„"zimtstern" Winter“ Rezepte: Frucht & Hauptspeise 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Am Nachmittag oder Abend vorher Fleisch waschen und abtupfen. Bei Keulen das sichtbare Fett unter dem Hautrand entfernen (dann wird die Sauce recht mager). Bei Entenbrust die Fettseite mit dem Messer kreuzförmig einritzen (nur die Haut durchtrennen,

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Süß-scharfe, knusprig-fruchtig leichte Hauptspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch waschen und trocken tupfen. In gulaschgroße Würfel schneiden. Zwiebeln putzen, vierteln und in Scheiben schneiden. Süßkartoffel putzen, vierteln und in Scheiben schneiden. Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Für die Quitten braucht man

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel, Sellerie, Äpfel und Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch ebenfalls würfeln. 20 g Butter erhitzen und Kartoffeln, Sellerie, Lauch, Zwiebeln und die Hälfte der Apfelwürfel zufügen und anschwitzen. Die Gemüsebrühe und d

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kirschen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Schalotten schälen. Gänsekeulen salzen und pfeffern. Pflanzencreme in einem Bräter erhitzen. Keulen darin anbraten und herausnehmen. Den Rotwein mit Kirschsaft auf 1/2 l Flüssigkeit auffüllen. Die

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 07.07.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

weihnachtliches Essen mit orientalischem Touch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einem Topf das Wasser mit 1 Prise Salz und den Safranfäden aufkochen lassen, dann den Bulgur zugeben und offen etwa 8 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Anschließend den Bulgur mit einer Gabel auflockern, in eine große Schüssel (später müss

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Koteletts großzügig salzen und pfeffern. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze 2 EL Butter schmelzen, die Koteletts reinlegen und auf jeder Seite 3 min. braten. Die Koteletts rausnehmen, auf einem Teller zur Seite stellen. Die Äpfel schälen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.10.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

eine fruchtige Weihnachtsgans

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 02.07.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

indisch und weihnachtlich, ohne Kohlenhydrate

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffelauflauf einmal anders, aus gekochten Kartoffeln

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.02.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Süße Hauptspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Badische Hausmannskost, traditionelles Rezept

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

herbstlich-winterlich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 210°C vorheizen. Die Äpfel waschen und mit einem Apfelausstecher die Kerngehäuse entfernen. Dann die Äpfel noch etwas mehr aushöhlen und den Hohlraum mit Zitronensaft benetzen. Die Schalotten schälen, fein hacken, in 40 g Butter ans

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

optional mit Rosenwasser oder Orangenblütenwasser, reichhaltliges Dessert oder Winterfrühstück, süße Büromahlzeit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

winterlich abgeschmeckt mit Zimt

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

günstige, schnelle Hauptspeise

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wildschweinrücken mit Knochen geht auch, dann die Zeit auf 60 Minuten kürzen

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 20.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Nudeln kochen, abgießen und mit dem Quark vermischen. Die Hälfte davon in eine feuerfeste Auflaufform geben. Die Äpfel in dünne Scheiben schneiden und darauf verteilen, mit Zimt bestreuen. Die restliche Nudel-Quark-Mischung auf die Äpfel geben.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Milch mit 2 EL Zucker, Vanillezucker und der Zimtstange zum Kochen bringen. Dann den Milchreis hinzugeben und in ca. 30 Minuten auf kleiner Flamme gar kochen. Die Zimtstange herausnehmen. Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und die Äpfel i

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (108)

kann auch gut kalt gegessen werden. Dazu passt Vanillesoße

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Kartoffeln waschen, schälen und in ca. 20 Minuten gar kochen, anschließend durch die Kartoffelpresse drücken. Pflaumen, Zimtstange, Zitronenschale und -saft mit dem Zucker aufkochen. Speisestärke mit etwas Wasser verrühren. Unter Rühren zu den

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Möhren schälen und in Scheiben hobeln. Die Perlhühner waschen und trocken tupfen. Innen und außen salzen und pfeffern, anschließend die Beine mit Küchenzwirn zusammenbinden. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit weihnachtlichen Gewürzen und Haselnuss - Couscous

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rindfleisch - Pflaumen - Topf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln mit einem Sparschäler schälen und in Salzwasser ca. 20 Min. garen. Salz erst nach dem Kochen des Wassers zufügen, das Wasser sollte die Kartoffeln nur knapp bedecken. Etwas braunen Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen und mit

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Lendchen von Sehnen und Häuten befreien, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und als ganze Lende in erhitztem Fett braten (wenn es schneller gehen soll, Lendchen in Medaillons schneiden und diese braten. Das Chutney wie folgt zubereiten: Sultan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Filet waschen und trockentupfen, überschüssiges Fett, Sehnen etc. entfernen. Längs tief einschneiden (je nach Höhe ggf. im Inneren erneut einschneiden, so dass das Filet insgesamt flach wird, Höhe ca. 1-1,5 cm). Anschließend mit den Trockenpflaumen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (55)

Vanilleschote aufschneiden, das Mark herausschaben und beiseite stellen. Die Milch aufkochen, Reis, Zitronenschale und Vanilleschote dazugeben. Reis in ca. 20 Minuten bei milder Hitze ausquellen lassen, bis ein dicker Brei entsteht. Dabei ab und zu u

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2002