Salat, einfach, kalorienarm, fettarm, Winter & Herbst Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

schnell, einfach, gesund, vegan

30 Min. simpel 03.05.2019
bei 28 Bewertungen

fruchtiger Salat mit Petersilie

15 Min. simpel 17.06.2012
bei 0 Bewertungen

Wasser aufkochen, den Tee damit überbrühen und 10 min. ziehen lassen und durch ein Sieb gießen. Rote Bete schälen und in gleichgroße Würfel schneiden und im Hibiskustee und Zucker 40 min. weich kochen, herausnehmen und mit 2 EL Tee und Kürbiskernöl

20 Min. simpel 15.03.2012
bei 8 Bewertungen

für die Mikrowelle

10 Min. simpel 28.08.2011
bei 0 Bewertungen

Die Knollen waschen und 30 Minuten gar kochen. Nach dem Kochen die Rote Bete in kaltem Wasser gut abkühlen lassen. Dann schälen und in kleine Würfel oder Scheiben schneiden. Alle anderen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen, mit Salz und Pfef

30 Min. simpel 24.08.2011
bei 3 Bewertungen

lecker mit Rosinen, fettarm

20 Min. simpel 23.07.2011
bei 2 Bewertungen

vitaminreiche Rohkost

10 Min. simpel 22.01.2011
bei 3 Bewertungen

schonend gegart ohne "Ausbluten"

60 Min. simpel 14.01.2011
bei 4 Bewertungen

Snack mit nur 100 Kalorien

15 Min. simpel 20.08.2010
bei 0 Bewertungen

Die Putenbrust waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Putenbrust darin auf beiden Seiten in etwa 5 Minuten goldbraun braten, dann vom Herd nehmen. Den Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und 1 Pris

25 Min. simpel 20.08.2010
bei 1 Bewertungen

Den Eisbergsalat wie gewohnt waschen, dann in Streifen schneiden, die Mango schälen, auch in Streifen schneiden - oder wie gewünscht. Dann die Gurke (ungeschält) in halbe dünne Stücke schneiden, zum Schluss die Cocktailtomaten halbieren, dann alles i

20 Min. simpel 24.06.2010
bei 0 Bewertungen

vegan

15 Min. simpel 31.03.2010
bei 86 Bewertungen

Sauerkraut abtropfen lassen und klein schneiden. Rote Bete grob reiben. Zwiebel in Würfel schneiden. Schnittlauch fein schneiden. Alle Zutaten vermengen und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zucker, Schnittlauch und 2-3 EL Öl abschmecken. Wer mag, kann

25 Min. normal 17.09.2009
bei 0 Bewertungen

Den Chinakohl in Streifen schneiden, die Sprossen mit kochendem Wasser überbrühen und abtropfen lassen. Die Karotten raspeln und den Tofu würfeln. Die Brühe mit Chilisauce, Sojasauce, Essig und dem Chinagewürz gut verrühren und mit den Salatzutaten

20 Min. simpel 29.05.2009
bei 0 Bewertungen

schnell zubereitet und lecker

15 Min. simpel 31.03.2009
bei 2 Bewertungen

ww - geeignet, auch lauwarm serviert ein Genuss

10 Min. simpel 28.03.2009
bei 3 Bewertungen

Fitness - Küche, die auch ohne Fleisch gut ankommt

20 Min. normal 22.01.2009
bei 3 Bewertungen

fruchtig - scharf, passt als Beilage und auch als eigenständiger Salat

20 Min. normal 19.01.2009
bei 5 Bewertungen

Möhren und Äpfel putzen, waschen, schälen und anschließend raspeln. Den Saft 1 Zitrone ( mittel bis groß ) mit dem Zucker vermischen. Die geraspelten Möhren und Äpfel mit der Marinade durchmengen. Ungefähr eine halbe Stunde ziehen lassen, dann genieß

15 Min. simpel 29.11.2008
bei 219 Bewertungen

mit roher Rote Bete, knackig!

10 Min. simpel 15.11.2008
bei 11 Bewertungen

Den Weißkohl fein hobeln, mit zwei EL Salz vermengen und gut verkneten. Ca. 1/2 Stunde ruhen lassen. Die Zwiebel mit dem Zauberstab pürieren. Aus den übrigen Zutaten eine Marinade bereiten. Sie sollte etwas süß schmecken. Die Zwiebel unterheben. Vo

20 Min. simpel 05.11.2008
bei 3 Bewertungen

Das Sauerkraut auseinander zupfen und klein schneiden. Die Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Blättchen schneiden. Die Zwiebeln schälen, Zwiebel und Speck in Würfel schneiden. Den Speck auslassen, die Zwiebeln d

20 Min. simpel 23.07.2008
bei 2 Bewertungen

Den Reis gar kochen, abgießen und abkühlen lassen. Den Feldsalat waschen und putzen. Die Ananas in kleine Würfel schneiden. Ananas, Feldsalat und Reis in eine Schüssel geben. Das Walnussöl dazu geben und alles behutsam vermischen. Mit Balsamico, Sa

30 Min. simpel 02.06.2008
bei 5 Bewertungen

roh, WW tauglich

15 Min. simpel 06.04.2008
bei 3 Bewertungen

Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Salatsoße anrühren. Die fein geschnittene rote Zwiebel, die in kleine Würfel geschnittene grüne Paprika und das zerpflückte Sauerkraut unterheben, evtl. noch einmal abschmecken und am besten über Nacht durchziehen

20 Min. simpel 17.03.2008
bei 3 Bewertungen

Rote Bete kochen, pellen und klein schneiden. Den Knoblauch abziehen, zerdrücken und mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer vermischen - über die Bete geben. Dann den Dill fein zupfen und ebenfalls drüber geben. Bis zum Verzehr mindestens zwei Stunden

15 Min. simpel 09.03.2008
bei 5 Bewertungen

Alle Zutaten gut vermischen und mindestens 3 Stunden durchziehen lassen.

15 Min. simpel 17.11.2007
bei 2 Bewertungen

Vitaminbombe

30 Min. simpel 27.10.2007
bei 0 Bewertungen

Den Chinakohl putzen, waschen und in Streifen schneiden, die Putenbrust ebenfalls in feine Streifen schneiden. Für die Sauce den Joghurt und die Preiselbeeren verrühren, mit Pfeffer und evtl. Zucker abschmecken und kurz vor dem Verzehr über den Sala

15 Min. simpel 14.08.2007
bei 6 Bewertungen

Kalt als Salat oder warm als Beilage, aus Südafrika

30 Min. normal 06.05.2007