„'tomatenmark“ Rezepte: Fleisch, Gemüse, Party & Studentenküche 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Gemüse
Party
Studentenküche
Camping
einfach
Eintopf
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
ketogen
Lactose
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Rind
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Suppe
Winter
bei 0 Bewertungen

kalorienreduziert, minimalistisch, einfach

15 Min. normal 26.08.2019
bei 0 Bewertungen

komplett ohne Fertigprodukte, nur mit frischen Zutaten

45 Min. normal 22.05.2017
bei 11 Bewertungen

Low Carb geeignet

20 Min. simpel 06.03.2017
bei 0 Bewertungen

Rezept aus den 80ern

15 Min. simpel 12.02.2016
bei 5 Bewertungen

ein amerikanische Rezept

30 Min. simpel 17.01.2014
bei 203 Bewertungen

Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen und anbraten (ich mache das ohne Fettzugabe), Paprikaschoten sowie Reis hinzugeben und kurz mit anbraten. Tomatenmark dazugeben und kurz anschwitzen lassen. Nun die Tomaten und die Brühe hinzufügen und

15 Min. simpel 24.11.2013
bei 18 Bewertungen

Schnitzelauflauf mit mediterranem Gemüse und Schafkäse

20 Min. normal 05.04.2013
bei 8 Bewertungen

schnell gezaubert zum Feierarbend oder für die Afterwork-Pary

20 Min. simpel 30.07.2012
bei 63 Bewertungen

schmeckt nicht nur an kalten Tagen

20 Min. simpel 27.02.2011
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln grob zerkleinern, den Speck in Würfel und die geputzten Paprikaschoten in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Speckwürfel anbraten, Zwiebeln und Paprikaschoten zugeben und ca. 5 Min. dünsten. Tomatenmark mit etwas Brühe glatt rüh

15 Min. simpel 23.05.2010
bei 11 Bewertungen

schnell gemacht und auch in größerem Mengen günstig, partytauglich

20 Min. simpel 15.02.2010
bei 77 Bewertungen

ideal auch in größeren Mengen für die Party

20 Min. normal 26.12.2009
bei 83 Bewertungen

....der süchtig macht

20 Min. simpel 20.10.2009
bei 10 Bewertungen

peppige und erfrischende leichte Suppe, schnell gemacht.

5 Min. simpel 10.07.2009
bei 0 Bewertungen

nach Mamas Rezept

30 Min. simpel 26.02.2009
bei 7 Bewertungen

Öl in einem großen Topf erhitzen. Hackfleisch darin anbraten. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebelwürfel und Paprikastreifen hinzufügen und etwa 10 Minuten schmoren. Dabei

20 Min. normal 18.02.2009
bei 14 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Ei, gehackter Zwiebel, Pfeffer, Salz, Tomatenmark, Gouda gut vermischen. Herzhaft würzen. Die Brötchen halbieren, die Masse darauf streichen, im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 10 Minuten backen. Die Tomaten in Scheiben schne

15 Min. simpel 12.12.2008
bei 9 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen. Möhre schälen und waschen und alle drei Zutaten fein würfeln. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel darin anbraten, Rindergehacktes hinzufügen und so lange braten, bis es krümelig ist. Passierte Tomaten und Tomatenmar

35 Min. simpel 15.11.2008
bei 7 Bewertungen

Das Hackfleisch krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Paprikaschoten und Chilischote klein schneiden und dazu geben, kurz mitbraten. Die geschälten Tomaten und das Tomatenmark dazu geben und alles 15 Minuten köcheln lassen. Dan

30 Min. normal 07.09.2008
bei 0 Bewertungen

feuriger Putenbrustsalat mit Nudeln, ideal für Partys

30 Min. simpel 08.02.2008
bei 6 Bewertungen

wenig Arbeit, geht schnell

30 Min. simpel 17.12.2007
bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Anschließend abgießen und abkühlen lassen. Die Paprikaschoten putzen und in kleine Stückchen schneiden. Ebenso den gekochten Schinken in Stückchen schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Alles in

30 Min. simpel 15.11.2007
bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Anschließend abschütten und auskühlen lassen. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Gewürzgurken längs halbieren und in Scheiben schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Den Kochs

25 Min. normal 24.10.2007
bei 61 Bewertungen

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und hacken. Das Öl in einer tiefen Pfanne oder Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Das Hackfleisch zugeben und so lange braten, bis es krümelig wird. Dann Tomatenmark, Chiligewürz, Salz u

30 Min. simpel 25.09.2007
bei 0 Bewertungen

leckerer Salat auf italienisch

20 Min. simpel 27.08.2007
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit der klein gehackten Zwiebel und gewürfelten Zucchini anbraten. Dann Tomatenmark unterrühren und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Dose geschälte Tomaten pürieren und zum Fleisch geben. Einige Minuten köcheln lassen. Zum Schluss m

25 Min. simpel 05.03.2007