Asien, warm, Snack & Krustentier oder Muscheln Rezepte 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bei den frischen Garnelen den Kopf und den Chitinpanzer, inklusive Schwanz entfernen. Am Rücken längs aufschneiden und den schwarzen Darm mit einer Pinzette entfernen. Die Garnelen abwiegen und anfrieren. TK-Ware leicht antauen lassen. Die Wan-Tan-Hü

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein leckeres Fingerfood, von dem man schwer genug bekommt. Gegessen in Kuta, Bali, Indonesien.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2018
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Sushi nicht gerollt, sondern geschichtet und lauwarm

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Knoblauch und Ingwer

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Dim-sum der besonderen Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit thailändischen Aromen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine sehr leckere Vorspeise, schnell gemacht und sehr begehrt

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfach und raffiniert

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Garnelen nach einem indischen Rezept der Konkan-Küste

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ganz einfach und geht ruckzuck

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine beliebte chinesische Vorspeise, schnell gemacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Avocado in Thaisoße: In einer Schüssel werden die Frühlingszwiebel, der Zitronensaft, die Fischsoße, der Zucker und die feinen Chilischeibchen (wer mag mit den Samenkörnern – aber Vorsicht!) mischen. Die in feine Scheiben geschnittene Avocado in eine

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorspeise - kann aber auch als Fast Food serviert werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Garnelen schälen, Schwänze intakt lassen. Entlang des Rückens aufschneiden und den Darm entfernen. Zur Seite stellen. Nudeln auf die Länge der Garnelenkörper (den Schwanz nicht mitgezählt) zurechtschneiden, fest bündeln und dann zur Seite legen. Seet

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwischengang Fisch zum Drachenmenü

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Öl in einem vorgeheizten Wok erhitzen. Die Garnelen darin unter Rühren braten, bis sie rosa werden. Die verquirlten Eier mit Salz und Pfeffer würzen und über die Garnelen gießen. Unter Rühren 1 Minute braten, dann alles mit Schnittlauch bestreue

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Scampi schälen, jedoch die Schwanzflosse plus ca. 1 cm Schale dran lassen. Rücken- und Bauchdärme mit feinem langem Schnitt entfernen. Die Scampi kurz waschen und auf Küchenpapier trocknen. Das Eiweiß zu Schnee aufschlagen. Die Tempura-Panade n

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Thailändischer Snack - Toastbrot mit Garnelenfüllung

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein Rezept aus Korea.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Garnelen und King Prawns als italienische Vorspeise oder als Hauptspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Frittierte Garnelen im würzigen Teigmantel

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Garnelen fein hacken. Den Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Frühlingszwiebeln putzen und fein hacken. Das Basilikum abzupfen und fein hacken. Die Garnelen mit Sesam, Frühlingszwiebeln, Limettenschale, Basilikum, Erdnussöl und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gung Grop

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

eine cremige Versuchung mit einer asiatischen Note

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hähnchenbrustfilet in der heißen Hühnerbrühe gar ziehen lassen (ca. 20 Minuten). Nach ca. 10 Minuten die Riesengarnelen dazugeben und mitgaren. Huhn und Garnelen aus der Brühe nehmen und das Fleisch klein schneiden. Die Macadamianüsse, Knoblauch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Poh Piah Sawoy

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Urlaubsmitbringsel aus Thailand

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den geputzten und gewaschenen Lauch der Länge nach halbieren und anschließend in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, in wenig kochendem Wasser etwa 10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit in einem Wok Öl erhitzen und den Knoblauch mit den Garnel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

1 EL Erdnussöl im Wok heiß werden lassen. Den Knoblauch ca. 30 Sekunden anbraten. Die restlichen Zutaten zugeben und braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Diese Masse vollständig abkühlen lassen. Aus Mehl und Wasser einen "Kleber" anrühren und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Frittierte Garnelen in Teighülle

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2007