„-buchweizensuppe“ Rezepte: Fleisch, Backen, Party & Winter 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Fleisch
Party
Winter
Deutschland
einfach
Europa
Fingerfood
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalt
Lactose
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Tarte
Vorspeise
warm
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell, auf einem Backblech

15 Min. simpel 16.11.2017
bei 6 Bewertungen

aus einer Springform, für ca. 4 Portionen

60 Min. normal 08.11.2016
bei 8 Bewertungen

Kölsches Tapa, einfach nur lecker zu einem kühlen Kölsch oder einem Glas Silvaner, das mögen selbst Blutwurstverachter!

10 Min. simpel 16.02.2013
bei 10 Bewertungen

deftig, Fingerfood oder Hauptmahlzeit - je nach Bedarf

20 Min. normal 28.07.2012
bei 11 Bewertungen

Die ersten drei Zutaten kurz miteinander verrühren, dann Zutaten für den Teig in der oben angegebenen Reihenfolge in eine Schüssel geben und kurz kneten. Dann in den, auf 50 Grad vorgeheizten, Backhofen 15 Minuten lang stellen. Danach die Zutaten zu

30 Min. simpel 23.05.2012
bei 4 Bewertungen

oder doppelte Menge für ein Backblech

30 Min. normal 25.09.2011
bei 0 Bewertungen

herzhaft, kurz und bündig, schnell und lecker, kommt fast einer Pizza gleich, nur ohne "richtigen" Teig.

45 Min. simpel 31.07.2011
bei 1 Bewertungen

selbst meine Kinder essen ihn

30 Min. normal 24.05.2011
bei 8 Bewertungen

köstliche pikante Käsetorte mit Camembert und Schinken, warm oder kalt auch als Partysnack geeignet. Ergibt ca. 12 Stücke

20 Min. normal 12.04.2011
bei 7 Bewertungen

Flammkuchen mit dickem luftigen Hefeteig, sehr sättigend, Party-Pizza

30 Min. normal 02.03.2011
bei 60 Bewertungen

Den Blätterteig ausrollen und auf ein Backblech geben, mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zwiebelringe in dem Öl-Buttergemisch glasig dünsten, das geht auch 10 Minuten in der Mikrowelle. Mit den Speckwürfeln

20 Min. simpel 05.02.2011
bei 4 Bewertungen

Zunächst die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und möglichst fein in Würfel schneiden (ich habe dafür mittlerweile eine kleine Küchenmühle). Nun das Hackfleisch mit den Gewürzen, den 2 rohen Eiern und den Kräutern mischen. Anschließend in einer vo

15 Min. normal 29.06.2010
bei 154 Bewertungen

herzhaft und einfach zum Reinbeißen gut (auf dem Blech gebacken !)

30 Min. normal 29.03.2010
bei 50 Bewertungen

Pizza mit Kürbis, Äpfeln, Zwiebeln und Speck

45 Min. normal 08.02.2010
bei 4 Bewertungen

Ideal zum Brunch - schmeckt warrm und kalt, für 12 Stücke

30 Min. normal 20.01.2010
bei 1 Bewertungen

weihnachtliche Vorspeise

45 Min. normal 28.10.2009
bei 19 Bewertungen

Originalrezept von Oma

30 Min. normal 04.06.2009
bei 7 Bewertungen

Das Kasseler auf ein Brett legen. Die Gewürze mit dem Senf und Öl zu einer Paste verrühren und das Fleisch dünn einstreichen. Den fertigen Brotteig (den kann man bestimmt auch selber herstellen, ich bin dazu zu faul und bestelle beim Bäcker vor) au

20 Min. normal 01.06.2009
bei 19 Bewertungen

Die Paprika waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel enthäuten und in Würfel schneiden. Öl in die Pfanne geben und das Gemüse ca. 5 Minuten andünsten Dann das Hackfleisch krümelig braten und würzen mit Salz, Pfeffer, Rosenpaprika. In der Zwischenzei

30 Min. simpel 05.04.2009
bei 14 Bewertungen

Das Mehl auf die Arbeitsfläche schütten, das Salz damit vermischen, die kalte Butter in Flöckchen drauf verteilen und mit kalten Händen Mehl und Butter miteinander zu feinen Flöckchen verreiben. Erst dann das Eiswasser nach und nach zugeben und zu ei

60 Min. normal 03.03.2009
bei 8 Bewertungen

mit Hackfleisch

25 Min. normal 20.02.2009
bei 1 Bewertungen

Geschälte Kartoffeln und Zwiebeln fein reiben. Mit Eiern, Mehl und 3/4 der Schinkenwürfel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffelmasse auf ein geöltes Backblech (ca. 35 x 40 cm) geben und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen

30 Min. normal 10.09.2008
bei 13 Bewertungen

WW 3,5 P, ergibt 12 Brötchen

20 Min. normal 06.11.2007
bei 6 Bewertungen

Leckere Hauptmahlzeit in Form eines Kuchens

20 Min. simpel 06.11.2007
bei 11 Bewertungen

Tapa

15 Min. simpel 05.11.2007
bei 2 Bewertungen

- auch vegetarisch möglich, gut vorzubereiten

55 Min. normal 27.08.2006
bei 9 Bewertungen

kein schwäbisches Plagiat - und muß nicht immer elsässisch sein

20 Min. normal 17.08.2006
bei 9 Bewertungen

Aus Butter, Eiern und Mehl einen Teig rühren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Zwiebelscheiben, Speck oder Mettwurst darauf verteilen, mit den Gewürzen bestreuen und dann den geriebenen Gauda drüber. Bei 200 Grad ca. 50 Minuten bac

30 Min. normal 13.12.2005
bei 143 Bewertungen

Für den Boden das Mehl, die Trockenhefe, das Salz sowie 1 EL Öl miteinander mischen und mit lauwarmem Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten (ich nehme übrigens diesen Teig auch für eine Pizza) und gehen lassen. Für den Belag den Speck mit d

20 Min. normal 27.10.2004
bei 6 Bewertungen

nach Kurt Drummer

30 Min. simpel 13.06.2003