„-buchweizensuppe“ Rezepte: Salat, Party, Winter & Deutschland 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Party
Salat
Winter
Beilage
Eier oder Käse
einfach
Europa
Fisch
Fleisch
Früchte
Gemüse
Herbst
kalt
Kartoffel
Krustentier oder Fisch
raffiniert oder preiswert
Schnell
Silvester
Snack
Vegetarisch
Vorspeise
bei 1 Bewertungen

Den gewaschenen Reis körnig kochen und abkühlen lassen. Das Kasseler in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Alles mit den Kräutern, den in Scheiben geschnittenen Oliven und den abgetropften Maiskörnern vermischen. Die

30 Min. simpel 21.11.2012
bei 0 Bewertungen

heißgeliebtes Heiligabend-Essen für viele Leute

60 Min. normal 07.08.2012
bei 2 Bewertungen

Kasseler Rippchen in kochendes Wasser legen. Zwiebel mit Nelken und Lorbeerblatt spicken, mit Wacholderbeeren und Kümmel zu den Rippchen geben. Topf zudecken und das Kasseler etwa 40 Minuten gar ziehen lassen, aber nicht kochen. Für den Salat die g

30 Min. normal 02.02.2011
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, pellen und abkühlen lassen. Die Eier kochen, abschrecken und pellen. Die Salatcreme mit Senf und etwas vom Gurkensud der Gewürzgurken in einer Salatschüssel mischen und das Dressing mit Salz, Pfeffer und Pa

45 Min. normal 23.08.2010
bei 11 Bewertungen

Den Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft verrühren und über den geraspelten Weißkohl gießen. Über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag den Kohl in einem Sieb abtropfen lassen, danach in eine Schüssel geben Den Schmand mit Joghurt, Zwieb

30 Min. normal 07.09.2009
bei 5 Bewertungen

von meiner Mama

30 Min. simpel 28.01.2009
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln, Apfel und Gurken würfeln und zu den Kartoffeln geben. Den Fleischsalat unterrühren und mit Gurkensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt noch besser, wenn er über Nacht an einem kühlen

15 Min. simpel 30.11.2008
bei 0 Bewertungen

altes Familienrezept mit Bratenfleisch

20 Min. simpel 30.11.2008
bei 2 Bewertungen

mit Walnüssen

40 Min. normal 21.01.2008
bei 1 Bewertungen

Die Karpfenteile mit etwas Zitronensaft und Salz einreiben und in einem Garkörbchen oder einem Dämpfeinsatz gar dämpfen. Nach dem Auskühlen die Gräten sorgfältig entfernen und das Karpfenfleisch zerpflücken. Aus Mayonnaise, Joghurt, Apfelmus und Mee

45 Min. normal 11.12.2007
bei 147 Bewertungen

Rohkost

30 Min. simpel 10.07.2007
bei 6 Bewertungen

Lecker zu Kurzgebratenem

30 Min. normal 04.03.2007
bei 0 Bewertungen

Zunächst die Außenblätter abbrechen, dann den Krautkopf zerteilen und den Strunk heraustrennen. Das Kraut in feine Streifen schneiden und anschließend mit einer Holzkeule o.ä. gründlich stampfen. Nun das Salz, die feingehackte Zwiebel und den Paprika

30 Min. normal 22.11.2004
bei 3 Bewertungen

Aus den Zutaten für die Marinade (außer Eier und Petersilie) eine Sauce rühren. Die abgetropften Heringe in mundgerechte Stücke schneiden, mit den anderen Zutaten mischen und die Marinade unterheben. Mindestens 4 Stunden ziehen lassen. Zuletzt die ge

30 Min. normal 22.10.2001
bei 2 Bewertungen

Zuerst das Dressing zubereiten, dann die Zutaten beigeben. Bis zum Verzehr mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

15 Min. simpel 03.08.2001