Resteverwertung, Salat & Ostern Rezepte 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

leckerer Brotaufstrich

10 min. simpel 06.09.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Eier vierteln – dies klappt gut, wenn man ein Ei mit Schale in die flache Hand legt, mit einem Messer beherzt zuschlägt und so das Ei halbiert, anschließend wird die Eihälfte mit einem Kaffeelöffel aus der Schale gehoben und nochmals geteilt. Sa

25 min. simpel 22.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Eier kochen, abkühlen lassen, pellen und mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken. Die Zwiebel schälen, sehr klein hacken und dazugeben. Alles mit der Butter, dem Senf und der Mayonnaise vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

15 min. simpel 15.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eier hart kochen (am besten am Vortag), abkühlen lassen, pellen, klein würfeln. Paprika und Zwiebel sehr klein würfeln, Petersilie fein hacken. Mayonnaise mit dem Joghurt, Currypulver und Zitronensaft verrühren. Mais, Paprika und Zwiebel unterrühren

25 min. simpel 17.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Resteverwertung besonders zu Ostern

20 min. simpel 16.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Abendessen mit Eiweißbrot

15 min. simpel 11.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (8)

Brotaufstrich mit Eiern, gut geeignet zur Resteverwertung von Ostereiern

10 min. simpel 29.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wenn es mal ganz schnell gehen soll

10 min. simpel 23.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

leckere Salatzubereitung, in der auch der Tomatenglibber seinen Einsatz im Dressing findet

20 min. simpel 08.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

nicht nur zur Osterzeit ein Genuss

20 min. normal 20.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (45)

Die Eier im Eierschneider einmal längst und einmal quer schneiden. Mit Mayonnaise und Senf verrühren und den Salat mit Maggi abschmecken. Der Salat reicht für 4-6 halbe Brötchen.

5 min. simpel 01.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Erbsen mit kochendem Wasser übergießen, ca. 10 Min. darin auftauen und auf einem Sieb ebenso wie den Mais gut abtropfen lassen. Eier hart kochen, abschrecken und pellen. Die Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Den Joghurt mit Miracel

25 min. simpel 03.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

zusammen mit getoastetem (Bauern)Brot eine schnelle Vorspeise

10 min. simpel 20.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eier 5 bis 6 Minuten kochen, abschrecken und pellen. Rundherum mit einer Gabel vorsichtig längs einritzen. Öl und Essig mit den Kräutern verrühren. Mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. Vinaigrette auf den ganzen bzw. halbierten Eiern verteilen.

10 min. simpel 17.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Eier hart kochen, schälen und halbieren. Eiweiß würfeln, das Eigelb zerdrücken, mit Butter und Sahne verrühren. Mit Senf und Paprikapulver abschmecken. Käse klein würfeln und untermischen. Zuletzt das Eiweiß unterheben. Gut durchziehen lassen.

15 min. simpel 19.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eier pellen und in Scheiben schneiden. Gürkchen und Schinken würfeln. Alles vorsichtig miteinander vermengen, dann die Majo zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein bisschen Paprikapulver schadet auch nicht.

20 min. simpel 01.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

perfekt zum Brunch

15 min. normal 12.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (59)

Die Eier hart kochen (10 min.), abschrecken und abpellen. Dann mit dem Eierschneider zerkleinern, so dass kleine Würfel entstehen. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Nun alle Zutaten kräftig vermischen, abschmecken und je nach dem ob es dicke

15 min. simpel 10.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (18)

passend zum Frühling

30 min. simpel 01.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (18)

Ketjap Manis mach den besonderen Geschmack

30 min. simpel 10.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst die Eier hart kochen, abschrecken, pellen und mit dem Eierschneider in Streifen schneiden. Gewürzgurken, Paprika und Zwiebel fein würfeln und zu den Eiern geben. Dann Creme fraiche dazu und etwas von dem Gurkenwasser und Paprikawasser. Alles m

20 min. simpel 23.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Österreichische Eierspeise mit Meerrettich, Eierverwertung nach Ostern

15 min. simpel 23.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (17)

super zur Verwertung der vielen Ostereier

15 min. simpel 04.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Geflügel-Eier-Salat

10 min. simpel 28.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (27)

Die Eier klein schneiden, den Schnittlauch schneiden und alles in eine Schüssel geben. Den Becher Schmand zu den Eiern und dem Schnittlauch geben, falls es etwas zu dick sein sollte, etwas Milch dazu geben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

5 min. simpel 23.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

Mayonnaise & Creme fraiche mit Curry- & Paprikapulver, Soja- & Worcestersauce, Ketchup, Salz & Pfeffer cremig rühren, vorsichtig die gekochten Eierscheiben darunter heben und mit den Schinkenwürfeln und Schnittlauchröllchen bestreuen.

30 min. normal 03.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (11)

perfekte Ostereiverwertung und im Sommer als erfrischendes Essen

30 min. simpel 14.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die erkalteten, gepellten hartgekochten Eier in Scheiben schneiden. Den Joghurt mit der Mayonnaise, den Erbsen und Pilzen mischen. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Die Eier in die fertige Sauce geben und im Kühlschrank ziehen lassen.

10 min. simpel 21.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eier hart kochen. Mandarinen, Pilze und Erbsen abtropfen lassen. Etwas vom Mandarinensaft auffangen um das Miracle Whip damit etwas zu verdünnen, so dass eine geschmeidige Masse entsteht und sich besser mit den Zutaten verrühren lässt.

15 min. simpel 22.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (190)

Mayonnaise mit Joghurt, Essig (alternativ Gewürzgurkenflüssigkeit), Curry, Salz und Pfeffer mischen. Die übrigen Zutaten unterheben.

30 min. normal 15.04.2003