„-handkäse“ Rezepte: Festlich, Deutschland & Wild 79 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 4 Bewertungen

Kartoffeln waschen, in Salzwasser garen und später in Butter angehen lassen. Würzen Kaninchenkeulen von den Knochen befreien. Eine Keule oder die Abschnitte von den vier Keulen in Würfel schneiden und grob zerkleinern. Mit der gleichen Menge Sahne i

35 min. pfiffig 11.12.2018
bei 2 Bewertungen

typisches Thüringer Gericht, muss nicht eingelegt werden, weil Jungtier

120 min. pfiffig 24.01.2016
bei 1 Bewertungen

Ein süß-herzhaftes Gulasch mit Schuss

60 min. normal 04.04.2013
bei 2 Bewertungen

mit Kirschsauce und Kartoffeln

30 min. normal 30.12.2011
bei 0 Bewertungen

Die Steaks in einer Wildmarinade ca. 1 1/2 Std. beizen. In der Zeit etwa 4-5 Gewürzgurken (ich nehme z.B. feinwürzige Gurken "feurig pikant" aus dem Aldi) in Streifen schneiden. Das gleiche gilt für das Dörrfleisch. Das Fleisch nach der Beizzeit

45 min. simpel 05.09.2011
bei 1 Bewertungen

Die ausgelöste Rehkeule zu einem Bratenstück binden. Zwiebeln achteln. Einen Sud aus Essig, Brühwürfel, Wasser, Sauerbratengewürz, Zucker und Zwiebeln herstellen. Das Fleisch einlegen und nochmal kurz aufwallen lassen. Dann das Fleisch im Kühlschran

25 min. normal 31.03.2011
bei 1 Bewertungen

Wild-, Rehterrine oder -pastete

45 min. pfiffig 05.01.2011
bei 3 Bewertungen

Wacholder, Piment, Nelken, grobes Meersalz und Pfeffer gemeinsam fein zermörsern. Das Fleisch von Fett und Sehnen befreien und mit dem Gewürz einreiben und 1 - 2 Stunden ziehen lassen. Sellerie und Zwiebeln würfeln. Butterschmalz in einem Bräter er

45 min. pfiffig 26.12.2010
bei 1 Bewertungen

In Rotwein eingelegt und mit Schalotten geschmort

25 min. normal 26.10.2010
bei 1 Bewertungen

Einfach nur wunderbar - Omas Rezept

30 min. normal 30.05.2010
bei 1 Bewertungen

Keule oder Rücken, eingelegt

60 min. pfiffig 09.03.2010
bei 3 Bewertungen

zart und würzig

240 min. pfiffig 05.01.2010
bei 1 Bewertungen

bayerische Küche

20 min. normal 17.12.2009
bei 0 Bewertungen

der Fleischgang zum herbstlichen Menü vom 08.11.09

60 min. normal 24.11.2009
bei 3 Bewertungen

Zunächst die Rotweinschalotten zubereiten. 1 EL Butter in einem Schmortopf erhitzen und die geschälten Schalotten im Ganzen in der Butter anschwitzen. Anschließend den Puderzucker darüber streuen, karamellisieren lassen und den Honig dazugeben. Nach

60 min. pfiffig 25.10.2009
bei 3 Bewertungen

Die Schalotten schälen, in Spalten schneiden. Die getrockneten Feigen würfeln. Das Butterschmalz erhitzen. Das Fleisch und die Schalotten darin kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt und zerstoßenen Wacholderbeeren würzen. Mit Mehl bestäu

30 min. normal 19.09.2009
bei 59 Bewertungen

die Zubereitung dauert 3 Tage. Dieses Rezept für ein besoffenes Reh kommt von einem fränkischen Bekannten / Jäger.

60 min. pfiffig 28.05.2009
bei 30 Bewertungen

entbeinte Keule, in Kräutern und Gewürzen mariniert

30 min. pfiffig 27.05.2009
bei 0 Bewertungen

Das geputzte und grob zerkleinerte Gemüse mit den Gewürzen in 4 Liter Wasser zum Kochen bringen. Abkühlen lassen und mit der Essigessenz nach Geschmack versetzen. Das Fleisch 4 Tage darin einlegen. Das Fleisch abtropfen lassen. Salzen, pfeffern, mit

30 min. normal 04.03.2009
bei 30 Bewertungen

auf erzgebirgische Art

60 min. normal 14.01.2009
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 240°C vorheizen. Den Rücken mit dem zerstoßenen Wacholder und frisch gemahlenem Pfeffer einreiben, mit den Speckscheiben belegen und diese mit Küchengarn festbinden. Die Butter in einem Bräter zergehen lassen und den Rücken in d

30 min. normal 05.01.2009
bei 2 Bewertungen

die Sauce ist ein Traum, die Kruste ist fakultativ

60 min. pfiffig 29.12.2008
bei 1 Bewertungen

Füllung: Butter in einer Pfanne auslassen, die Zwiebeln in feine Würfel geschnitten hinzugeben und rösten, bis Sie goldgelb sind. Nun die Pfifferlinge hinzugeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Einkochen lassen, bis die Flüssigkeit weg ist. 30 ml Sa

30 min. pfiffig 26.11.2008
bei 4 Bewertungen

Mit viel Gemüse

30 min. normal 05.10.2008
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in ein passendes Gefäß geben. Rotwein und Portwein darüber gießen. Die Lorbeerblätter zerkleinern und mit den Wacholderbeeren, Piment- und Pfefferkörnern sowie den Thymianzweigen zufügen. Das Filet zugedeckt 8

30 min. normal 06.09.2008
bei 5 Bewertungen

Die Rehmedaillons salzen, pfeffern und mit der Hälfte der Orangenschale einreiben. Zugedeckt 30 Minuten stehen lassen. Die Preiselbeeren mit Zimt, Nelke und der restlichen Orangenschale in einen kleinen Kochtopf geben. Mit dem Wein aufgießen und be

20 min. normal 21.08.2008
bei 3 Bewertungen

Altes Familienrezept aus Baden

60 min. normal 07.07.2008
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel oder Scheiben schneiden. Rotwein und Balsamico in einem Topf zum Kochen bringen. Zwiebel, Karotten, Knoblauch putzen und klein schneiden, in den Topf geben. Rosmarin, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Gewürznelken ebenfalls in d

30 min. pfiffig 05.07.2008
bei 2 Bewertungen

Ein ganzes Tier, individuell zubereitet

60 min. pfiffig 30.06.2008
bei 2 Bewertungen

Einen Sud aus Rotwein, Essig, Wasser, Zwiebel, Knoblauch, Zucker, Sternanis, Nelken, Wacholderbeeren, Lorbeerblättern, Salz, Pfeffer, Thymian und Zimt kochen. Auskühlen lassen. Den Wildschweinbraten darin mindestens 3 Tage einlegen. In einem Braten

30 min. normal 13.04.2008