„Amarenakirschen“ Rezepte: Creme 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Ricotta in Gläser füllen, dann ein paar Kirschen darauf geben. Wieder Ricotta und zum Schluss wieder Kirschen. Alles mit etwas Saft von den Amarenakirschen begießen. Mindestens 1 Std. kühlen.

10 min. simpel 17.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Eier mit 125 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker und Salz cremig rühren. Quark, Zitronenschale und Sahne miteinander verrühren, dann das Puddingpulver unterrühren. Die Zucker-Ei-Masse unterrühren. Die Mulden eines Muffinbleches (12 Mulden) mit P

30 min. normal 11.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (20)

Zuerst die Amarenakirschen möglichst klein schneiden. Dann den Quark zusammen mit der Sahne in eine große Rührschüssel geben und mit dem elektrischen Rührer einige Minuten schlagen, bis eine cremige Masse entstanden ist. Nun den ganzen Sirup der Amar

30 min. simpel 10.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Sahne erhitzen und die Nuss-Nougat-Creme darin schmelzen lassen. Die Nougat-Sahne über Nacht kaltstellen. Den Zucker in einer Pfanne schmelzen, die Butter dazugeben und karamellisieren lassen. Die Macadamianüsse darin schwenken und auf einem St

20 min. simpel 28.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein besonderer Nachtisch, der klasse schmeckt und den noch nicht jeder kennt !

30 min. simpel 11.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Sahne erwärmen und das Nuss-Nougat darin zum Schmelzen bringen. Die Nougat-Sahne in den Kühlschrank stellen, am besten über Nacht. Am nächsten Tag den Quark mit Amaretto cremig rühren und die Nougat-Sahne steif schlagen. Anschließend alles in 4

20 min. normal 18.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mascarpone mit dem gesiebten Puderzucker und ca. 6 EL Amaretto schnell verrühren. Den Espresso bis auf einen halben Tl. untermischen. Die geschlagene Sahne vorsichtig darunter heben und kalt stellen. Kirschen mit dem restlichen Amaretto vermischen,

25 min. simpel 03.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mascarpone mit Quark in eine Schüssel geben. Kirschen in ein Sieb geben und den Saft auffangen. Mascarpone und Quark mit Kirschsaft glatt rühren und den Zucker unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben. In eine Schüs

15 min. simpel 28.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

ohne Ei

10 min. simpel 26.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (13)

schnell, einfach und super lecker!

30 min. simpel 04.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (17)

Eigelb und Zucker cremig rühren. Mascarpone sowie Likör unter ziehen. Die Gelatine im kalten Wasser einweichen, ausdrücken und auflösen. Einen Teil in dünnem Strahl unter die Creme rühren. Danach die Sahne mit der restlichen Gelatine schlagen und ebe

25 min. normal 16.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eigelb und Zucker dickcremig aufschlagen. Mascarpone und Likör unterziehen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, bei milder Hitze auflösen und unter die Creme ziehen. Amarettini etwas zerbröseln, abwechselnd mit der Creme in eine große Glasschale od

20 min. normal 19.02.2004