„Zimtparfait“ Rezepte: Eis 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eis
Dessert
einfach
Europa
Festlich
Frucht
gekocht
Herbst
Lactose
raffiniert oder preiswert
Schnell
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 0 Bewertungen

Eigelb und Zucker sehr schaumig schlagen. Zimt unterrühren (etwas zum Bestreuen zurücklassen). Die Sahne steif schlagen und locker unter die Eicreme heben. In 6 kleine Förmchen (oder in eine mit Folie ausgelegte Kastenform) füllen und in das Tiefkühl

15 Min. normal 23.07.2018
bei 1 Bewertungen

sehr weihnachtlich

60 Min. pfiffig 06.01.2017
bei 1 Bewertungen

Die Butter und die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und mit den zerbröselten Löffelbiskuit vermischen. Die Masse sofort in einer Springform oder einer großen Sternform auf dem Boden verteilen. Die Milch mit den Zimtstangen und den Nelken auf

60 Min. simpel 23.01.2015
bei 1 Bewertungen

wunderbar leckeres Zimtparfait, leicht und schnell zubereitet und passend zu jedem Anlass!

20 Min. simpel 16.04.2013
bei 0 Bewertungen

gut vorzubereiten

20 Min. simpel 15.03.2013
bei 0 Bewertungen

Pflaumenmus: Entweder die Pflaumen 2 Tage bei Zimmertemperatur in dem Wein marinieren oder einige Stunden (4-5) bei schwacher Hitze sieden lassen. Bei Bedarf Wein nachgießen. Danach alles bis zum Siedpunk erhitzen. Von der Kochstelle nehmen und mit

30 Min. normal 12.06.2012
bei 43 Bewertungen

ein tolles Dessert zur Weihnachtszeit

30 Min. simpel 29.05.2011
bei 0 Bewertungen

Den Wein mit den Gewürzen und Zitrusscheiben aufkochen. Die Zwetschgen dazugeben (nicht zu lange mitkochen, sonst werden sie sehr weich) und ein paar Std. ziehen lassen. Anschließend den Wein und die Zwetschgen in Schraubgläser füllen. Hält sich ein

30 Min. normal 19.04.2011
bei 2 Bewertungen

weihnachtliches Eis

20 Min. normal 05.04.2011
bei 0 Bewertungen

mit Pflaumensalat

20 Min. simpel 30.03.2011
bei 3 Bewertungen

sehr gut vorzubereiten

45 Min. normal 09.12.2010
bei 0 Bewertungen

Eigelb mit dem Zucker sehr schaumig rühren, danach den Zimt zugeben. Die Sahne halb steif schlagen und unter die Eimasse heben. Das Parfait am besten in eine Silikon-Muffinform füllen und mindestens drei Stunden in den Gefrierschrank stellen.

10 Min. simpel 31.03.2010
bei 0 Bewertungen

Den Rotwein einmal aufkochen lassen, Zucker, Zimtstange, Nelken und die Trockenpflaumen hinzugeben und die Pflaumen bei schwacher Hitze quellen lassen. Die Früchte heraus nehmen und kalt stellen. Den Sud zum Sirup einkochen, anschließend durch ein Si

30 Min. normal 22.12.2009
bei 3 Bewertungen

Eigelb und Zucker schaumig rühren. Sahne steif schlagen und den Zimt unterheben. Beide Massen miteinander verrühren und in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Kastenform füllen. 2 - 3 Stunden in das Gefrierfach stellen.

15 Min. normal 16.08.2009
bei 0 Bewertungen

Die 5 Eigelbe schaumig rühren, den Zucker und Zimt unterrühren und so lange schlagen, bis die Masse dicklich ist. Die Sahne steif schlagen mit einem Pck. Sahnesteif, dann langsam unter die Eimasse heben, sowie auch den Cognac. Mindestens 3 – 4 Stunde

30 Min. normal 14.02.2009
bei 3 Bewertungen

Zimtparfait mit Burgunderpflaumen / Semifreddo d´ Inverno

25 Min. normal 13.12.2008
bei 0 Bewertungen

Ne 'par-fait' des façons - macht garantiert keine Umstände und ist superlecker zimtig

10 Min. simpel 19.05.2008
bei 3 Bewertungen

Die Milch mit der Vanille aufkochen und abkühlen lassen. Eigelb und Zucker gut verrühren und in die noch warme Milch einrühren. Noch einmal erhitzen, damit die Masse zähflüssig wird und gut umrühren. Wieder abkühlen lassen, dabei den Zimt einrühren.

