

20 Min. simpel 07.08.2013
bei 3 Bewertungen

delikate Speise für die Jause oder ein Buffet

20 Min. simpel 31.07.2013
bei 7 Bewertungen

Zuerst schneidet man die Tomaten in der Mitte durch und steckt eine Tomatenhälfte auf einen Spieß. Nachdem man die Tomatenhälfte aufgespießt hat, spießt man eine Mozzarellakugel auf, dann die andere Tomatenhälfte. Das wiederholt man, bis der Spieß vo

10 Min. simpel 15.03.2013
bei 2 Bewertungen

Die Pellkartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Paprika und die Schalotte in feine Würfel, Staudensellerie und Frühlingszwiebeln quer in feine Scheiben schneiden. Die Peperoni entkernen und auch in sehr feine Würfel schneiden. Die Knoblauchze

20 Min. normal 09.03.2013
bei 0 Bewertungen

Das Brot vom Vortag in kleine Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit Olivenöl und Rosmarin anbraten, bis die Würfel knusprig sind. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, die Datteltomaten halbieren oder ganz lassen. Den Feta-Käse

30 Min. simpel 04.02.2013
bei 2 Bewertungen

Den Couscous nach Packungsanleitung zubereiten (bei mir: Die gleiche Menge Wasser und Couscous nehmen. Wasser aufkochen, Topf vom Herd nehmen, Couscous unterrühren, 2 - 3 min. ziehen lassen). Ich gebe gerne 1 EL Olivenöl und etwas Salz zum Wasser. Da

20 Min. simpel 31.01.2013
bei 1 Bewertungen

Die Eier hart kochen und abkühlen lassen. Dann die Radieschen putzen, die Enden abschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Die Radieschen kräftig salzen, umrühren und stehen lassen. Derweil Käse, Eier, Gurken, die Zwiebel und den Apfel fein würfe

15 Min. simpel 25.11.2012
bei 21 Bewertungen

erfrischend und leicht

15 Min. simpel 25.08.2012
bei 2 Bewertungen

ohne Mayo, erfrischend

10 Min. simpel 24.08.2012
bei 0 Bewertungen

vegetarisch mit einem Hauch von Mexiko

30 Min. simpel 21.06.2012
bei 84 Bewertungen

Den Bulgur in eine Schüssel geben und mit kochend heißem Wasser begießen. Das Wasser sollte ca. 2 cm über dem Bulgur stehen, ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel im Öl anschwitzen, Paprika- und Tomatenmark dazugeben und etwas weiterköcheln

30 Min. simpel 21.05.2012
bei 5 Bewertungen

sahnig, cremig und erfrischend

30 Min. simpel 07.05.2012
bei 2 Bewertungen

mit Honig-Senf-Vinaigrette

15 Min. simpel 27.02.2012
bei 2 Bewertungen

lecker zu Sommerparty, Grillen oder einfach als Abendessen

20 Min. simpel 06.12.2011
bei 0 Bewertungen

Die Gurke schälen, waschen und in sehr feine Würfel schneiden. In einer Schüssel mit Salz bestreuen und ziehen lassen. Brötchen einweichen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln, geputzte Paprika würfeln. Alles zur Gurke geben. Tomaten mit kochendem

30 Min. simpel 23.10.2011
bei 4 Bewertungen

Super lecker zum Grillen oder zum Brunch

20 Min. simpel 11.10.2011