„Schnelle“ Rezepte: Hülsenfrüchte, Beilage & warm 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Junger Senfkohl mit Sojasprossen in Austernsauce, Rezept aus Zentral Java, Indonesien

15 min. simpel 11.04.2018
bei 1 Bewertungen

Rucola mal anders

10 min. simpel 12.03.2018
bei 0 Bewertungen

Die Linsen in einen Topf geben und so viel Wasser dazugießen, dass die Linsen sehr gut bedeckt sind. Den Deckel auflegen und die Linsen über Nacht einweichen. Wenn sie genug Wasser saugen, platzen sie beim Kochen nicht auf. Am nächsten Tag die Linse

20 min. simpel 29.09.2016
bei 6 Bewertungen

aus dem heißen Sud

10 min. simpel 12.09.2013
bei 0 Bewertungen

Aus dem Mehl, Ei und Milch einen Pfannkuchenteig herstellen. Mit Salz und Muskat würzen. Abgedeckt eine Stunde quellen lassen. In der Zwischenzeit die Erbsen 2 Minuten in Salzwasser blanchieren. In Eiswasser abschrecken, pürieren und mit der abgeri

20 min. simpel 12.10.2012
bei 2 Bewertungen

aufgepeppt mit einem Knoblauch-Tomatendressing

15 min. simpel 12.07.2012
bei 8 Bewertungen

Vorspeise, Brotaufstrich oder Grillbeilage

15 min. simpel 31.05.2011
bei 30 Bewertungen

einfach nur so als Snack oder als Beilage zu orientalischen Gerichten

15 min. simpel 15.11.2009
bei 6 Bewertungen

schmeckt warm als Gemüse oder auch kalt als Salat

20 min. normal 30.10.2009
bei 34 Bewertungen

warm und kalt als Salat oder als Beilage zu Fleisch, Fisch und Ei - ww-geeignet

20 min. normal 11.10.2009
bei 10 Bewertungen

(aka Puffbohnen), lauwarme Vorspeise mit gutem Olivenöl und (meist) roten Zwiebeln

15 min. simpel 05.08.2009
bei 12 Bewertungen

Bei den Bohnen die Enden abschneiden, dann diese waschen und halbieren. Anschließend im kochenden Salzwasser ca. 8 Min. kochen und dann abgießen. Paprika halbieren, von Kernen und weißen Innenteilen befreien, waschen und in 1 cm breite Streifen schn

20 min. normal 26.07.2009
bei 2 Bewertungen

ww - geeignet, auch lauwarm serviert ein Genuss

10 min. simpel 28.03.2009
bei 12 Bewertungen

Die Linsen mit dem Wasser zum Kochen bringen, bei geringer Temperatur ca. 30 Minuten köcheln lassen. Die Linsen sollten beim Draufbeißen weich sein (keinen Biss mehr haben!), aber auf gar keinen Fall zerfallen. Die Linsen salzen und pfeffern. Die Z

15 min. simpel 28.01.2009
bei 91 Bewertungen

mit feinem Kokos-Linsen-Gemüse

30 min. simpel 06.01.2009
bei 11 Bewertungen

Die Linsen in der Gemüsebrühe 5 Minuten kochen und dann abgießen. (Rote Linsen müssen nicht eingeweicht werden) Knoblauch schälen und durchpressen. Knoblauch, Olivenöl, Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren und über die

15 min. normal 03.04.2008
bei 2 Bewertungen

Schwarze Bohnen über Nacht in Wasser einweichen, danach etwa 45 Minuten weich kochen. Mangoldblätter waschen und fein hacken, in kochendem Salzwasser blanchieren, anschließend das Wasser aus den Blättern drücken. Die gehackten Blätter mit der gewürf

20 min. normal 11.06.2007
bei 11 Bewertungen

WW - tauglich

30 min. simpel 27.12.2006
bei 8 Bewertungen

Die Kichererbsen mit Orangensaft, Olivenöl, Knoblauch und den Gewürzen pürieren (geht am Besten mit einem Pürierstab). Zum Schluss die kleingeschnittenen getrockneten Tomaten untermischen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Auflaufform mit 1 TL

20 min. simpel 15.05.2006
bei 1 Bewertungen

Für die Knoblauchbutter 100 g Butter, Knoblauch und Petersilie in eine Schüssel geben und mit einem Holzlöffel vermischen. Knoblauchbutter auf ein Stück Backpapier geben, zigarrenförmig rollen und in das Backpapier einwickeln. Im Kühlschrank kalt ste

30 min. simpel 26.07.2004