„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Asien, raffiniert oder preiswert, Geflügel & Herbst 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
raffiniert oder preiswert
Geflügel
Herbst
Hauptspeise
Gemüse
Sommer
einfach
Schnell
Wok
Getreide
Reis
China
fettarm
Thailand
Winter
Indien
Fleisch
kalorienarm
Camping
Studentenküche
Low Carb
Braten
Pilze
Lactose
gekocht
Nudeln
Auflauf
Frühling
Resteverwertung
warm
Vorspeise
Frittieren
Saucen
Karibik und Exotik
Japan
Schmoren
Dips
Beilage
Überbacken
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch, die Paprikaschote und die Zucchini in kleine Streifen Schneiden. Den Reis wie gewohnt körnig kochen. Während der Reis kocht, das Curry und die Kokosmilch in einem großen Topf zum Kochen bringen und dabei gut umrühren und vermischen. Das

20 Min. simpel 08.05.2010
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und schräg in Scheiben schneiden. Die Apfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und anschließend in dünne Spalten schneiden. Die Crème fraîche in einer

20 Min. normal 16.04.2010
bei 1 Bewertungen

Im Wok schnell zubereitet

30 Min. normal 05.03.2010
bei 1 Bewertungen

Die klein geschnittene Paprika in Sesamöl in einer großen Pfanne oder dem Wok anbraten und dann herausnehmen. Das klein geschnittene Fleisch mit ein wenig Salz ebenfalls in Sesamöl anbraten und mit der Chinasauce ablöschen, je mehr Sauce, desto schär

20 Min. simpel 07.12.2009
bei 8 Bewertungen

Den Lauch in Ringe schneiden, putzen und in eine große Auflaufform geben, der Boden soll komplett und gut bedeckt sein. Die Hähnchenbrust kräftig mit Salz, Zitronenpfeffer und Curry einreiben und die Filets aufs Lauchbett legen. Die Ananasstücke glei

15 Min. simpel 23.06.2009
bei 0 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt zubereiten. Gemüse und Fleisch in dünne Streifen schneiden. Das Eiweiß verquirlen, das Fleisch darin wenden und mit Stärke bestäuben. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin goldbraun anbraten, dann herausnehmen.

20 Min. normal 11.06.2009
bei 0 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch fein hacken, die Paprikaschote würfeln. Die Chilischoten evtl. entkernen, dann in sehr feine Ringe oder Würfelchen schneiden. Den Ingwer fein reiben. Das Fleisch trocken tupfen und in dem heißen Erdnussöl auf beiden Seiten sch

30 Min. normal 05.06.2009
bei 7 Bewertungen

Die Speisestärke glatt mit dem Ananassaft verrühren. Essig, Honig, Sojasauce und Tomatenmark dazu geben, alles verrühren und beiseite stellen. Den Reis mit dem Wasser in einen Topf geben, nach Belieben etwas Salz dazu geben und alles zum Kochen brin

30 Min. normal 25.02.2009
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. 2 EL Öl mit dem China-Würzer glatt rühren. Mit dem Fleisch gut mischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Bambusscheiben gut abtropfen lassen.

20 Min. normal 08.11.2008
bei 4 Bewertungen

mit wenig Zutaten eine leckere Speise

10 Min. normal 29.10.2008
bei 0 Bewertungen

Die Entenbrustfilets auf der Hautseite karoartig einschneiden, mit dem Fünf-Gewürz-Pulver einreiben, salzen und im Öl ca. 10 Min. auf der Hautseite anbraten, bis die Haut schön kross ist. Wenden und weitere 5 Min. braten. Dann bei ca. 150° im Ofen we

45 Min. normal 18.09.2008
bei 4 Bewertungen

Am Vortag die Hähnchenbrustfilets in größere Würfel schneiden. In einer Schale mit dem Joghurt, der Caj P´s Sauce und dem Zitronensaft mischen. Mit Folie abdecken und kühl stellen Am nächsten Tag in einer großen Pfanne das Erdnussöl erhitzen, das Fl

40 Min. normal 13.09.2008
bei 55 Bewertungen

Rezept aus Indien

20 Min. normal 12.09.2008
bei 1 Bewertungen

leicht scharf

25 Min. normal 25.07.2008
bei 4 Bewertungen

Knoblauch, Ingwer und eine der Zwiebeln schälen, alles zusammen im Mixer pürieren. Die Hühnerbrust in gabelgerechte Stücke schneiden und zusammen mit dem Gewürzpüree in einen Gefrierbeutel geben. Chinesische Gewürzmischung und Sojasauce dazu geben, g

45 Min. normal 26.05.2008
bei 5 Bewertungen

Ein Gericht aus dem Isaan, Thailands Nordosten

60 Min. normal 20.05.2008
bei 6 Bewertungen

WW - geeignet

45 Min. normal 19.05.2008
bei 0 Bewertungen

Tempura - Variante

60 Min. normal 17.04.2008
bei 0 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Die Paprikaschoten putzen, entkernen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, abtrocknen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Die Limette heiß waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. D

30 Min. normal 27.03.2008
bei 2 Bewertungen

Das Putenfleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebeln putzen, waschen, trocknen und in schräge Stücke schneiden. Die Chilischote putzen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die

30 Min. normal 27.03.2008
bei 3 Bewertungen

Das Filet in Streifen schneiden und in einer Marinade aus Sojasauce, Sherry und Honig ca. 30 Minuten ziehen lassen. Das Fleisch gut abtropfen lasen und die Marinade auffangen. Das Fleisch in ca. 3 EL Öl anbraten, herausnehmen und warm stellen. Die

20 Min. normal 23.02.2008
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch in Streifen schneiden, Paprika und Schalotten grob würfeln, den Ingwer ganz fein hacken. Alles in einer großen Pfanne oder im Wok in etwas Öl anbraten. Mit Kokosmilch ablöschen, die gewürfelten Aprikosen und die in Scheiben geschnittene

20 Min. normal 09.02.2008
bei 4 Bewertungen

Spezialität aus Thailand

35 Min. normal 15.01.2008
bei 39 Bewertungen

Reis in Salzwasser kochen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Paprika und Porree putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fleisch in Öl anbraten, nach 3 Minuten die Z

30 Min. normal 17.12.2007
bei 1 Bewertungen

Den Reis in Hühnerbrühe gar kochen lassen. Ingwer schälen und fein reiben oder in ganz kleine Würfel schneiden. Fleisch in feine Streifen schneiden und mit Ingwer, Sojasauce, Sesamöl und etwas Salz verrühren und ziehen lassen. Porree waschen und in

20 Min. simpel 04.11.2007
bei 26 Bewertungen

Thailändische Art, Wok - Rezept

25 Min. normal 02.10.2007
bei 13 Bewertungen

Zwiebel und Hähnchenbrust würfeln. Die Zwiebeln in der Pfanne in etwas Öl glasig werden lassen. In der Zwischenzeit das komplette Gemüse und die Banane würfeln und in einer Schüssel gut durchmischen. Das Hähnchenfleisch ebenfalls in die Pfanne gebe

25 Min. normal 07.09.2007
bei 12 Bewertungen

aus dem Wok

20 Min. normal 28.07.2007
bei 6 Bewertungen

Lowfat

40 Min. normal 27.07.2007
bei 1 Bewertungen

mit Basmatireis und Sojasprossen

25 Min. normal 24.07.2007