Salat, Rind, Pasta & Party Rezepte 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Pasta
Rind
Salat
Braten
Camping
Eier oder Käse
Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Schmoren
Schwein
Sommer
bei 0 Bewertungen

Die Paprikaschoten (ohne Stiel und Kerne) für etwa 1 Stunde im Ofen erhitzen (Ober-/Unterhitze: 180 °C, Umluft: 160 °C). In der Zwischenzeit das Hackfleisch mit den Eiern, 80 g Parmigiano, 0,5 Bund Petersilie (gehackt), 2 Knoblauchzehen (gepresst),

30 Min. normal 26.03.2019
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti, am besten in 5 - 6 Teile gebrochen, nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Anschließend abgießen, in eine Salatschüssel füllen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Köttbullar nach Packungsanleitung erwärmen, z. B. in der

60 Min. simpel 28.06.2018
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln 10 Min. in Salzwasser kochen. Das Toastbrot rösten, grob zerbröseln. Den Knoblauch abziehen. Mit den Mandeln, 5 EL Wasser, Paprika, Toastbröseln und Öl pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chiliflocken würzen. Die Nudeln abtropfen lasse

30 Min. normal 08.06.2014
bei 0 Bewertungen

ideal für warme Tage

10 Min. simpel 13.04.2014
bei 0 Bewertungen

Beilage zum Grillen

20 Min. simpel 28.02.2014
bei 2 Bewertungen

Die rohen Spaghetti 2mal durchbrechen und nach Packungsanleitung im Salzwasser kochen. Dann abgießen, mit Wasser abschrecken und danach in eine Salatschüssel geben. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen klein würfeln und in einer Pfanne mit Olivenöl ansc

35 Min. normal 25.10.2013
bei 2 Bewertungen

schnell, lecker und einfach, ideal für jede Party

20 Min. simpel 31.07.2013
bei 3 Bewertungen

schmeckt warm oder kalt sehr lecker

15 Min. simpel 05.08.2011
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Abgießen und abkühlen lassen. Das Gemüse klein schneiden und in etwas Öl braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Beefsteakhack, Salz, Pfeffer und 1 TL Öl mischen. Aus der Masse kleine Bällchen

45 Min. normal 13.07.2011
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer Paprikapulver und Fondor würzen und mit einem Ei verrühren. Danach gut anbraten und abkühlen lassen. Den Kochschinken und die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Die Spaghetti nach Belieben brechen und nach P

20 Min. simpel 31.08.2010
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 1 Bewertungen

mit Rindfleisch und Porree

25 Min. normal 28.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln in der Rinderbrühe kochen und abkühlen lassen. Die Tomaten in Stücke, die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und zu den Nudeln geben. Das Hackfleisch gut mit den Gewürzen und dem Knoblauch vermengen und zu kleinen Bällchen formen.

20 Min. simpel 05.08.2009