„Honig“ Rezepte: Resteverwertung & Basisrezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Basis für sämtliche asiatischen Gerichte, aber auch z. B. als Wrapsauce nutzbar

5 min. normal 14.03.2019
bei 3 Bewertungen

Wildhefe selbst gezüchtet, egal von welchem Kraut, Obst oder Gemüse

30 min. pfiffig 29.12.2013
bei 2 Bewertungen

Die Gemüse in kleine Stücke schneiden und in Olivenöl anbraten. Gewürze (z.B. Cayennepfeffer, Paprika, Pfeffer, Koriander, Senfsamen), Meersalz, Wodka und Honig zugeben. Nach dem Anbraten Wasser zugeben. Gut weich kochen. Abkühlen lassen. Pürieren. N

40 min. normal 01.04.2012
bei 0 Bewertungen

als Sauce zu Käse oder Gegrilltem

20 min. simpel 03.11.2010
bei 2 Bewertungen

für Gebäck, Mehlspeisen oder als Aufstrich, Kartoffelverwertung

5 min. simpel 10.06.2010
bei 1 Bewertungen

Reste von Eiklar verwerten

20 min. simpel 16.04.2009
bei 67 Bewertungen

vollwertig! Menge für ein Backblech

60 min. simpel 19.11.2008
bei 18 Bewertungen

Zucchini schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Paprikaschoten putzen, Zwiebeln schälen. Beide Zutaten in Streifen schneiden. Essig, Wasser, Apfelsaft Honig und die restlichen Zutaten in einen Topf geben und aufkochen. Die Zucchini

45 min. normal 23.05.2006