Asien, warm, Snack & Thailand Rezepte 64 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit thailändischen Aromen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hühnerfüße in Wasser zusammen mit dem Suppengrün ca. 50 Minuten köcheln lassen. Alle Zutaten für die Marinade miteinander mischen. Die Füße aus der Brühe nehmen und abtropfen lassen. Die Füße in die Marinade geben und am besten über Nacht im Kü

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfach und raffiniert

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tod man Pla

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aromatisch und unglaublich erfrischend

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2015
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sauerscharfer Thaisalat mit Leber

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.06.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sauerscharfer Entensalat mit Trauben

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sauer-scharfer gebratener Fischsalat aus dem Isan, Thailand

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept direkt aus Thailand, sehr lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Frühlingsrolle mit Glasnudeln, Rind, Kohl und Karotten schön knusprig

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Po Pia Taud

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

* möglichst in Größe von max. 2 Maiskörnern Die Zutaten für den Chili-Dip solange verrühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Abgedeckt bis zum Verbrauch zur Seite stellen. Das Mehl in einer Schüssel mit den gemahlenen Gewürzen sowie Salz und Pfeffer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Hoo Mog Plah

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Avocado in Thaisoße: In einer Schüssel werden die Frühlingszwiebel, der Zitronensaft, die Fischsoße, der Zucker und die feinen Chilischeibchen (wer mag mit den Samenkörnern – aber Vorsicht!) mischen. Die in feine Scheiben geschnittene Avocado in eine

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Teigplatten kann man unter einem feuchten Tuch auftauen lassen. Aufpassen, dass sie nicht austrocknen! Glassnudeln mit heißem Wasser übergießen und einweichen lassen. Dann in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Weißkohl und Frühlingszwiebeln klein

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Thailändische Fischküchlein

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwischengang Fisch zum Drachenmenü

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Scampi schälen, jedoch die Schwanzflosse plus ca. 1 cm Schale dran lassen. Rücken- und Bauchdärme mit feinem langem Schnitt entfernen. Die Scampi kurz waschen und auf Küchenpapier trocknen. Das Eiweiß zu Schnee aufschlagen. Die Tempura-Panade n

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Thailändischer Snack - Toastbrot mit Garnelenfüllung

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Yam Hoi Meng

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Yam Plaah Mük, Thai -Küche, scharf

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Garnelen schälen, Schwanz dran lassen, entdarmen und abspülen. Trocken tupfen. Ananasscheiben vierteln. Currypaste, Kokosmilch, Ananassaft und Limettensaft sowie Limettenschalenabrieb verrühren. Die Garnelen und die Ananastücke damit bestreichen,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Knoblauchzehe zerdrücken, den Ingwer und das Zitronengras mit dem Messer fein zerhacken und alles mit Kokosmilch, Zucker, Currypulver, Kreuzkümmel und Salz vermengen. Holzspieße wässern, damit sie beim Braten oder Grillen nicht anbrennen. Das Fl

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch gut als Fingerfood

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

knusprige Nudeln, geniale Sauce!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Der Klassiker aller Thai Suppen einmal mit Seafood anstatt mit Geflügel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Glasnudeln etwa 10 Minuten in warmem Wasser einweichen. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Pilze mit einem Küchentuch abreiben und ebenfalls in Streifen schneiden. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Chilis klein hacken.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Öl und unglaublich aromatisch!

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mega lecker als Vorspeise oder für einen gemütlichen Abend

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.2009