„"zimtstern" Winter“ Rezepte: Frucht & Dünsten 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nur für Erwachsene

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ohne Zucker, ohne Rosinen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

warmer Nachtisch für kalte Tage

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

optional mit Rosenwasser oder Orangenblütenwasser, reichhaltliges Dessert oder Winterfrühstück, süße Büromahlzeit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept um 1900 aus England

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.04.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

1 Stück Zitronenschale dünn abschälen. Die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in 1 cm breite Stücke schneiden. Die Apfelstücke mit 3 EL Zitronensaft, Weißwein, 4 EL Wasser und der Zitronenschale in

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Perfekt zu Weihnachten und an kalten Wintertagen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein köstliches winterlich-weihnachtliches Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Äpfel schälen, achteln und vom Kerngehäuse befreien. Dann in einer Pfanne die Butter zerlassen und die Apfelstücke ca. 5 Minuten darin dünsten. Mit Zimt bestäuben und auf 2 Teller geben. Nun den Zucker in der Pfanne schmelzen und braun werden l

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Niederländisches Rezept: Stoofpeertjes

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

ein winterliches Dessert

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten in einen Topf geben und miteinander vermengen. Ca. 15 Minuten dünsten. Tipp: Zu diesem Kompott passen sehr gut Vanilleeis oder Vanillesauce.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

gut vorzubereiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Birnen schälen, halbieren und entkernen. Wasser mit Zucker, Zimtstange, Birnenhälften und dem Schnaps in einen Kochtopf geben und kurz zum Aufkochen bringen. Nicht mehr weiter kochen lassen! Den Herd ausstellen, den Topf jedoch darauf stehen lass

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

raffiniert

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Äpfel werden in wenig Wasser weich gedünstet. Auf einem Sieb abtropfen lassen (das Dünstwasser kann man als Apfelsaft trinken) und unter die gekochten Nudeln mischen. Die Butter zerlassen, leicht bräunen lassen. Dann über die Apfel-Nudeln gießen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Lendchen von Sehnen und Häuten befreien, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und als ganze Lende in erhitztem Fett braten (wenn es schneller gehen soll, Lendchen in Medaillons schneiden und diese braten. Das Chutney wie folgt zubereiten: Sultan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Beilage zu Kurzgebratenem, Leber und Wild

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Äpfel schälen, die Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Spalten schneiden. Die Gewürze in der Butter dünsten und die Apfelspalten unterrühren. Unter fortgesetztem Rühren mitdünsten. Den Honig unterrühren und das Dessert noch warm mit Vanilleeis

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter mit Quark schaumig rühren. Eier nach und nach einrühren. Äpfel schälen und grob raspeln. Weißbrot entrinden und in kleine Würfel schneiden. Sauerrahm, Mehl, geriebenen Äpfeln, Salz, Vanille, Zimt und der Quarkmasse zu einer geschmeidigen Mas

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.11.2001