„"zimtstern" Winter“ Rezepte: Frucht & Party 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. 600 ml des Apfelsaftes mit den Apfelstückchen kochen lassen, bis die Äpfel etwas weicher sind. Vanillepuddingpulver und Zucker mit dem restlichen Apfelsaft verrühren, dann zur heißen Apfelsaftmasse g

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Punschbasis einen großen Topf mit Wasser füllen. Zucker, Zimt und Nelken dazugeben und zum Kochen bringen. Die Teebeutel hineinhängen und auf kleiner Flamme eine halbe Stunde simmern lassen. Die Teebeutel entfernen. Für den hellen Punsch ei

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gewürze bis auf die Zimtstange in einen Teebeutel füllen, mit dem Messerrücken grob zerdrücken und die Zimtstange zufügen. Den Beutel verschließen. Cidre, Vanillinzucker, Brombeeren und Gewürzsäckchen in einen Topf geben und alles, bis kurz vorm

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht herb im Geschmack

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Dieser leckere Ketchup aus Blaubeeren / Heidelbeeren ist ideal zum grillen und passt auch super zu Wild Rezepten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lässt sich auch mit Datteln und Zimt machen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Leichtes Winterdessert mit drei Schichten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 2 Liter

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.03.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

winterliche Beerenmischung zum Dessert

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für das Lebkuchenparfait Eier, Zucker und Vanillemark über Wasser bis ca. 65°C warm aufschlagen. In einer Schüssel mit Eis die Masse kalt schlagen. Rum und Lebkuchengewürz zugeben. Zuerst die klein gewürfelten Lebkuchen, dann die steif geschlagene

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.03.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit gerösteten Mandeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten zusammen in einen Topf geben und erhitzen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckerer alkoholfreier Punsch, nicht nur zur Weihnachtszeit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Der Hit auf jedem Kindergeburtstag!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Aus den Zutaten Mehl bis Milch einen glatten Crêpeteig rühren. Diesen mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Danach in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl oder Butterschmalz die Crêpes so dünn wie möglich ausbacken. Diese auf einen Teller stapeln

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (67)

Das Original - ideal als Weihnachtsgeschenk bzw. Mitbringsel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, für Gruppen, gut vorzubereiten, milchfrei, eifrei, tierisch eiweißfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Mehl mit den gemahlenen Mandeln vermischen und das klein geschnittene Marzipan und die Butter in Flöckchen dazu geben. Zucker, Zimt, Nelken, Mandelöl und 1 Eigelb zufügen und alles zu einem Teig verkneten. 30 Minuten kühl stellen. 2/3 des Teige

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

1 Flasche trockenen Rotwein mit Zucker (nach Geschmack), den Zimtstangen und frisch geriebenem Muskat erhitzen. Nachdem der Rotwein wieder abgekühlt ist, 2 weitere Flaschen Rotwein und 2 Gläser Schattenmorellen mit dem Saft hinzufügen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle flüssigen Zutaten in einen großen Topf geben. Die Äpfel waschen, schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Mit den Gewürzen (wenn diese ganz sind) in einen Teebeutel oder Stoffbeutel geben, diesen verschließen und in den Topf hängen oder lege

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (75)

Weihnachtsdessert

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rotweinbirne überbacken!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Möglichst große und kernlose Apfelsinen schälen. Die Schale von den drei unbehandelten Apfelsinen in kleine Streifen schneiden und aufheben. Die Zitrone ebenfalls schälen und die Schale klein schneiden, danach die Zitrone auspressen. Die Apfelsinen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2002