Resteverwertung, Herbst, Snack & Vollwert Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

40 min. simpel 30.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

zusammen mit einer Quarkcreme ein absoluter Kinderliebling

30 min. simpel 26.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Snack mit nur 100 Kalorien

15 min. simpel 20.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (56)

Hirse in ein feines Sieb geben, kurz abspülen, abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Die Butter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, Hirse zugeben, kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen. Mit De

15 min. normal 20.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

30 min. simpel 01.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

Brokkoli und Karotten fein würfeln und rasch kochen, sie sollen noch bissfest bleiben. Magerquark und Ei verrühren. Haferflocken, Mehl und Gemüse dazu geben und alles zu einem formbaren Teig verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauch und Musk

20 min. normal 26.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Staudensellerie sowie die geschälten, entkernten und geviertelten Birnen in feine Scheibchen schneiden. Den Ziegenfrischkäse mit Joghurt, Milch und Cassis-Balsamico verrühren. Alles miteinander vermischen und mit Fleur de Sel, Koriander und Pfeff

20 min. simpel 14.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Knoblauchzehen und Zwiebel in feine Würfel, Tomaten in Spalten schneiden und Kräuter fein hacken. Eine kleine Auflaufform mit Öl ausstreichen. Knoblauch- und Zwiebelwürfel darin verteilen, mit Tomaten belegen, mit den Kräutern bestreuen und mit Salz

15 min. simpel 01.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

heiß auch ein leckeres Hauptgericht

30 min. normal 22.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (36)

Ohne Kochen! Ganz einfach und lecker, prima vorzubereiten!

10 min. simpel 17.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Äpfel und Möhren grob raspeln und mit dem Zitronensaft vermengen. Aus dem Saft der Mandarinen oder Clementinen und den übrigen Zutaten eine Salatsoße rühren und abschmecken, mit dem Salat vermengen und etwas ziehen lassen. Evtl. noch ein paar geha

20 min. simpel 06.09.2007