„Kalb“ Rezepte: Festlich & Braten 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Als erstes die Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser kochen. Den Spargel waschen und auch in etwas Salzwasser ca. 5 Minuten kochen und danach in Eiswasser abschrecken Die Kalbsschnitzel abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würze

60 min. pfiffig 16.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tafelspitz vom Kalb mal anders, zart und saftig

20 min. simpel 13.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Olivenöl in einer genügend großen Pfanne erhitzen und die Kalbsmedaillons von jeder Seite scharf anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer n.B. würzen. Anschließend herausnehmen und in eine genügen

120 min. pfiffig 26.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

im Backofen mit der Niedriggar-Methode

30 min. normal 06.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Dämpftopf o. ä. Gerät (mit Schale) bei geschlossenem Deckel ca. 25 Minuten weich dämpfen. Gut auskühlen lassen. Anschließend werden die Kartoffeln geschält und in ca. fünf Millimeter dicke Scheiben gesch

60 min. normal 22.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (5)

Morcheln in 150ml lauwarmem Wasser einweichen. Dann absieben und Einweichwasser aufheben. Fleisch eine Stunde vor dem Kochen aus dem Kühlschrank nehmen, Backofen auf 60 Grad vorheizen. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Steaks da

30 min. normal 22.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brüste und Schenkel der Taube auslösen bzw. abschneiden, die Haut abziehen, in einem Teller leicht salzen, pfeffern sowie mit Cognac übergießen und etwas stehen lassen. Das vom Metzger vorbereitete Schweinenetz auslegen und darauf ein halbes Taubenb

45 min. normal 26.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Beim Fleisch empfiehlt es sich dieses beim Metzger vorzubestellen und dort auch gleich küchenfertig parieren zu lassen. Lasst auch gleich eine Tasche zum Füllen einschneiden. Die Kalbsbrust 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlfach nehmen. Ich h

75 min. normal 16.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Sauce die Eigelbe in einer Metallschüssel in ein heißes Wasserbad stellen. Das Wasser darf nicht kochen! Zitronensaft zugeben und mit einem Schneebesen cremig aufschlagen. Die Butter in Flöckchen unterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker ab

30 min. simpel 09.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

und Lauch-Walnuss-Gemüse

20 min. normal 15.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Medaillons vom Rind oder Kalb mit ganz besonderen edlen Zutaten

30 min. pfiffig 10.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit Prosciutto und Fontina

30 min. normal 22.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Koteletts waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Im Mehl wenden. Die Butter mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Koteletts darin von jeder Seite je 5 Minuten braten, dann warmstellen. Das übrig gebliebene Mehl im Fett anbraten. Den C

30 min. normal 21.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Jus: Chorizo mit dem fein gehackten Ingwer und Knoblauch scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Bratensatz mit Kalbsfond ablöschen und einreduzieren lassen. Zum Ende die Cranberries dazu geben und weich ziehen lassen. Die Sauce mit Butter a

30 min. pfiffig 20.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Diese Rouladen sollten eigentlich aus dem Rückenstück geschnitten werden. Das war leider nicht zu haben, deshalb ließ ich sie sehr dünn aus der Oberschale schneiden und trennte diese langen Fleischstücke in der Mitte, um wirklich kleine Rouladen zu b

60 min. normal 19.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

In die Kotelett je eine Tasche schneiden und je ein Sardellenfilet und Gurke einfüllen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 3 Stunden (geht auch länger) in Öl und dem Knoblauch marinieren. Dann mit den Speckscheiben belegen auf beiden Seiten. Mit Kücheng

60 min. pfiffig 06.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Medaillons (Filetstücke) mit der Hand flach drücken, salzen und pfeffern. In einer Pfanne in heißem Öl scharf anbraten, nach zwei Minuten wenden und in weiteren zwei Minuten fertig braten. Nun die Medaillons in eine kleine, feuerfeste Form lege

15 min. normal 29.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Es gibt hier viele tolle Krustenbraten. Dies ist eine Variante, mit der ich auch nach mehrmaligem Zubereiten voll zufrieden bin. Fleisch zart (aufpassen, nicht totbraten) und sehr gehaltvoll im Geschmack, sowie eine tolle Kruste (Knubbeln). Und jetzt

30 min. normal 21.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tafelspitz vom Kalb

60 min. normal 20.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Kalbskotelett nach Mailänder Art

20 min. normal 11.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Lende waschen und trocken tupfen. Leicht salzen und pfeffern. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Lende rundherum leicht anbraten (nur damit sich die Poren schließen). Sofort in Alufolie einschlagen und etwas

30 min. normal 23.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

kann auch als kleine Taschen zubereitet werden

30 min. normal 13.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

macht sich wie von allein

30 min. pfiffig 05.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mit frischen Kräutern ins Frühjahr starten

30 min. normal 06.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

großer Braten

25 min. normal 07.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

- schnell, festlich -

30 min. pfiffig 15.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst Zahnstocher in kaltes Wasser einlegen. Mit ihnen werden die Kalbsschnitzel später fixiert. Die Kalbsschnitzel gründlich von beiden Seiten klopfen. Längs halbieren und leicht salzen. Schalottenwürfel mit gehackten Sardellen, Kapern, Meerrettic

45 min. normal 06.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Öl mit den Gewürzen außer dem Salz mischen. Die Steaks damit einstreichen und in einem geschlossen Behälter einen Tag im Kühlschrank durchziehen lassen. Dann salzen. Das Brät mit der Milch glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Steaks auf

15 min. normal 03.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Arni jemisto, griechisch

30 min. pfiffig 31.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Boeuf Bourguignon à la chapelure d'oignons

90 min. normal 04.05.2005