„Rahme“ Rezepte: gekocht, Hülsenfrüchte & Low Carb 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hülsenfrüchte
Low Carb
Camping
einfach
Eintopf
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
ketogen
Lactose
Party
Pilze
Rind
Schnell
Schwein
Studentenküche
bei 0 Bewertungen

ohne Spargel

35 Min. normal 10.08.2018
bei 16 Bewertungen

Low Carb

20 Min. simpel 07.11.2017
bei 3 Bewertungen

low-carb, eiweißreich, in Sahnesauce

90 Min. normal 21.03.2017
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und beides würfeln. Auch das Schweinegulasch würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Fleischwürfel d

15 Min. normal 05.09.2016
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch, Chilischoten und Paprikaschoten putzen und würfeln. In einem großen Topf das Öl erhitzen und das Fleisch portionsweise darin anbraten. Das Fleisch nach dem Anbraten beiseite stellen und in diesem Topf das vorbereitete Gemüse an

30 Min. normal 04.11.2014
bei 6 Bewertungen

ideal für Nudeln oder Hackfleischbällchen

15 Min. simpel 30.08.2013
bei 10 Bewertungen

SIS geeignet

20 Min. simpel 14.04.2012
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und mit Öl in einem Topf glasig dünsten. Die Erbsen (unaufgetaut) dazugeben und ca. 2 Min. mitdünsten. 500 ml Wasser und 100 ml Schlagsahne dazugießen mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen. 10 Min. bei mittlerer Hitze g

10 Min. simpel 19.01.2012
bei 6 Bewertungen

Pastasauce, auch für Lasagne- oder Cannellonifüllung geeignet

20 Min. normal 13.07.2011
bei 4 Bewertungen

In einem großen Topf ca. 2 Liter Wasser mit den Lorbeerblättern und Knoblauchzehen (etwas zerdrücken), sowie dem Salz, den Wacholderbeeren und den Pfefferkörnern (Beeren und Körner im Mörser anstampfen) zum Kochen bringen. Dicke Rippe in das kochende

30 Min. normal 11.04.2010
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch würfeln und in Öl anbraten, danach aus den Topf nehmen. Die Zwiebeln würfeln, den Porree in Ringe schneiden, dickere Stangen vorher halbieren. Im Öl glasig anschwitzen und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 10 - 15 Min. köcheln lasse

25 Min. normal 06.03.2010
bei 11 Bewertungen

schnell gemacht und auch in größerem Mengen günstig, partytauglich

20 Min. simpel 15.02.2010
bei 49 Bewertungen

Das Gemüse schälen oder waschen und putzen. Die Möhren, Rübchen oder Kohlrabi in Stifte schneiden. Die Bohnen halbieren, den Lauch in feine Ringe schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen und darin das Gemüse nach Sorten getrennt bissfest garen: Rüb

40 Min. normal 10.06.2009
bei 3 Bewertungen

Den Speck und das Bohnenkraut in leicht kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Die Bohnen dazugeben. Im Schnellkochtopf ca. 20 Minuten kochen. Den Speck herausnehmen. Die fein gewürfelten Zwiebeln in 4 EL Schmalz anbräunen und mit Mehl bestäub

15 Min. normal 31.05.2009
bei 34 Bewertungen

Gewürfelten Speck auslassen. Zwiebeln, gewürfelte Kartoffeln und in Scheiben geschnittene Mettwürste kurz anbraten. Geschälte Tomaten und abgetropfte Kidneybohnen hinzufügen. Gut umrühren und bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde bei geschlossenem Deckel kö

20 Min. simpel 18.01.2009
bei 1 Bewertungen

Erbsen über Nacht mit 2 l Wasser einweichen. Am nächsten Tag mit dem Einweichwasser bedeckt langsam 1 ½ Std. garen. Erbsen salzen. Speck und Zwiebeln würfeln, ausbraten und mit Mehl und etwas Erbsenbrühe verrühren. Sauce zu den Erbsen geben und noc

20 Min. normal 27.11.2007
bei 112 Bewertungen

schnell und preiswert

10 Min. normal 15.08.2006
bei 27 Bewertungen

Zwiebel andünsten, Gehacktes anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Brechbohnen, geschälte und passierte Tomaten unterrühren. Brühwürfel mit Wasser kochen, den Käse darin schmelzen lassen und die Masse zum Gehackten geben. Alles aufkochen lassen,

20 Min. normal 13.11.2001