„-spagetthisalat“ Rezepte: Salat, Pasta, Braten & Resteverwertung 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Salat
Pasta
Braten
Resteverwertung
Gemüse
Nudeln
Reis- oder Nudelsalat
Fleisch
Hauptspeise
Party
einfach
Camping
raffiniert oder preiswert
Schnell
Eier oder Käse
Schwein
Ei
Studentenküche
warm
Sommer
Geflügel
Deutschland
Snack
Frühling
Kinder
Beilage
Vegetarisch
Thailand
Europa
gekocht
Rind
Asien
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

30 Min. normal 04.03.2020
bei 0 Bewertungen

einfach und köstlich

30 Min. simpel 28.09.2018
bei 0 Bewertungen

Das ist ein Rezept, dass ich aus Zutatenmangel zubereitet habe. Spaghetti nach Packungsangabe kochen. Schalotte schälen und in feine Scheiben schneiden. Lyoner würfeln oder in Streifen schneiden und mit der Schalotte in etwas Olivenöl anbraten. G

10 Min. simpel 09.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Weißwürste erwärmen und die Spätzle (man kann auch Eierknöpfle nehmen) anbraten. Den Salat waschen und wenn er nicht klein ist, klein zupfen in eine große Schüssel geben. Die Gurke und Tomaten in Würfel schneiden. Wer möchte, kann auch zusätzlich

30 Min. simpel 17.12.2013
bei 1 Bewertungen

Rucola-Nudelsalat, sehr einfach

30 Min. normal 15.12.2012
bei 14 Bewertungen

Mamas Art

10 Min. normal 16.09.2010
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen, abgießen und abschrecken. Den Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Das Toastbrot in Würfel schneiden und in Öl mit Knoblauch rösten. Das Fleisch trocken tupfen, in einer Pfanne von jeder Seite 5 - 6 min.

40 Min. simpel 29.07.2009
bei 2 Bewertungen

Zuerst das Gemüse vorbereiten: Die Möhre schälen und in dünne Streifen schneiden. Die Paprika waschen und auch in dünne Streifen, die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Die Zuckerschoten nach Belieben ganz lassen oder auch etwas kleiner schneiden.

20 Min. simpel 27.04.2009
bei 0 Bewertungen

Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Chilischote abbrausen und aufritzen. Kerne entfernen und die Schote sehr fein würfeln. Chili und Kräuter unter die Ei

35 Min. simpel 30.03.2007
bei 4 Bewertungen

Die Kräuterbutter in einer Pfanne erhitzen und die Spätzle darin ca. 4 Min. bei mittlerer Hitze unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Den Leberkäse trockentupfen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer weiteren Pfanne erhitze

30 Min. normal 28.01.2007