„"zimtstern" Winter“ Rezepte: Kaffee Tee oder Kakao 80 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

selbstgemachtes Instantpulver, ein schönes Geschenk für die Herbst- und Winterzeit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

heiße Schokolade

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Türkisches Wintergetränk, wärmt auf und passt hervorragend in die kalte Jahreszeit

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für 1 Liter

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Vanillemark mit einem Messer herauskratzen. Milch, Sahne, Vanillemark, Vanillezucker, Schokolade und Zimtstange in einen kleinen Topf geben und langsam erhitzen. Umrühren, bis sich alles miteinand

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst wird aus den ersten sechs Zutaten ein Sirup gekocht. Die Zutaten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Herd ausschalten und den Sirup 10 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Espresso aufkochen und die Milch aufschäumen. D

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Einfach, schnell

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Gewürze für den Tee bei trockener Hitze kurz in der Pfanne rösten. Dann mit Wasser auffüllen und für 2 Minuten kochen lassen. Den schwarzen Tee und Honig hineingeben und rund 4 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Tee abgießen. Jetzt

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kakaopulver, Vanillinzucker und Lebkuchengewürz mischen und in eine Tasse füllen. Die Milch zum Kochen bringen und in die Tasse geben. Das Getränk umrühren und kurz stehen lassen. Wahlweise den Rum hinzugeben.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nicht nur zu Weihnachten ein Genuss

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Inspiriert von Harry Potters Butterbier

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

süßer Scharfmacher

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für kalte Tage

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Wasser mit den Nelken und der Zimtstange kalt aufsetzen und zum Kochen bringen. Den Topf von der Herdplatte nehmen und den Tee zufügen, das Ganze 4 Minuten ziehen lassen. Danach durch ein feines Sieb abgießen. Orangen auspressen, den Saft dazufüg

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fitmacher für die kalte Jahreszeit

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

eine winterliche Kaffekreation

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für kalte Tage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zum Verdünnen und genießen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ein Milchaufschäumer wird benötigt.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Honig, Zimt, Nelken und Salz mit dem Wasser zum Kochen bringen. Ca. 4 Min. köcheln lassen. Den Ananassaft und den Tee zugeben. Nochmals zum Kochen bringen. Die Zitronen auspressen und Saft zufügen. In jedes Glas eine Apfelsinenscheibe legen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zitronenscheibe und den Zitronensaft in ein Teeglas geben. Zucker drüber streuen und mit Rum bedeckt ca. 5 min. ziehen lassen. Das Wasser aufkochen. Die Teeblätter in eine Tasse geben und das kochende Wasser draufgießen. Auch 5 min. ziehen lasse

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten zusammen in einem Topf aufkochen, dabei immer rühren, damit nichts anbrennt. Die Gewürze etwas ziehen lassen, dann wird der Geschmack intensiver. Durch ein Sieb gießen. Heiß oder warm servieren. Man kann zwischen 1-3 EL Zucker verwenden

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnelle heiße Schokolade mit Zimt- und Vanillenote

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Gewürze fettfrei in der Pfanne rösten. Das Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen, den schwarzen Tee dazugeben und ca. 3 Min. weiterkochen. Milch und Grümmelkandis unter Rühren in den Tee geben und weitere 2 Min. zugedeckt auf kleiner Flamme

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Milch mit dem Zucker, Zimt, Nelke, Vanillextrakt in einen größeren Topf geben und erhitzen. Vom Herd nehmen, den frisch gebrühten Kaffee dazugeben und alles gut verrühren. In zwei große Tassen jeweils einen El Sahne geben, den Milchkaffee dazu

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Marzipan raspeln oder klein würfeln. Mit dem Kaffee pürieren, Honig und Zimt dazu geben und für 30 Min. kalt stellen. Anschließend nochmals gut durchpürieren und die Sahne steif schlagen. Den Kaffee in Gläser füllen, mit einem Klecks Sahne und je 2

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Gaumenschmeichler

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

etwas Warmes für die Seele

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

ohne künstliche Aromastoffe

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Milch mit den Gewürzen in einem Topf erhitzen und etwa 15 Minuten ziehen lassen (nicht kochen!). Die Zimtstange und die Anissterne herausnehmen und die Kuvertüre zur Milch hinzufügen und unter Rühren schmelzen lassen. Bei Bedarf noch etwas Zucker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2011