„6zwiebelkuchen“ Rezepte: Tarte 246 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Durch drei Zwiebelsorten mal etwas anderes

30 Min. normal 09.09.2019
bei 0 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig miteinander verkneten, den Teig dann zugedeckt 20 Min. gehen lassen.   Zwiebeln würfeln, in Öl glasig dünsten. Pilze klein schneiden, zufügen und kurz mitbraten. Mit Kümmel kräftig würzen und abkühlen lassen.   Eier und Schma

25 Min. normal 27.08.2019
bei 0 Bewertungen

einfach und gut

15 Min. simpel 28.06.2019
bei 0 Bewertungen

Rezept für ein großes Backblech

20 Min. normal 08.05.2019
bei 377 Bewertungen

Mehl, Hefe, Zucker und Salz in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken und das kalte Wasser hineingeben. Die weiche Butter zufügen und alles zu einem Teig kneten. Den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Später auf einer mit Mehl bestäubt

30 Min. normal 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

traditionelles Rezept für moderne Zeiten

45 Min. normal 19.11.2018
bei 1 Bewertungen

normal

60 Min. normal 11.10.2018
bei 1 Bewertungen

Brotfladen mit Sauerteig und Zwiebeln

35 Min. normal 16.05.2018
bei 1 Bewertungen

Für den Hefeteig Mehl, Hefe, je eine Prise Salz und Zucker in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken und das kalte Wasser hineingeben. Die weiche Butter zufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Dieser sollte dann mindestens 30 Minut

45 Min. normal 06.12.2017
bei 0 Bewertungen

für eine 24er Springform, ein Zwiebelkuchen der Extra-Klasse mit magerem Räucherspeck, Mozzarella und Mandeln

30 Min. normal 06.12.2017
bei 0 Bewertungen

Ein Zwiebelkuchen von der Insel der Götter. Rezept aus Bali, Indonesien. Originaltitel: Kue Bawang Bombay 'Mira'.

60 Min. normal 28.11.2017
bei 0 Bewertungen

sein mürber, lockerer Boden steht dem saftigen, geschmackvollen Belag in nichts nach

50 Min. normal 09.11.2017
bei 2 Bewertungen

orientalisch inspiriert

30 Min. normal 17.10.2017
bei 0 Bewertungen

Pissaladière

30 Min. normal 16.10.2017
bei 2 Bewertungen

für ein Backblech

45 Min. normal 10.10.2017
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell, geling- und idiotensicher

10 Min. simpel 07.09.2017
bei 0 Bewertungen

für 2 Bleche

40 Min. normal 31.08.2017
bei 2 Bewertungen

Einfach, schnell und stets willkommen

30 Min. simpel 08.08.2017
bei 0 Bewertungen

einfach

30 Min. simpel 01.07.2017
bei 0 Bewertungen

Die Hefe mit dem Wasser und einer Prise Zucker in den Mixtopf geben und 3 Minuten bei 37 Grad und Stufe 3 auflösen. Das Mehl und eine Prise Salz hinzufügen und 3 Minuten auf der Teigstufe zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Diesen zugedeckt an ein

30 Min. normal 04.05.2017
bei 2 Bewertungen

Den Hokkaido entkernen und in dünne Spalten schneiden. Die Zwiebeln schälen, ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und mit dem Rapsöl in eine Pfanne geben. Jetzt mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen und anschwitzen. Danach auskühlen lassen. Aus dem

30 Min. normal 12.01.2017
bei 4 Bewertungen

Für den Mürbeteig beide Teile Mehl in einen Behälter geben, in der Mitte des Mehls eine Mulde bilden und das kalte Wasser hineingeben. Die Butter oder Margarine in Stücke aufteilen, ca. so groß wie Würfelzucker. Dann erstmal einige Butterwürfel in da

40 Min. normal 12.11.2016
bei 1 Bewertungen

Für den Hefeteig: Das Mehl und Salz in eine große Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde bilden. Anschließend die Hefe und den Honig in der lauwarmen Milch auflösen und mit dem Ei in die Mulde füllen. Dann das Olivenöl am Rand verteilen und von i

45 Min. simpel 25.10.2016
bei 0 Bewertungen

Das Mehl mit der Margarine, Milch und Hefe zu einem Teig kneten. Den Teig danach ca. 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit könnt die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, diese dann mit dem Schinkenspeck in einer Pfanne schön auslas

60 Min. simpel 04.10.2016
bei 4 Bewertungen

Für den Teig die Hefe mit warmem Wasser und einer Prise Zucker anrühren, alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel gut verrühren und anschließend gut durchkneten. Den Teig danach an einem warmen zugfreien Ort mindestens eine Stunde gehen lassen, di

40 Min. simpel 22.09.2016
bei 1 Bewertungen

mit Vollkorndinkelmehl

60 Min. simpel 21.09.2016
bei 4 Bewertungen

würzig und gut, vegetarisch

20 Min. normal 08.09.2016
bei 0 Bewertungen

In einer Schüssel weiche Butter, Mehl, Backpulver und Quark verkneten, bis der Teig glatt ist. Ein Backform (eckig oder Springform) leicht einfetten, den Teig hineingeben und gleichmäßig verteilen und einen kleinen Rand, 2 - 3 cm formen. Die Zwiebe

15 Min. normal 22.07.2016
bei 4 Bewertungen

Für den Hefeteig zur lauwarmen Milch den Zucker hinzugeben und die Hefe hineinbröseln. Solange umrühren, bis sich die Hefe vollständig aufgelöst hat. Anschließend die Hefemischung zugedeckt ca. 10 Minuten gehen lassen. Alle Zutaten in einer großen S

15 Min. simpel 06.06.2016
bei 0 Bewertungen

für ca. 10 Stücke

25 Min. simpel 26.05.2016