„-löffelbiskuit“ Rezepte: Fleisch, Europa, gebunden & einfach 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Europa
Fleisch
gebunden
Camping
Deutschland
Eintopf
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Lactose
Low Carb
Paleo
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Studentenküche
Suppe
Vorspeise
warm
Winter
bei 4 Bewertungen

Leichte und pikante Version des Klassikers aus Fiefhusen (mit interessanten Variationen)

10 Min. normal 08.12.2017
bei 2 Bewertungen

Nach dänischem Rezept

20 Min. normal 19.01.2017
bei 8 Bewertungen

Gemüse in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf in der Butter ca. 5 Minuten andünsten. Fleisch und Gerste/Graupen kurz mitdünsten. Die Zwiebel halbieren und beigeben. Ebenfalls das Lorbeerblatt. Alles mit der Brühe ablöschen. Bei kleiner

20 Min. normal 22.03.2012
bei 4 Bewertungen

Lëtzebuerger Gromperenzopp

20 Min. simpel 04.05.2011
bei 5 Bewertungen

schön cremig und würzig

15 Min. simpel 13.01.2011
bei 28 Bewertungen

Zwiebeln und Kartoffeln in der Butter anschwitzen, mit der Brühe auffüllen und in ca. 15 Minuten weich kochen. Alles zerstampfen und mit Senf, Salz & Pfeffer pikant abschmecken. Die Bratwurst in einer Pfanne knusprig braun braten, in Scheiben schne

30 Min. normal 29.08.2010
bei 4 Bewertungen

Latte macchiato von der Currywurst

20 Min. simpel 07.04.2009
bei 4 Bewertungen

landesgebundene Spezialität und Generationenrezept

30 Min. normal 11.03.2009
bei 18 Bewertungen

Die Karotten und Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in einen Topf geben. Den Topf nun mit so viel Wasser auffüllen, bis Karotten und Kartoffeln vollständig bedeckt sind. Anschließend einen gehäuften TL Gemüsebrühe unterrühren und die

15 Min. normal 11.01.2009
bei 42 Bewertungen

Bayrische Suppe

10 Min. simpel 19.12.2008
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln und die halbe Zwiebel schälen und würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel zufügen. Sobald die Zwiebeln glasig sind, die 500 ml Gemüsebrühe zugeben. Dann alles bei mittlerer Hitze ca. 10-12 Minuten

20 Min. normal 06.11.2008
bei 16 Bewertungen

eine Suppe für Genießer

25 Min. simpel 03.10.2008
bei 40 Bewertungen

gut vorzubereiten und super geeignet für viele Personen

30 Min. normal 03.10.2008
bei 9 Bewertungen

Geschälte Kartoffeln würfeln, mit der Brühe aufgießen bis fingerbreit über den Kartoffeln, mit Oregano und Harissa würzen und die Kartoffeln in 25-30 Minuten gar kochen. Die Zwiebeln mittelfein und den Knoblauch fein würfeln. Öl erhitzen, Erbsen, Zw

25 Min. normal 23.02.2008
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. In der Butter glasig anschwitzen. Mit dem Mehl bestäuben, kurz hell durchrösten, mit der Brühe ablöschen und einige Minuten leise köcheln lassen. Mit Pfeffer abschmecken, den Gouda und die Crème fraîche unterzi

15 Min. simpel 28.12.2007
bei 47 Bewertungen

ein typisches Gericht aus Mecklenburg

35 Min. simpel 11.04.2007
bei 9 Bewertungen

Alles Gemüse putzen und waschen, Kartoffeln schälen, fein würfeln, Möhren in Scheiben, Porree in Ringe schneiden. Cabanossi in Scheiben schneiden, Fett in einem Topf erhitzen, Cabanossi darin anbraten, Zwiebel würfeln, zugeben. Alles leicht braten.

45 Min. normal 18.12.2006
bei 30 Bewertungen

macht nicht nur satt, sondern schmeckt auch gut in der kälteren Jahreszeit

20 Min. normal 07.08.2006
bei 65 Bewertungen

Schwäbische Art

15 Min. normal 18.07.2006
bei 3 Bewertungen

günstige Hausmannskost

15 Min. simpel 27.05.2006
bei 26 Bewertungen

Regional aus Oberbayern

15 Min. simpel 01.11.2003
bei 8 Bewertungen

Hack mit Knoblauch in einer Pfanne anbraten, restliche Zutaten in einen Topf geben und erhitzen (wichtig: auch das Pilzwasser muss dazu!). Hack zugeben. Wenn sich der Schmelzkäse aufgelöst hat mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Ca. 20 Minuten auf

10 Min. simpel 04.03.2003
bei 9 Bewertungen

Suppe: Olivenöl in einem Topf erhitzen und den Speck darin glasig braten. Das Gemüse zufügen und mit anrösten. Tomatenstücke zufügen. Oregano und 1 Liter Wasser zufügen und 20 Minuten bei leichter Hitze kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Flei

45 Min. normal 28.11.2002