30 Min. normal 28.04.2008
bei 1 Bewertungen

Küchle nach Omas Rezept mit raffiniertem Begleiter

45 Min. normal 07.01.2008
bei 3 Bewertungen

Eigelb und Zucker mit Handrührgerät mit Rührbesen cremig schlagen. Zimt und Weinbrand hinzufügen. Eiweiß mit Zucker steif schlagen. Eisschnee und Créme double vorsichtig mit der Eigelbmasse vermengen, in eine Schüssel füllen, abdecken und ins Gefrier

25 Min. simpel 22.12.2007
bei 7 Bewertungen

einfach vorzubereiten, dazu köstlich und dekorativ

20 Min. simpel 16.04.2007
bei 0 Bewertungen

Beide Eier schaumig rühren. Puderzucker, Vanillezucker und Zimt miteinander vermengen und mit den aufgeschäumten Eiern vermengen. Sahne schlagen und unter die Masse heben. Die Parfaitmasse in eine stürzfähige Kastenform füllen und für 4-5 Stunden ei

30 Min. normal 08.02.2007
bei 0 Bewertungen

Die ersten vier Zutaten in einen Topf geben und verrühren. Unter Rühren aufkochen und ca. 2 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen, in eine kalte Schüssel gießen und auf 45°C abkühlen lassen. Nun noch die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Masse

35 Min. normal 27.09.2006
bei 22 Bewertungen

Ideal für die Weihnachtsfeiertage

30 Min. normal 27.09.2006
bei 1 Bewertungen

Eigelb, Zucker, Cognac und Zimt glatt rühren, im Wasserbad erwärmen, dabei immer rühren, dann muss die Masse in Eiswasser unter ständigem Rühren abkühlen. Die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben, dann einen Tag ins Eisfach stellen. 2 Stunden vor

20 Min. normal 18.09.2006
bei 12 Bewertungen

Am Vortag Rotwein, Zucker, Nelken und Zimtstange langsam zum Kochen bringen. Pflaumen dazugeben und etwa 5 Minuten sanft köcheln lassen. Vom Herd nehmen und den Portwein dazugießen. Abgedeckt über Nacht ziehen lassen. Für das Parfait Sahne steif sch

50 Min. pfiffig 05.04.2006
bei 0 Bewertungen

Den Zucker und die Eigelbe verrühren. Cognac und den Zimt einrühren. Die steife Sahne unterheben. Die Masse in eine Schüssel füllen und einfrieren. Das Parfait vor dem Servieren antauen lassen.

10 Min. simpel 21.12.2005
bei 1 Bewertungen

Sahne steif schlagen. Eier und Zucker über dem Wasserbad schaumig schlagen. Eimasse wieder kalt schlagen. Zimt und Sahne hinzugeben. Alles gut vermengen und in eine kalte Form geben. Gefrieren lassen.

20 Min. simpel 01.12.2005
bei 4 Bewertungen

Eigelbe und Puderzucker schaumig schlagen. Sahne mit Zimt steif schlagen und anschließend mit der Eigelb-Zucker-Masse vermischen. In eine Kastenform füllen und einige Stunden gefrieren lassen. Die Kirschen mit etwas Stärke andicken. Sobald das Parfai

20 Min. normal 03.11.2005
bei 1 Bewertungen

Eigelb mit 60 g. Zucker dickschaumig schlagen. Zimt u. Weinbrand zugeben. Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Sahne eine Minute schlagen dann Sahnesteif hinzu geben. Sahne steif schlagen. Sahne u. Eischnee vorsichtig mit der Eigelbcreme

10 Min. simpel 12.03.2004