„"zimtstern" Winter“ Rezepte: Frucht & Herbst 362 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 26er Springform

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle trockenen Zutaten mischen. Die Äpfel schälen und reiben und ggf. mit Zimt vermengen. Das Backrohr auf 200° vorheizen. In eine gefettete Auflaufform zunächst die Hälfte der trockenen Zutaten einstreuen. Die Apfelmasse darauf verteilen und mit

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schöne Weihnachtstorte oder Wintertorte

access_time 180 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 28.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

in Bierteig

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gedeckt und mit Rosinen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Haselnussboden den Backofen auf 160 °C mit Umluft vorheizen. Die 4 Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen und die Eigelbe gemeinsam mit 250 g Zucker, etwas Zimt nach Geschmack und 150 g Butter schaumig rühren. 100 g gemahlene Haselnüsse

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eigene Kreation

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine kleine Auflaufform

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Russisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Am Vortag die Sultaninen gründlich waschen und im Rum tränken. Den Birnenbrand und den Zitronensaft mischen. Die Birnen schälen, entkernen, achteln und in den Birnen-Zitronensaft legen. Die Sultaninen und Birnenstücke zugedeckt im Kühlschrank mindest

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Süß-scharfe, knusprig-fruchtig leichte Hauptspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten für den Teig nach und nach gut verkneten und anschließend in Frischhaltefolie 40 Minuten kalt stellen. Während der Teig ruht, die Füllung vorbereiten. Dazu die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, sonst

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nur für Erwachsene

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rotwein, Kirschsaft und Apfelessig vermischen und Salz sowie Zucker darin auflösen. Alles über den Rotkohl geben. Ggf. den Rotkohl andrücken, bis er komplett von der Flüssigkeit bedeckt ist. Die Gewürze in einen Gewürz- oder Teebeutel geben und in di

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch waschen und trocken tupfen. In gulaschgroße Würfel schneiden. Zwiebeln putzen, vierteln und in Scheiben schneiden. Süßkartoffel putzen, vierteln und in Scheiben schneiden. Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Für die Quitten braucht man

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

anstatt mit Kirschen - passend zur Herbstzeit

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 8 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

herbstlich, winterlich, mit Zimt

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus einer Kastenform, ca. 6 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept meiner Mama für 2 runde Obstkuchenbleche je 28 cm

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

für eine 26er Springform

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

herb-fruchtiges, herbstliches und dekadentes Törtchen, aus einer 18er Springform

access_time 180 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 28.09.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Äpfel waschen, die Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Würfelchen schneiden. Den Apfelsaft mit dem Mandellikör oder dem untergerührten Mandelmus aufkochen. Die Rosinen und Zucker, dann die Äpfel dazugeben, das Lebkuchengewürz drüberstreuen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für 32 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Apfel-Pudding-Torte

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach, vegan und kalorienarm

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.08.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

ohne Fritteuse und blitzschnell gemacht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, zuckerarm, saftig und lange haltbar

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2018