Fleisch, Gemüse, Party, Braten & ketogen Rezepte 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Fleisch
Gemüse
ketogen
Party
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fingerfood
Geflügel
Gluten
Hauptspeise
Lactose
Low Carb
Paleo
raffiniert oder preiswert
Rind
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
bei 1 Bewertungen

1/2 Zwiebel mit der Schnittfläche auf ein Backblech legen, rundherum einen Edelstahlring zum besseren Halt legen. Durch die Mitte der Zwiebel einen Schaschlikspieß aus Holz stechen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, gepressten Knoblauch, Öl und Worces

30 Min. normal 28.09.2018
bei 3 Bewertungen

Die Bratwürste mittelbraun braten, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Radieschen, Gewürzgurken und Frühlingszwiebeln schnippeln. Das Gemüse mit den Bratwurstscheiben vermischen. Das Dressing aus Öl, Essig, Senf, Wasser, Zucker, Salz und Pfe

20 Min. simpel 03.07.2018
bei 2 Bewertungen

der Partysalat für Männer

20 Min. simpel 28.06.2018
bei 1 Bewertungen

Den Weck (Brötchen) in Wasser einweichen, ausdrücken und dann unter das Hackfleisch mischen. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Cayennepfeffer würzen und die klein geschnittene Zwiebel sowie das Ei zugeben und kräftig durchmischen.

20 Min. normal 08.11.2017
bei 6 Bewertungen

Das altbackene Brötchen in der warmen Milch einweichen. Die Schalotte schälen, in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl anschwitzen. Das Hackfleisch mit dem Salz und dem Pfeffer würzen. Das eingeweichte Brötchen ausdrücken und zufüg

15 Min. normal 17.06.2017
bei 2 Bewertungen

low carb

30 Min. simpel 27.03.2017
bei 1 Bewertungen

WM-Endspielpizzasnacks

50 Min. simpel 16.09.2014
bei 2 Bewertungen

Den Schweinekamm in 1 cm dicke Scheiben ein-, aber nicht ganz durchschneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in Ringe und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Aus den übrigen Zutaten außer dem Bier und den Zwiebeln eine Ma

15 Min. simpel 14.01.2014
bei 5 Bewertungen

Für das Gyros Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel halbieren und in dünne Ringe schneiden. Knoblauch fein hacken. Fleisch waschen, trocken tupfen und in 1,5 cm lange Streifen schneiden. 3 Esslöffel Öl und Gyrosgewürzsalz verrühren. Mit Fleischstrei

30 Min. simpel 31.07.2012
bei 51 Bewertungen

Brötchen in Wasser einweichen, ausdrücken. Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Zwiebelwürfeln, Petersilie, Eiern und dem Brötchen gut durchkneten. Dann noch Senf und den geriebenen Käse unter die Masse kneten. 8 Frikadellen daraus formen. Butter in der

25 Min. simpel 04.11.2010
bei 8 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen. Anschließend gut ausdrücken und mit dem Hack in eine Schüssel geben. Die Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Zucchini und Paprikaschote waschen und in Würfel sc

35 Min. normal 28.06.2010
bei 2 Bewertungen

ohne Semmel

10 Min. simpel 25.06.2010
bei 29 Bewertungen

kalt zum Büffet oder lauwarm zum Salat

20 Min. simpel 08.06.2010
bei 15 Bewertungen

für die Vor- und Nachgrillsaison

20 Min. normal 02.06.2010
bei 3 Bewertungen

Übersetzung: Frikadellen bzw. Fleischpflanzerl vom Blech

40 Min. simpel 07.03.2010
bei 8 Bewertungen

geht schnell - und schmeckt super!

45 Min. simpel 03.03.2010
bei 1 Bewertungen

für Pfanne oder Grill

20 Min. simpel 28.01.2010
bei 15 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Etwas salzen und pfeffern. Den Salat putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben

30 Min. simpel 31.08.2009
bei 12 Bewertungen

Das Fleisch nach Packungsanweisung braten und erkalten lassen. Danach auf einer flachen Platte verteilen. Die Gurke waschen und in kleine Stifte raspeln, auf dem Fleisch verteilen. Die Chips-Stifte auf der Gurke verteilen und die Mayonnaise darüber v

30 Min. simpel 28.03.2009
bei 6 Bewertungen

mit geschmorten Zwiebeln und Tomaten

20 Min. normal 07.02.2009
bei 95 Bewertungen

Super als Sommergericht, Vorspeise, Snack oder für Partys

15 Min. simpel 24.11.2008
bei 5 Bewertungen

die etwas andere Frikadelle

30 Min. simpel 20.08.2008
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Das Fleisch und die Zwiebeln mit den Gewürzen und dem Öl gründlich vermischen und mindestens 2 Stunden ziehen lassen. In einer

20 Min. simpel 08.07.2008
bei 4 Bewertungen

auch ein toller Partyrenner

20 Min. normal 16.12.2007
bei 6 Bewertungen

auch kalt zu Partys und Büffet ein Hochgenuss

30 Min. normal 07.12.2007
bei 5 Bewertungen

auch als Partysuppe geeignet

30 Min. normal 01.10.2007
bei 47 Bewertungen

würzige Suppe mit Mettbällchen, Paprika, Zwiebel, Knoblauch und Sauerkraut

45 Min. normal 28.06.2007
bei 7 Bewertungen

kalt oder warm auf Brot, fürs Buffett oder zu Porreesalat oder Krautsalat

20 Min. normal 28.03.2007
bei 4 Bewertungen

mit Schinken - Käse - Füllung

20 Min. normal 04.11.2006
bei 2 Bewertungen

Mit einem scharfen Messer eine Tasche in das Fleisch schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Schinkenspeckwürfel und Gehacktes im erhitzten Fett anbraten. Pilze und die klein geschnittene Paprikaschote hinzufügen. Masse abkühlen lassen und mit Sa

45 Min. normal 19.07.2006