„Rabarb“ Rezepte: Tarte 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Tarte
Backen
Dessert
einfach
Europa
Frankreich
Frucht
Frühling
Gemüse
Gluten
Kuchen
Lactose
Schnell
Sommer
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
bei 0 Bewertungen

In einer großen Schüssel das Mehl, den Zucker und das Salz vermengen. Dann kalte Margarine hinzufügen und mit einer Gabel einarbeiten, bis die Margarinestücke so groß wie Erbsen sind. Dann 3 Esslöffel Eiswasser zur Mehlmischung geben. Alles mit einer

30 Min. normal 01.10.2019
bei 0 Bewertungen

mit raffiniertem Mandelboden - low carb

30 Min. simpel 08.07.2019
bei 0 Bewertungen

Für das Eis die Eigelbe mit den Eiern und dem Zucker schaumig schlagen. Den Zitronenthymian waschen, die Blättchen abzupfen und mit der Sahne in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Die Sahne mit dem Zitronenthymian zur Eiermasse geben und im heißen

60 Min. normal 02.07.2019
bei 1 Bewertungen

Teig: Butter in Stücke schneiden. Butter, Zucker , Mehl und Eigelb zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Belag: Rhabarber waschen,

45 Min. normal 30.11.2018
bei 0 Bewertungen

für 6 Schleckermäulchen

35 Min. simpel 19.06.2018
bei 0 Bewertungen

für eine 30er Tarteform

30 Min. normal 04.04.2018
bei 0 Bewertungen

für eine Tarteform

40 Min. normal 06.06.2017
bei 1 Bewertungen

Das Rezept ist gedacht für eine Tarteform Durchmesser 31 cm. Die Form ausfetten und mit Mehl ausstreuen. Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig zubereiten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Dann am b

40 Min. normal 16.05.2017
bei 1 Bewertungen

Für eine runde Tarteform mit 33 cm Durchmesser: Am Vorabend den Rhabarber waschen, schälen, in Stücke schneiden, mit Zucker bestreuen und über Nacht ziehen lassen. Am Backtag aus den Teigzutaten einen Mürbeteig kneten und diesen 1 Stunde in Frischh

30 Min. normal 26.04.2017
bei 0 Bewertungen

Rhabarber schälen und würfeln, Vanilleschote längs halbieren und das Mark herausschaben. Den Rhabarber, das Mark und 50 g von dem braunen Zucker vermischen und beiseitestellen. Dann die Butter, den restlichen braunen Zucker (100 g), und die Prise Sa

30 Min. simpel 26.04.2017
bei 4 Bewertungen

für 12 Stücke

60 Min. normal 22.04.2017
bei 0 Bewertungen

für 1 Tarteform (28 cm)

30 Min. normal 13.03.2017
bei 1 Bewertungen

kalorienreduziert, ohne Sahne, ergibt ca. 12 Stücke

45 Min. normal 25.06.2016
bei 1 Bewertungen

eine ganz besondere Tarte

30 Min. simpel 13.06.2016
bei 0 Bewertungen

erfrischend, knusprig, säuerlich

20 Min. normal 27.05.2016
bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben (ggf. das Mehl vorher sieben) und zu einem Teig verkneten. Den Teig dann zu einem Ball formen, in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 200 °C Ober/Un

20 Min. normal 18.05.2016
bei 2 Bewertungen

Tarte

10 Min. simpel 09.05.2016
bei 0 Bewertungen

Butter, 75 g Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Mehl mit dem Knethaken des Handrührgeräts verkneten und abgedeckt für eine Stunde kalt stellen. Den Teig zwischen zwei Frischhaltefolien oder auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis mit 3

60 Min. normal 12.08.2015
bei 1 Bewertungen

Rhabarber-Erdbeer-Auflauf, Crumble

30 Min. normal 29.05.2015
bei 4 Bewertungen

Aus den ersten 7 Zutaten einen Streuselteig herstellen. Eine Springform einfetten und ca. 3/4 der Streusel in die Form drücken, dabei einen 1 cm hohen Rand formen. Den Rhabarber, die Äpfel, das Puddingpulver, 60 g Zucker und den Apfelsaft mischen un

20 Min. normal 21.04.2015
bei 1 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Mandeln, Puderzucker, Butter, Vanillemark und Ei zu einem geschmeidigen Teig verkneten, in Folie wickeln und ca. 1 Std. kalt stellen. Für den Belag den Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Anschließend Eier, Q

45 Min. normal 06.06.2014
bei 1 Bewertungen

eine einfache, süß-saure Rhabartertarte

45 Min. normal 01.06.2014
bei 0 Bewertungen

für 8 Stücke

30 Min. normal 29.05.2014
bei 0 Bewertungen

Aus den Zutaten für den Boden einen Mürbeteig herstellen. Dazu alle Zutaten mit den Händen zu einem glatten Teig kneten und zu einer Kugel geformt und in Frischhaltefolie gewickelt eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den ungekochten Rhabarber p

30 Min. normal 29.01.2014
bei 1 Bewertungen

Nicht so süß

20 Min. simpel 13.08.2013
bei 0 Bewertungen

ist wirklich gut

30 Min. simpel 28.07.2013
bei 1 Bewertungen

mit Baiser und Amaretto

30 Min. normal 05.06.2013
bei 0 Bewertungen

Tarte: Mehl in eine Schüssel sieben. Salz und in Stücke geschnittenes Fett beigeben, rasch vermengen, bis der Teig "sandig" wird. Wasser und Ei dazugeben und von Hand zu einer festen Masse verarbeiten. In Klarsichtfolie mindestens 1 Stunde kühl stell

90 Min. pfiffig 22.08.2012
bei 1 Bewertungen

ein süsses Hauptgericht oder Dessert

20 Min. simpel 12.06.2012
bei 9 Bewertungen

erfrischend und leicht - mit Zimt und Haferflocken

30 Min. simpel 08.05.2012