„Rahme“ Rezepte: Indien, Geflügel & gekocht 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
gekocht
Indien
Asien
Beilage
einfach
Eintopf
Fleisch
Frucht
gebunden
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Lactose
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Reis
Schnell
Suppe
bei 0 Bewertungen

Ein daumengroßes Stück frischen Ingwer schälen und zusammen mit den geschälten Knoblauchzehen und der halben Chilischote in einer Gewürzmühle zu einer Paste zermahlen. In eine Schüssel mit dem Joghurt geben, 1 EL Mehl (Kichererbsenmehl wenn zur Hand,

30 Min. normal 04.11.2019
bei 166 Bewertungen

Die Geflügelbrust in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und fein würfeln. Mango schälen, Kern entfernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Fleisch und Zwiebel zusammen in etwas Öl in einen großen flac

30 Min. normal 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

Tandoori masala und Paprikapulver mischen und die Hähnchenbrustfilets mit 2/3 der Mischung einreiben. Paprikaschoten putzen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Butter mit Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Cashewkerne d

30 Min. normal 01.12.2017
bei 1 Bewertungen

Die Hühnerbrustfilets in kleine Stücke schneiden und marinieren. Danach sollten sie mindestens 1 Stunde ziehen. Anschließend das Fleisch kurz mit großer Hitze braten und zur Seite stellen. Das Butterschmalz im Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch h

60 Min. normal 16.11.2017
bei 0 Bewertungen

In einem großen Topf das Öl erhitzen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl 8 - 10 Minuten ohne Wenden anbraten. Danach das Fleisch aus dem Topf entnehmen und beiseitestellen. Die Zwiebel, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Ingwer h

20 Min. normal 17.10.2017
bei 14 Bewertungen

wie beim Inder

15 Min. simpel 13.07.2017
bei 0 Bewertungen

Aus 2 gepressten Knoblauchzehen, einem Stück gepressten Ingwer, Joghurt, dem Saft einer halben Limette, 1 EL Garam Masala, Paprikapulver, Chilipulver und etwas Salz und Honig eine Marinade rühren. Das Huhn in Stücke schneiden und einige Stunden oder

30 Min. normal 23.05.2017
bei 0 Bewertungen

Paprikapulver, Salz, Cayennepfeffer, Garam masala, Limonensaft und Joghurt vermengen und das kleingeschnittene Fleisch für 1 Stunde darin marinieren. Die Zwiebel kleinhacken und in etwas von der Butter glasig anschwitzen. Die passierten Tomaten, Kn

25 Min. simpel 08.05.2017
bei 0 Bewertungen

Putenbrust in kleine Stücke schneiden und in 1 TL Chilipulver, 1/2 TL Kurkuma, Salz und Pfeffer marinieren. Ca. 15 Minuten ziehen lassen 2 EL Butter schmelzen und Putenbrust darin anbraten, danach vom Herd nehme. Nun 2 EL Butter schmelzen und Zwiebe

20 Min. simpel 02.05.2017
bei 2 Bewertungen

mittelscharf

20 Min. normal 29.09.2016
bei 0 Bewertungen

Indische Hühnersuppe

20 Min. normal 06.02.2016
bei 3 Bewertungen

Die Marinade anrühren. Das Fleisch würfeln und mit der Marinade vermengen. Für 10 Minuten zur Seite stellen. Den Reis kurz in Olivenöl in einem Topf anbraten, mit der doppelten Menge Wasser aufgießen. Die Gemüsebrühe dazu geben und aufkochen lassen.

10 Min. normal 20.12.2015
bei 2 Bewertungen

indisches Hühnchen mit Sahnesauce

25 Min. normal 11.09.2015
bei 215 Bewertungen

Leckeres Curry, für Gäste geeignet

60 Min. normal 27.07.2015
bei 0 Bewertungen

Die Linsen waschen und in kochendem Wasser garen. Den Reis in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten bissfest garen. Das Hähnchenbrustfilet in Würfel oder Streifen schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Mango schälen, in Würfe

15 Min. normal 04.04.2015
bei 0 Bewertungen

Das gewürfelte Hühnerfleisch, das Zitronengras, Cilischote und das Öl in eine Schüssel geben, gut verrühren und 2 Stunden marinieren lassen. Immer wieder zwischendurch umrühren. Einen Topf erhitzen und die gesamte Mischung hineingeben. Alles kurz a

30 Min. normal 28.01.2015
bei 0 Bewertungen

super lecker und gesund

10 Min. normal 25.01.2015
bei 0 Bewertungen

Die Hühnerbrust in Würfel schneiden. Mit Joghurt, Gewürzen, Sojasoße, klein geschnittenem Knoblauch und Ingwer, Tomatenmark und Currypaste marinieren. Zwiebeln grob klein schneiden und in der Butter glasig dünsten. Fleisch mit der Marinade dazugeben

25 Min. normal 12.07.2014
bei 3 Bewertungen

aus Nordindien, fein gewürzt, fruchtig-scharf

30 Min. normal 05.04.2012
bei 1 Bewertungen

Indian Butterchicken

60 Min. normal 15.11.2011
bei 0 Bewertungen

Für die Kartoffeln in Teigmantel Mehl, Salz und Zucker mit dem Eiweiß mischen und nach und nach Wasser zugeben, bis ein knetbarer Teig entsteht. Den Teig circa 5 min. kneten und für 2 Stunden kaltstellen. Dann den Teig ausrollen, bis er etwa einen

60 Min. pfiffig 04.11.2011
bei 4 Bewertungen

wärmt super von innen!

20 Min. normal 16.04.2009
bei 4 Bewertungen

Den Reis in einen Topf geben, die zweifache Menge Wasser dazu geben, leicht salzen, den geschlossenen Topf auf die Flamme stellen und das Wasser zum Kochen bringen. Langsam weiter köcheln lassen, bis der Reis das Wasser völlig aufgenommen hat und gar

20 Min. simpel 19.02.2009
bei 9 Bewertungen

Indisches Chicken Makhan

30 Min. normal 19.02.2009
bei 1 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt körnig kochen. Das Fleisch in Streifen schneiden, mit Geflügel-Würzer bestreuen und in erhitztem Öl anbraten. Die Paprikaschoten grob würfeln und mit anbraten, Bambussprossen und Erbsen dazu geben. Den Orangensaft angießen und

20 Min. normal 21.12.2008
bei 4 Bewertungen

selbst gemachte Currymischung

30 Min. normal 03.10.2008
bei 5 Bewertungen

indisch angehauchte Abwandlung des italienischen Risotto

20 Min. normal 20.03.2008
bei 1 Bewertungen

mild oder feurig

40 Min. normal 07.01.2008
bei 2 Bewertungen

Hähnchenbrust, Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden und in heißem Öl anbraten. Die vorgegarten Brokkoliröschen dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Die Sahne zufügen und noch 5 min kochen lassen. Dazu schmeckt Reis sehr gut.

30 Min. simpel 19.11.2007
bei 1 Bewertungen

Chilies entkernen und ca. 10 Minuten in 2-3 EL heißem Wasser einweichen. Knoblauch, Zwiebel und Ingwer schälen und fein hacken. Zimt, Pfefferkörner und Muskat in einer trockenen Pfanne rösten bis sie intensiv duften. Chilies abtropfen und das Wasser

30 Min. normal 17.06.2007