Gemüse, kalt, Sommer, Saucen & raffiniert oder preiswert Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
kalt
Sommer
Saucen
raffiniert oder preiswert
Vorspeise
Dips
Vegetarisch
einfach
Schnell
Party
Herbst
Aufstrich
Snack
Vegan
warm
Low Carb
Hauptspeise
Europa
Salat
Griechenland
Beilage
Fingerfood
fettarm
Fisch
Grillen
Käse
Lactose
Frühling
Paleo
Amerika
Camping
Blanchieren
Frucht
ketogen
Latein Amerika
Brotspeise
Festlich
Türkei
Mexiko
Backen
Braten
Schmoren
Winter
Italien
Früchte
bei 3 Bewertungen

Gourmetstyle

30 Min. simpel 10.04.2010
bei 43 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 Min. pfiffig 03.02.2010
bei 4 Bewertungen

Wir grillen die Auberginen immer auf dem Holzkohlegrill, so schmecken sie einfach am besten. Die Auberginen mit der Gabel ein paarmal einstechen. Sie können ruhig schon auf den Grill, wenn die Flamme noch recht hoch ist. Circa 20 Minuten auf dem Gr

15 Min. simpel 05.01.2010
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten waschen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls sehr klein würfeln. Koriandergrün waschen und fein hacken. Peperoni waschen, den Stiel entfernen und der Länge nach vierteln. Die Samen mit verwenden, da sitzt die Schärfe! Sehr

30 Min. simpel 10.08.2009
bei 0 Bewertungen

Die Radieschen grob schnippeln und anschließend mit dem Kefir im Mixer pürieren. Die Sahne mit einigen Spritzern Zitronensaft steif schlagen, dann unter die Radieschencreme heben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Schmeckt am bes

20 Min. simpel 07.08.2009
bei 15 Bewertungen

als Beilage zu Fleisch, gegrilltem Fisch oder Salat

15 Min. simpel 08.07.2009
bei 6 Bewertungen

Typische chilenische Sauce

15 Min. simpel 03.07.2009
bei 15 Bewertungen

Den Backofen auf 250°C vorheizen. Die Auberginen waschen, trocken tupfen und mehrmals ca. einen halben Zentimeter tief längs einritzen. Auf Alufolie legen und auf dem Rost in den vorgeheizten Ofen auf die oberste Schiene schieben. Mehrmals wenden, so

30 Min. normal 21.04.2009
bei 5 Bewertungen

schnell, lecker, preiswert

10 Min. simpel 15.01.2009
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse sehr fein würfeln und Basilikum oder Petersilie fein schneiden oder hacken. Den Quark mit Crème fraîche und Tomatenmark verrühren. Gemüse und Kräuter vorsichtig unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt prima auf

15 Min. simpel 13.12.2008
bei 7 Bewertungen

Alle Zutaten (aus Dosen und Glas) müssen gut abtropfen. Zwischenzeitlich wird der Porree gut gewaschen und dann in kleine Ringe geschnitten, der Apfel in kleine Würfel. Nun gibt man alle Zutaten in eine Schüssel. Wer mag, gibt noch was Sahne hinzu. D

20 Min. simpel 06.09.2008
bei 0 Bewertungen

ideal für das Buffet

15 Min. simpel 03.05.2008
bei 3 Bewertungen

Die Sardellenfilets gut abtropfen lassen, die Auberginen grillen, bis sie weich sind. Enthäuten und ebenfalls abtropfen lassen. Die Tomate backen und enthäuten (nicht überbrühen, durch das Backen bekommt die Tomate einen besonderen Geschmack). Au

20 Min. normal 13.04.2008
bei 75 Bewertungen

sehr aromatisch, kann gut vorbereitet werden für Buffets, ergibt etwa 25 Crostini

20 Min. normal 25.02.2008
bei 0 Bewertungen

Die Auberginen in zwei Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Den Wein mit einem Esslöffel gehackten Basilikumblättern und Salz mischen und über die Auberginenscheiben gießen. Etwa dreißig Minuten stehen lassen, dabei einmal wenden. Abgetropfte Auberg

20 Min. simpel 16.01.2008
bei 5 Bewertungen

Auberginencreme, Spinatcreme, Basilikumcreme & Co für Party oder Grillfest

30 Min. normal 08.10.2007
bei 0 Bewertungen

erfrischend sommerlich

35 Min. normal 03.11.2006