„Rabarb“ Rezepte: Vollwert 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vollwert
Backen
Dessert
fettarm
Frucht
Frühling
Frühstück
gekocht
kalorienarm
Kuchen
Lactose
Vegan
Vegetarisch
bei 1 Bewertungen

Rührteig aus Vollkornmehl

30 Min. normal 02.03.2018
bei 3 Bewertungen

Die Apfel- und die Rhabarberstücke in eine Auflaufform geben, mit dem Saft und dem Schalenabrieb der Orange sowie Honig, Kardamom und Vanillepulver vermischen. Bei 150 °C für 30 Minuten in das Backrohr geben. Die Butter mit den Kokosflocken und den

15 Min. simpel 08.06.2016
bei 2 Bewertungen

Tarte

10 Min. simpel 09.05.2016
bei 0 Bewertungen

Den Rhabarber schälen und in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Mit Honig und Zitronensaft vermengen und in eine Auflaufform geben. Das Fleisch halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl ca. 2 - 3 Min. anbraten. Dann das Fleisch auf den

45 Min. normal 30.07.2015
bei 5 Bewertungen

für 12 vegane, vollwertige, fettarme Muffins

15 Min. simpel 28.05.2015
bei 0 Bewertungen

Vollwertmuffins mit Rhabarber und Orange

30 Min. normal 26.05.2014
bei 0 Bewertungen

schmeckt auch mit anderem Obst, z.B. Rhabarber, Kirschen, Pflaumen etc.

30 Min. normal 14.05.2014
bei 0 Bewertungen

Körnerjoghurt als gesundes Frühstück oder auch als Nachspeise

20 Min. simpel 14.10.2013
bei 1 Bewertungen

mit Erdbeermarmelade, milchfrei

20 Min. simpel 02.10.2012
bei 0 Bewertungen

mit Stevia, Vollwert

20 Min. simpel 20.09.2012
bei 0 Bewertungen

Dessert zu einem Wildkräuter-Menü

20 Min. normal 03.02.2012
bei 3 Bewertungen

vollwertig mit Dinkel

40 Min. normal 13.09.2011
bei 0 Bewertungen

ohne Zuckerzusatz

30 Min. normal 15.06.2011
bei 37 Bewertungen

Ein leckeres Frühstück an kalten und dunklen Tagen

15 Min. simpel 22.12.2009
bei 0 Bewertungen

Kalte Butter in kleine Stücke schneiden, mit Mehl, Wasser und Salz gut verkneten. Zu einer Kugel rollen und abgedeckt etwa 20 Minuten ruhen lassen. In dieser Zeit den Rhabarber vorbereiten: waschen, schlechte Stellen abschneiden. In Stücke (etwa 1 c

20 Min. simpel 06.07.2009
bei 5 Bewertungen

toller Frühstücks-Brotbelag

20 Min. simpel 15.10.2008
bei 5 Bewertungen

mit leichter Buttermilch - Mandelcreme

30 Min. normal 07.09.2008
bei 0 Bewertungen

Vollkornkuchen bzw. Vollwertkuchen

40 Min. normal 27.03.2008
bei 5 Bewertungen

Erstaunlich und lecker

25 Min. normal 09.11.2007
bei 2 Bewertungen

Eier, Zucker und Margarine schaumig rühren. Milch, Kokosraspel, Weinstein, Vanillezucker, Meersalz und Vollkornmehl zugeben. Alles zu einem Teig verrühren. Rhabarber abziehen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Gut abtropfen lassen, dann mit de

35 Min. normal 18.10.2007
bei 2 Bewertungen

Vollwertkuchen

30 Min. normal 26.09.2007
bei 1 Bewertungen

Vollkornkuchen bzw. Vollwertkuchen - reicht für 6 Stück

45 Min. normal 28.06.2007
bei 3 Bewertungen

fruchtige Muffins mit Streuseln

30 Min. normal 30.03.2006
bei 8 Bewertungen

zuckerfrei

20 Min. simpel 01.08.2005
bei 1 Bewertungen

Butter cremig rühren. Zucker und Eier nach und nach unterrühren. Zitronenschale, Mehl, Backpulver und Mandeln mischen. Nüsse grob hacken. Gleichmäßig unter den Teig geben. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Teig gleichmäßig verteilen und im

35 Min. normal 10.12.2004
bei 2 Bewertungen

Quinoa mit der Milch und der Vanillestange zum Kochen bringen, etwa 10 Minuten köcheln lassen. Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen. Eine große, flache Form (20 x 25 cm) einfetten. Die Eier trennen. Eigelbe mit 150 g Honig schaumig schla

60 Min. normal 02.07.2002