Gemüse, Resteverwertung, Hülsenfrüchte & Getreide Rezepte 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Getreide
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
fettarm
Fisch
Geflügel
gekocht
Hauptspeise
kalorienarm
Lactose
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Rind
Salat
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Wok
bei 0 Bewertungen

Den Bulgur zubereiten wie Reis. Den Bulgur in der doppelten Menge Wasser kochen, bis das ganze Wasser vom Bulgur aufgenommen wurde. Das dauert ca. 15 – 20 Min. Währenddessen die Paprikaschoten und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Auch die

900 Min. simpel 21.08.2019
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell

15 Min. simpel 15.08.2019
bei 3 Bewertungen

Den Reis vom Vortag kann man prima für Bratlinge verwenden. Dazu den Reis mit den Haferflocken, der gestiftelten oder geriebenen Karotte, den Erbsen, dem Ei und dem Knoblauch vermengen und mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühpulver nach Geschmack würzen.

10 Min. normal 05.03.2019
bei 0 Bewertungen

Ungefähr eine halbe bis dreiviertel Tasse Quinoa mit der doppelten Menge Wasser nach Packungsanleitung garen und abkühlen lassen. Das Hähnchenbrustfilet braten und abkühlen lassen oder Reste von gekochtem oder gebratenem Hühnerfleisch verwenden. Das

20 Min. simpel 23.08.2018
bei 6 Bewertungen

einfach

30 Min. normal 05.07.2018
bei 1 Bewertungen

kalorienarm

10 Min. simpel 25.04.2018
bei 2 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotte und die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Die Möhren putzen, schälen, waschen und in Juliennestreifen schneiden oder klein würfeln. Die

15 Min. normal 25.02.2018
bei 1 Bewertungen

vegan möglich, fettarm und sättigend, Singleportion

10 Min. simpel 29.12.2017
bei 1 Bewertungen

vegan, sojafrei, glutenfrei

30 Min. normal 08.11.2017
bei 0 Bewertungen

vegane Resteverwertung

15 Min. normal 03.10.2017
bei 3 Bewertungen

Zuerst die Gerste ca. 12 min. in einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser bissfest garen. So viel Wasser zum Kochen der Gerste verwenden, dass es sie nicht nur bedeckt sondern ca. 1 cm höher im Topf steht. Inzwischen die Gurke und die Tomaten klein

5 Min. simpel 19.09.2017
bei 1 Bewertungen

low fat 30, kalorienarm

20 Min. normal 02.08.2017
bei 1 Bewertungen

vegan

15 Min. simpel 01.07.2017
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, lecker, wärmend, preiswert

15 Min. simpel 30.05.2017
bei 0 Bewertungen

Mal was anderes!

25 Min. normal 20.02.2017
bei 2 Bewertungen

Die Pilzbällchen zusammen mit den Tomaten und dem Reis in einen Topf geben. Die Bratensoße drüber gießen und alles ca. 10 Minuten auf mittlerer Hitze erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend servieren.

10 Min. simpel 12.01.2017
bei 0 Bewertungen

Vegetarisch

20 Min. normal 28.12.2016
bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen, evtl. ein paar Minuten kürzer als angegeben, da er noch in den Ofen kommt. Die Paprikaschote und die Zwiebel in Würfel schneiden. Das Fleisch krümelig braten und mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Paprikapulve

15 Min. simpel 16.12.2016
bei 0 Bewertungen

mit Bulgur

10 Min. simpel 16.11.2016
bei 1 Bewertungen

mit Bohnen und Paprika

15 Min. normal 24.10.2016
bei 1 Bewertungen

vegan, mit Hirse und Linsen

20 Min. normal 08.10.2016
bei 114 Bewertungen

bunt, einfach, lecker - auch fürs Büro

30 Min. normal 10.06.2016
bei 5 Bewertungen

als vegetarisches Hauptgericht oder als Beilage

10 Min. normal 16.05.2016
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse klein schneiden und so lange in einer Pfanne mit Öl braten, bis es bissfest ist. Anschließend den Reis dazugeben und mitbraten. Zum Schluss mit Sojasauce, Zitronensaft, Petersilie und Gewürzen abschmecken und servieren.

10 Min. simpel 22.04.2016
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

15 Min. simpel 18.03.2016
bei 0 Bewertungen

mit Reis, Paprika, Tomaten, Erbsen und Ei

5 Min. simpel 13.03.2016
bei 0 Bewertungen

mit Zucchini, Paprika, Kidneybohnen und Erdnussbutter, einfaches und schnelles Rezept

15 Min. simpel 18.02.2016
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. normal 22.01.2016
bei 1 Bewertungen

bunt und deftig, auch für Veganer geeignet

10 Min. simpel 01.01.2016
bei 23 Bewertungen

vegetarisch und simpel

5 Min. normal 07.07.2015