Asien, Gemüse, Nudeln & Ei Rezepte 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Ei
Gemüse
Nudeln
Beilage
Braten
China
Eier
einfach
Einlagen
Festlich
fettarm
Fisch
Geflügel
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Japan
kalorienarm
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Suppe
Thailand
Vegetarisch
Wok
bei 0 Bewertungen

Rezept aus Bali, Indonesien. Originaltitel: Mie Goreng dan telur dadar jamur

30 Min. simpel 29.10.2019
bei 3 Bewertungen

Zwiebel, Ingwer und Knoblauch sehr fein schneiden und mit etwas Öl in einem Topf anbraten. Mit Sojasauce und Brühe ablöschen und zum Köcheln bringen. Die Misopaste dazugeben - am besten durch ein kleines Sieb, da sie sich schwer auflöst. Mit etwas Re

10 Min. simpel 11.10.2019
bei 0 Bewertungen

kalte Suppe der koreanischen Minderheit

60 Min. normal 13.08.2019
bei 1 Bewertungen

Ein kantonesisches Gericht, das so lecker schmeckt, dass man leicht zum Nudelfan wird.

20 Min. normal 12.06.2019
bei 0 Bewertungen

Rezept aus Lombok, Indonesien.

20 Min. normal 11.06.2019
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Anleitung garen, abseihen, gut abtropfen lassen und mit einer Schere etwas kürzen. Auf einem frischen Geschirrtuch ausbreiten. Die Zwiebeln und den Knoblauch an beiden Enden kappen, schälen und grob zerkleine

40 Min. normal 27.05.2019
bei 0 Bewertungen

Ein schnelles Nudelgericht, das nicht viel Arbeit macht, gut schmeckt und satt macht. Rezept aus Kanton, China.

10 Min. normal 24.05.2019
bei 0 Bewertungen

Ein buntes, würziges Maisnudelgericht aus der Provinz Kanton, China.

30 Min. normal 22.05.2019
bei 0 Bewertungen

Ein würziges Nudelgericht, das rundum schmeckt und schnell gemacht ist.

30 Min. normal 06.05.2019
bei 0 Bewertungen

ein schnelles, einfaches aber leckeres Nudelgericht als Beilage für 4 Personen oder für 2 Personen als Hauptgericht

30 Min. normal 26.03.2019
bei 0 Bewertungen

würzige, gebratene Nudeln mit Fisch-, Tintenfisch- Garnelenstücken und Austernsauce, Rezept aus Lombok, Indonesien

30 Min. simpel 18.02.2019
bei 1 Bewertungen

aus Zentralthailand

10 Min. normal 08.02.2019
bei 0 Bewertungen

Die Glasnudeln im lauwarmen Wasser 3 Minuten einweichen und mit der Schere auf ca. 5 cm Länge zurechtschneiden. Abseihen und im Sieb bereitstellen. Eine kleine Karotte waschen, schälen und quer in feine Stifte hobeln. Die Kohlblätter waschen und se

15 Min. simpel 17.01.2019
bei 1 Bewertungen

Die Reisnudeln nach Anleitung einweichen und zur Seite stellen. In der Zwischenzeit das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und Sojasaucen, Austernsauce, Essig, Zucker und Wasser zu einer Sauce verrühren und beiseitestellen. Den Knoblauch sch

10 Min. simpel 03.01.2019
bei 4 Bewertungen

Zunächst das Wasser zum Kochen bringen. Anschließend Salz, Sojasauce, feingeschnittene Knoblauchzehen und Ingwerstücke, Bohnenpaste in Chili-Öl und die Tomatenstücke hinzufügen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. Dann das Zit

10 Min. simpel 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

japanisches Fleischfondue

60 Min. normal 21.03.2018
bei 1 Bewertungen

Nudeln: Die Zutaten zu einem Teig kneten, entweder von Hand oder mit der Küchenmaschine, dann 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Danach mit der Küchenmaschine auf Stufe 4 ausrollen oder auf ca 1,5 - 2 mm, danach mit der Nudelmaschine und dem Spa

30 Min. normal 23.02.2018
bei 2 Bewertungen

Das Suppenhuhn mit dem Suppengemüse (Karotten bis Chilischote) in einen hohen Topf geben und mit so viel Wasser ansetzen, sodass alles bedeckt ist. Ca. 3 Stunden köcheln lassen. Für die Suppenwürze die Schalotte in einem kleineren Topf anschwitzen u

30 Min. normal 24.10.2017
bei 1 Bewertungen

wie ich sie mag...

15 Min. simpel 28.02.2017
bei 0 Bewertungen

Frische Shiitake-Pilze in Scheiben schneiden. Getrocknete Pilze vorher ca. 20 Minuten einweichen lassen. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Tofu und Zwiebel in Würfel schneiden. Das Noriblatt in Streifen schneiden. Die Eier hart kochen und vier

20 Min. normal 14.01.2017
bei 0 Bewertungen

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Chilischote putzen, längs halbieren, ggf. entkernen und abspülen. Die Zuckerschoten waschen, putzen und längs in Streifen schneiden. Die Möhren putzen

40 Min. normal 10.01.2017
bei 2 Bewertungen

Schalotten, Ingwer und Knoblauch schälen und fein würfeln. In der Brühe zusammen mit Sojasauce und Mirin bei mittlerer Hitze drei Minuten ziehen lassen. Möhre schälen, schräg in Scheiben schneiden, in die Brühe geben, weitere drei Minuten garen. Ud

15 Min. normal 31.05.2016
bei 1 Bewertungen

Den Tofu zwischen den Händen zerreiben. Die Hühnerbrust in mundgroße Stücke, die Schalotten und den Knoblauch in dünne Scheiben, die Karotten in Stifte schneiden. Die Zutaten für die Sauce in einer Schüssel verrühren. Die Nudeln ggf. mit einer Schere

30 Min. normal 23.03.2016
bei 2 Bewertungen

thailändische Nudeln in Omelette eingerollt

25 Min. normal 13.10.2014
bei 4 Bewertungen

Schnell, einfach und vegetarisch

20 Min. normal 04.09.2014
bei 6 Bewertungen

die vegetarische Variante aus Sumatra

40 Min. normal 19.01.2013
bei 2 Bewertungen

Wasser zum Kochen bringen, anschließend etwas salzen und 7 EL Sojasoße ins Wasser geben. Nudeln darin ca. 10-15 Minuten kochen. Die fertig gekochten Nudeln in ein Sieb abschütten und etwas auskühlen lassen. Nebenbei das Fleisch in mundgerechte Stück

10 Min. normal 11.07.2012
bei 9 Bewertungen

Nudelsuppe aus Thailand, auch Thai Laksa genannt

45 Min. pfiffig 11.04.2012
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in lauwarmem Wasser 20 Minuten einweichen, dann abgießen. Die Garnelen putzen, waschen und trocken tupfen. Mit 1 TL Salz, 1 EL Sojasauce und einer Prise Pfeffer eine Stunde marinieren. Hähnchen in 3 mm dünne Scheibchen schneiden. 1-2 Eiwei

45 Min. normal 15.12.2011
bei 0 Bewertungen

Die Pilze in Wasser einweichen. Die Hähnchenbrust in Sojasauce mit Currypulver marinieren, im Wok anbraten, zur Seite stellen, später in dünne Tranchen schneiden. Zwiebeln, Karotten, Knoblauch und Ingwer fein hacken bzw. in Julienne schneiden, dann

30 Min. normal 05.08.2011