„Afrikanische -hack -bohnen“ Rezepte: Südafrika 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln, Karotten und Paprikaschote fein würfeln, die Tomaten achteln. Die Zwiebelwürfel mit 1 TL Chakalaka-Gewürz und etwas Öl in der Pfanne anschwitzen, dann das Hähnchen hinzugeben und ringsum anbraten. Die Karottenwürfel und etwas Wasser h

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Der Potjie ist ein gusseisener Topf zum Kochen im offenem Feuer oder im Grill

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

scharfe Vorspeise

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zum Baari - afrikanisches Grillfest

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

afrikanisch, mit Erdnüssen und Kokosmilch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Lauch und Kohl hinzufügen und weich braten. Spinat und Sonnenblumenkerne hinzufügen, weiter garen, bis der Spinat fertig ist, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chips: Öl erhitzen, portionsweise die Süßk

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (103)

Zuerst den Knoblauch, die Zwiebeln und die Möhren schälen. Den Knoblauch fein hacken und die Zwiebeln und Möhren in dünne Scheiben schneiden. Alles zusammen in Öl anschwitzen und den Wein dazugeben. Anschließend einkochen lassen. Den geschnittenen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

aus dem Urlaub mitgebracht - toll zu Kurzgebratenem

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein afrikanisches Verführungsmenü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2005