„Falsches Filet“ Rezepte: Festlich 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paleo geeignet und sehr lecker

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.12.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Rind, Schwein, Pute und div. Gemüsesorten

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

Festtagsessen aus der italienischen Provinz Pesaro-Urbino

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Den Rinderbraten mit Senf bestreichen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Ein ausreichend großes Stück Bratschlauch abschneiden, an einer Seite zubinden und das Fleisch hinein legen. Die Zwiebel achteln, den Brühwürfel halbieren und recht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Portwein, Thymian, Rosmarin in eine Schüssel geben. Das Fleisch darin luftdicht verschlossen 2 Tage im Kühlschrank einlegen. Dann das Fleisch gut trocken tupfen und in Butter dunkelbraun braten. Zwiebeln, Möhre und Sellerie würfeln, in den Bratento

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

süßsauer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

falsches Filet, Bug, Keule, Hohe Rippe eignen sich gut

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Schweinebraten mit frischem und getrockneten Estragon

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Fleisch mit den Kräutern, Wein und Essig in einen großen Gefrierbeutel füllen, verknoten und ca. 3 Tage im Kühlschrank marinieren. Das Fleisch gut abtrocknen, mit Salz und Pfeffer würzen und in dem Öl anbraten. Gehackte Zwiebel und Knoblauch andü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

eingelegt in Glühwein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (52)

Das falsche Filet ist ein Teilstück der Rinderschulter. Das zartfaserige Fleisch, das mit einer kräftigen Sehne durchzogen ist, eignet sich gut zum Schmoren oder Kochen, wobei die Sehne weich wird und das Fleisch dadurch saftig macht. Auch zu Tatar w

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 12.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt nicht nur zur Weihnachtszeit ...

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Altwiener Rezept des italienischen Klassikers - mit kalorienfreundlichen Tipps

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.05.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

fruchtig, fettarm, schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

VORBEREITEN: Morcheln einweichen, das Einweichwasser auffangen, durch einen Papierfilter absieben und die Morcheln schneiden, die kleinen nur halbieren. Die Pflaumen in 5-10 mm kleine Würfel schneiden. Ofen mit Geschirr vorheizen. Teller vorwärme

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2002