Asien, raffiniert oder preiswert, einfach, fettarm & gekocht Rezepte 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
einfach
fettarm
gekocht
raffiniert oder preiswert
Beilage
China
gebunden
Geflügel
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
Japan
kalorienarm
Kartoffeln
klar
Reis
Resteverwertung
Schnell
spezial
Studentenküche
Suppe
Thailand
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 1 Bewertungen

ohne Anspruch auf fernöstliche Authentizität, aber quasi aus dem Vorratsschrank kochbar

15 Min. normal 25.11.2018
bei 74 Bewertungen

vegetarisches Kartoffel-Blumenkohl-Curry aus Nordindien

10 Min. normal 08.09.2011
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch, die Paprikaschote und die Zucchini in kleine Streifen Schneiden. Den Reis wie gewohnt körnig kochen. Während der Reis kocht, das Curry und die Kokosmilch in einem großen Topf zum Kochen bringen und dabei gut umrühren und vermischen. Das

20 Min. simpel 08.05.2010
bei 0 Bewertungen

Das Wasser samt Gemüsebrühpulver zum Kochen bringen. Die Möhren in der Zwischenzeit schälen und längs in feine Streifen schneiden. Dies geht z.B. gut mit einem Sparschäler. Zusammen mit den getrockneten Steinpilzen und den Wakame in das sprudelnd koc

10 Min. simpel 24.04.2010
bei 1 Bewertungen

Buchweizennudeln mit Ei und Gemüse

10 Min. simpel 16.03.2010
bei 20 Bewertungen

Trennkostrezept Eiweiß

45 Min. normal 08.01.2010
bei 9 Bewertungen

Kokosmilch und Zitronengras geben eine asiatische Note, Chili und Ingwer die nötige Schärfe

30 Min. normal 02.11.2009
bei 1 Bewertungen

Die Champignons waschen und in feine Scheibchen schneiden, dann den Tofu in Würfel schneiden. Anmerkung: Bei jedem Tofu lohnt es sich, ihn vorab ebenfalls zu waschen - alte asiatische Weisheit. Einen großen Topf mit dem Wasser aufsetzen, etwas Salz

15 Min. simpel 21.09.2009
bei 10 Bewertungen

leicht zu kochen, geeignet zum Abnehmen

20 Min. normal 27.05.2009
bei 2 Bewertungen

mit Spargel

10 Min. simpel 18.05.2009
bei 3 Bewertungen

Indische gelbe Erbsensuppe

15 Min. normal 17.05.2009
bei 2 Bewertungen

Linsen im Wasser köcheln lassen. Zwiebeln klein schneiden und im Öl anschwitzen. Tomaten und Gewürzmischung dazugeben und 5 Minuten köcheln lasen. Die fast gar gekochten Linsen mit dem Wasser dazugeben und weitere 5 Minuten durchziehen lassen. Bei Be

10 Min. simpel 16.04.2009
bei 4 Bewertungen

Low Fat 30

30 Min. normal 26.03.2009
bei 15 Bewertungen

typische indische Beilage

20 Min. normal 21.02.2009
bei 0 Bewertungen

das Wintersüppchen schlechthin

15 Min. simpel 31.01.2009
bei 25 Bewertungen

schnelle vegetarische Küche

20 Min. normal 23.12.2008
bei 0 Bewertungen

Die roten Linsen mit dem Panch Phoron (bengalische Variante der Fünf-Gewürze-Mischung) und den Lorbeerblättern mit ca. 1 Liter klarem Wasser aufsetzen und in 10-15 Minuten weich kochen. Mit Brühepulver, Zitronensaft, geriebenem Ingwer, durchgepresste

15 Min. simpel 15.12.2008
bei 1 Bewertungen

der ideale Begleiter zum Curry

10 Min. normal 15.10.2008
bei 2 Bewertungen

Ebi non suimono

15 Min. normal 11.07.2008
bei 6 Bewertungen

mit allem, was der Asia-Shop so hergibt

25 Min. normal 19.06.2008
bei 1 Bewertungen

Die Ananas abtropfen lassen, den Saft auffangen. Ananas und Aprikosen klein schneiden. Den Koriander waschen, trocknen und 3/4 davon klein hacken. Den Reis wie gewohnt kochen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Das Öl in e

30 Min. normal 06.05.2008
bei 6 Bewertungen

WW 3,5 P

10 Min. simpel 24.10.2007
bei 12 Bewertungen

aus der indischen Küche, ww geeignet und lecker

30 Min. normal 20.08.2007
bei 2 Bewertungen

Indische leckere Suppe von Shoumou persönlich

15 Min. normal 26.05.2007
bei 5 Bewertungen

schmackhaft und wärmend

30 Min. normal 10.01.2007
bei 24 Bewertungen

Indischer Mungbohnen - Topf

15 Min. normal 29.12.2006
bei 22 Bewertungen

Zwiebel (gehackt), Knoblauch (gehackt), Kartoffeln (ROH, geschält, gewürfelt) in dem Öl anbraten, Brühe und Kokoscreme dazu, Curry einrühren - das Ganze gar schmoren (ca. 15 min.). Als Beilage oder mit Reis als Hauptgericht. Die Currykartoffeln könne

15 Min. pfiffig 01.07.2004
bei 0 Bewertungen

Kokosmilch mit Wasser, Tom Ka Paste, gehackten Knoblauchzehen und geraspeltem Ingwer aufkochen. In 1 cm große Würfel geschnittenes Hühnerfleisch zugeben und 5 Minuten köcheln. Gemischtes gestifteltes Gemüse nach Geschmack und Laune zugeben (ich nehme

25 Min. simpel 07.09.2003
bei 6 Bewertungen

Die Enden der grünen Bohnen abbrechen. Die Bohnen in ca. 7cm lange Stücke schneiden. Knoblauch und Ingwer hacken. Eine Pfanne oder einen Wok auf der Kochplatte bei stärkster Hitze erhitzen. Wenn sie/er richtig heiß ist, das Öl und das Salz zufügen.

15 Min. normal 17.05.2002